Ist das der wahre Grund für Red Bulls Renaissance?

  geteilte inhalte
  kommentare

Formel-1-Experte Marc Surer erklärt, warum Red Bull in Österreich so überlegen war und warum Silverstone ein Schlüsselrennen für die WM 2022 werden könnte.

"Österreich ist eine spezielle Strecke, mit langen Geraden und engen Kurven", sagt Surer im Gespräch mit Chefredakteur Christian Nimmervoll. "Das entspricht nicht dem Charakter von allen Strecken. Wenn wir zurückdenken an Paul Ricard, dann war der Unterschied zwischen den beiden Autos minimal."

Daher, glaubt er, wird Silverstone eine extrem spannende Angelegenheit. Für den Schweizer ist aber klar: Besser könnte es für Red Bull im Moment kaum laufen. Wie der ehemalige Grand-Prix-Fahrer den WM-Kampf analysiert, das siehst Du in diesem Video!

Kommentare laden

Video-Info

Dauer 11:00
Datum 12.07.2021
Rennserie Formel 1
Event Silverstone
Fahrer Max Verstappen , Lewis Hamilton
Teams Red Bull Racing , Mercedes
Hier verpasst Du keine wichtige News