Was wäre wenn: F1-Autos 2018 ohne Halo

geteilte inhalte
kommentare
Was wäre wenn: F1-Autos 2018 ohne Halo
Autor: Camille De Bastiani
24.04.2018, 15:09

Wie würden die Boliden der aktuellen Formel-1-Saison 2018 aussehen, würde es den Cockpitschutz Halo nicht verpflichtend geben? Unsere Fotostrecke mit Fotomontagen zeigt es!

Fotostrecke
Liste

Sauber C37 ohne Halo (Fotomontage)

Sauber C37 ohne Halo (Fotomontage)
1/10

McLaren MCL33 ohne Halo (Fotomontage)

McLaren MCL33 ohne Halo (Fotomontage)
2/10

Haas VF-18 ohne Halo (Fotomontage)

Haas VF-18 ohne Halo (Fotomontage)
3/10

Toro Rosso STR13 ohne Halo (Fotomontage)

Toro Rosso STR13 ohne Halo (Fotomontage)
4/10

Renault RS18 ohne Halo (Fotomontage)

Renault RS18 ohne Halo (Fotomontage)
5/10

Wiliams FW41 ohne Halo (Fotomontage)

Wiliams FW41 ohne Halo (Fotomontage)
6/10

Force India VJM11 ohne Halo (Fotomontage)

Force India VJM11 ohne Halo (Fotomontage)
7/10

Red Bull RB14 ohne Halo (Fotomontage)

Red Bull RB14 ohne Halo (Fotomontage)
8/10

Ferrari SF71H ohne Halo (Fotomontage)

Ferrari SF71H ohne Halo (Fotomontage)
9/10

Mercedes F1 W09 ohne Halo (Fotomontage)

Mercedes F1 W09 ohne Halo (Fotomontage)
10/10
Nächster Formel 1 Artikel
Formel-1-Rückspiegel ab sofort am Halo erlaubt

Vorheriger Artikel

Formel-1-Rückspiegel ab sofort am Halo erlaubt

Nächster Artikel

"Echter Klassiker": Wolff schwärmt von Formel-1-Saison 2018

"Echter Klassiker": Wolff schwärmt von Formel-1-Saison 2018
Kommentare laden