Formel 1
Formel 1
17 Juli
Event beendet
07 Aug.
FT1 in
13 Stunden
:
43 Minuten
:
24 Sekunden
R
Barcelona
14 Aug.
Nächster Event in
7 Tagen
28 Aug.
Nächster Event in
21 Tagen
R
04 Sept.
Nächster Event in
28 Tagen
R
Mugello
11 Sept.
Nächster Event in
35 Tagen
25 Sept.
Nächster Event in
49 Tagen
R
Nürburgring
09 Okt.
Nächster Event in
63 Tagen
R
Portimao
23 Okt.
Nächster Event in
77 Tagen
R
31 Okt.
Nächster Event in
85 Tagen
Details anzeigen:

Top 10: Die meisten Formel-1-Rennen als Teamkollegen

geteilte inhalte
kommentare
Top 10: Die meisten Formel-1-Rennen als Teamkollegen
17.05.2019, 11:36

Wir blicken auf die Formel-1-Fahrer, die die meisten Rennen als Teamkollegen bestritten haben - Nur ein Duo in der Geschichte knackte die magische 100er-Marke

Fotostrecke
Liste

#10 - Nigel Mansell und Elio de Angelis: 59

#10 - Nigel Mansell und Elio de Angelis: 59
1/10

Foto: : LAT Images

Lotus, 1980-1984

#9 - Juan Pablo Montoya und Ralf Schumacher: 61

#9 - Juan Pablo Montoya und Ralf Schumacher: 61
2/10

Foto: : Sutton Images

Williams, 2001-2004

#8 - Jenson Button und Rubens Barrichello: 70

#8 - Jenson Button und Rubens Barrichello: 70
3/10

Foto: : Sutton Images

Honda/Brawn, 2006-2009

#7 - Fernando Alonso und Felipe Massa: 77

#7 - Fernando Alonso und Felipe Massa: 77
4/10

Foto: : Ferrari Media Center

Ferrari, 2010-2013

#6 - Jean Alesi und Gerhard Berger: 77

#6 - Jean Alesi und Gerhard Berger: 77
5/10

Foto: : Sutton Images

Ferrari/Benetton, 1993-1997

#5 - Nico Rosberg und Lewis Hamilton: 78

#5 - Nico Rosberg und Lewis Hamilton: 78
6/10

Foto: : Steve Etherington / Motorsport Images

Mercedes, 2013-2016

#4 - Sebastian Vettel und Kimi Räikkönen: 79

#4 - Sebastian Vettel und Kimi Räikkönen: 79
7/10

Foto: : Sutton Images

Ferrari, 2015-2018

#3 - Mark Webber und Sebastian Vettel: 94

#3 - Mark Webber und Sebastian Vettel: 94
8/10

Foto: : James Moy

Red Bull, 2009-2013

#2 - Mika Häkkinen und David Coulthard: 98

#2 - Mika Häkkinen und David Coulthard: 98
9/10

Foto: : LAT Images

McLaren, 1996-2001

#1 - Michael Schumacher und Rubens Barrichello: 102

#1 - Michael Schumacher und Rubens Barrichello: 102
10/10

Foto: : Sutton Images

Ferrari, 2000-2005

Chase Carey: Zandvoort bringt "neue Frische" nach Europa

Vorheriger Artikel

Chase Carey: Zandvoort bringt "neue Frische" nach Europa

Nächster Artikel

Jean Alesi: Anfangs Vorbehalte gegen "politischen" Gerhard Berger

Jean Alesi: Anfangs Vorbehalte gegen "politischen" Gerhard Berger
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie Formel 1