Formel 1
Formel 1
24 Okt.
-
27 Okt.
Event beendet
01 Nov.
-
03 Nov.
Event beendet
14 Nov.
-
17 Nov.
Event beendet
28 Nov.
-
01 Dez.
Event beendet
12 März
-
15 März
Nächster Event in
88 Tagen
19 März
-
22 März
Nächster Event in
95 Tagen
02 Apr.
-
05 Apr.
Nächster Event in
109 Tagen
16 Apr.
-
19 Apr.
Nächster Event in
123 Tagen
30 Apr.
-
03 Mai
Nächster Event in
137 Tagen
07 Mai
-
10 Mai
Nächster Event in
144 Tagen
R
Monte Carlo
21 Mai
-
24 Mai
Nächster Event in
158 Tagen
04 Juni
-
07 Juni
Nächster Event in
172 Tagen
11 Juni
-
14 Juni
Nächster Event in
179 Tagen
R
Le Castellet
25 Juni
-
28 Juni
Nächster Event in
193 Tagen
02 Juli
-
05 Juli
Nächster Event in
200 Tagen
R
Silverstone
16 Juli
-
19 Juli
Nächster Event in
214 Tagen
30 Juli
-
02 Aug.
Nächster Event in
228 Tagen
27 Aug.
-
30 Aug.
Nächster Event in
256 Tagen
03 Sept.
-
06 Sept.
Nächster Event in
263 Tagen
17 Sept.
-
20 Sept.
Nächster Event in
277 Tagen
24 Sept.
-
27 Sept.
Nächster Event in
284 Tagen
08 Okt.
-
11 Okt.
Nächster Event in
298 Tagen
22 Okt.
-
25 Okt.
Nächster Event in
312 Tagen
R
Mexiko-Stadt
29 Okt.
-
01 Nov.
Nächster Event in
319 Tagen
12 Nov.
-
15 Nov.
Nächster Event in
333 Tagen
26 Nov.
-
29 Nov.
Nächster Event in
347 Tagen
Details anzeigen:

Video: Autotausch zwischen Fernando Alonso und Jimmie Johnson

geteilte inhalte
kommentare
30.11.2018, 11:34

Formel-1-Weltmeister trifft NASCAR-Cup-Champion: Hier sind die Video-Höhepunkte vom Autotausch zwischen Fernando Alonso und Jimmie Johnson in Bahrain

Alonso testete dort den Chevrolet Camaro ZL1 von Hendrick Motorsports aus der NASCAR-Saison 2018. Johnson wiederum fuhr den McLaren MP4-28 aus der Formel-1-Saison 2013 – weil Probefahrten mit aktuellen Formel-1-Autos streng reglementiert sind und ein Fahrzeug mit V8-Antrieb deutlich einfacher einzusetzen ist.

Mehr dazu:

Nächster Artikel
Gemeinnützige Arbeit: Max Verstappen will sich "nicht zum Affen machen"

Vorheriger Artikel

Gemeinnützige Arbeit: Max Verstappen will sich "nicht zum Affen machen"

Nächster Artikel

Offiziell: Lance Stroll fährt 2019 für Force India/Racing Point!

Offiziell: Lance Stroll fährt 2019 für Force India/Racing Point!
Kommentare laden