Mercedes "unfahrbar": Ist Red Bull wirklich besser?

  geteilte inhalte
  kommentare

Blufft Mercedes mit Weltmeister Lewis Hamilton oder sind Max Verstappen und Red Bull jetzt wirklich die großen Favoriten? Der erste Trainingstag der neuen Saison in Bahrain in der Analyse!

Chefredakteur Christian Nimmervoll (Facebook: "Formel 1 inside mit Christian Nimmervoll") und Kevin Scheuren besprechen, was da los war am Freitag in der Sachir-Wüste vor den Toren von Manama. Was die Bestzeit von Max Verstappen zu bedeuten hat und wie sie das breite Grinsen im Gesicht von McLaren-Teamchef Andreas Seidl interpretieren.

Außerdem: Warum Sebastian Vettel und Aston Martin vermutlich viel besser sind als Platz 14 und wir aus den Zeiten von Ferrari noch nicht so richtig schlau werden.

In Kooperation mit meinsportpodcast.de.

Kommentare laden

Video-Info

Dauer 13:47
Datum 27.03.2021
Rennserie Formel 1
Event Sachir
Subevent FT2
Fahrer Lewis Hamilton , Sebastian Vettel , Max Verstappen
Teams Red Bull Racing , Mercedes , Ferrari Races
Hier verpasst Du keine wichtige News