Formel 1 2018
Topic

Formel 1 2018

Valtteri Bottas über Halo in der F1 2018: "Man gewöhnt sich dran"

geteilte inhalte
kommentare
Valtteri Bottas über Halo in der F1 2018:
Heiko Stritzke
Autor: Heiko Stritzke
17.02.2018, 11:31

Mercedes-Formel-1-Pilot Valtteri Bottas hat bereits ganze virtuelle Renndistanzen mit Halo abgespult und spürt den Cockpitschutz bereits gar nicht mehr

Der Cockpitschutz Halo ist das wohl kontroverseste Thema der anstehenden Formel-1-Saison 2018 und ist bei Fans wie auch Fahrern gleichermaßen umstritten. Allen Diskussionen zum Trotz wird in diesem Jahr mit dem Schutzbügel gefahren und alle Beteiligten müssen sich drauf einstellen. Zumindest die Fahrer scheinen damit weniger Probleme zu haben als die Fans: Valtteri Bottas nimmt im Simulator die Halo-Strebe schon gar nicht mehr wahr.

"Ich sehe den Halo im Simulator auf Renndistanzen gar nicht mehr", sagt der Finne in der Motorsport-Show 'The Flying Lap' auf 'Motorsport.TV'. "Man gewöhnt sich einfach dran, dass das Ding da ist. Genauso wird es den Fans gehen. Zuerst hat man dieses Neue, das anders aussieht - manche sagen, dass es gar nicht schön aussieht. Aber es wird nur eine Frage der Zeit sein, bis man sich dran gewöhnt hat. Wenn es Verletzungen - kleine oder große - verhindern kann, dann ist es eine gute Sache."

 

Vor der Einführung des Halo-Systems war eine der Befürchtungen, dass die senkrechte mittlere Strebe das Sichtfeld der Fahrer beeinflussen könnte. Allerdings war sie von Anfang an so konstruiert, dass sie bei der Wahrnehmung mit zwei Augen für den Fahrer subjektiv verschwindet.

 

Motorsport.tv ist das Online-Portal des Fernsehsenders Motorsport TV, in dem alle Sendungen on demand abgerufen werden können - von Liveübertragungen diverser Rennserien bis hin zu Motorsport-Shows wie "The Flying Lap". Ein Monat als Probeabo ist kostenfrei, eine monatliche Mitgliedschaft gibt es schon ab 3,33 Euro im Monat. In der aktuellen Ausgabe diskutiert Bottas außerdem sein Statement, dass Lewis Hamilton als Teamkollege für ihn vorteilhaft ist, und liefert sich mit unseren Kollegen von Autosport ein packendes Buggy-Rennen auf Eis.

Nächster Formel 1 Artikel

Artikel-Info

Rennserie Formel 1
Fahrer Valtteri Bottas
Autor Heiko Stritzke
Artikelsorte News