Formel 1
Formel 1
02 Juli
-
05 Juli
FT3 in
06 Stunden
:
18 Minuten
:
19 Sekunden
R
Spielberg 2
09 Juli
-
12 Juli
FT1 in
6 Tagen
16 Juli
-
19 Juli
FT1 in
13 Tagen
R
Silverstone 2
06 Aug.
-
09 Aug.
FT1 in
34 Tagen
13 Aug.
-
16 Aug.
Nächster Event in
39 Tagen
27 Aug.
-
30 Aug.
Nächster Event in
53 Tagen
03 Sept.
-
06 Sept.
Nächster Event in
60 Tagen
Details anzeigen:

Sechs Wochen vegan gelebt: Vettel probiert's wie Hamilton

geteilte inhalte
kommentare
Sechs Wochen vegan gelebt: Vettel probiert's wie Hamilton
Autor:
17.12.2019, 15:24

Sebastian Vettel hat sich auch an der veganen Ernährung versucht, in die Fußstapfen von Lewis Hamilton will er aber dennoch nicht treten

Das Thema vegane Ernährung hat mittlerweile auch Einzug in die Formel 1 gehalten. Lewis Hamilton ist seit einigen Jahren überzeugter Veganer und hat sogar in eine fleischlose Burgerkette investiert. Auch Sebastian Vettel ist auf den Vegan-Zug aufgesprungen, doch dass er damit auf den Spuren seines Mercedes-Rivalen wandelt, sieht er nicht so.

"Nein, das Experiment war schon 2018", winkt der Ferrari-Pilot gegenüber 'Blick' ab. Vettel habe es lediglich einmal für sechs Wochen ausprobiert und sich seitdem auch wieder von Fleisch ernährt. Allerdings betont er, dass er aus diesem Experiment trotzdem eine Menge mitnehmen konnte.

"Ich esse jetzt weniger Fleisch und achte mehr auf die Qualität der Produkte, was in der Schweiz relativ einfach ist", sagt er. "Zudem kommt jetzt mehr Gemüse auf den Teller."

Ganz auf Fleisch verzichten möchte Vettel aber nicht. Er hat erkannt, dass jeder Körper etwas anderes braucht und anders reagiert. Zu schnelle Urteile von anderen gefallen ihm dabei nicht. "Jedem ist es selbst überlassen, wie und was er isst", so der Deutsche.

Mit Bildmaterial von LAT.

Nächster Artikel
Pierre Gasly: Zeit bei Red Bull brachte ganze Karriere in Gefahr

Vorheriger Artikel

Pierre Gasly: Zeit bei Red Bull brachte ganze Karriere in Gefahr

Nächster Artikel

Max Verstappen sicher: Im Mercedes wäre ich auch Weltmeister geworden

Max Verstappen sicher: Im Mercedes wäre ich auch Weltmeister geworden
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie Formel 1
Autor Norman Fischer