Erklärt: Warum Alfa Romeo disqualifiziert wurde

  geteilte inhalte
  kommentare

Hat Alfa Romeo versucht, beim Grand Prix von Deutschland in Hockenheim eine versteckte Traktionskontrolle zu installieren? Technik-Experte Jake Boxall-Lege erklärt die Hintergründe und sagt: "War es absichtlicher Betrug? Ich glaube nicht."

Nächstes Video
Kommentare laden

Video-Info

Dauer 05:53
Datum 29.07.2019
Rennserie Formel 1
Event Hockenheim
Subevent Nach dem Rennen
Fahrer Kimi Räikkönen , Antonio Giovinazzi
Teams Alfa Romeo
Hier verpasst Du keine wichtige News