Sign up for free

  • Get quick access to your favorite articles

  • Manage alerts on breaking news and favorite drivers

  • Make your voice heard with article commenting.

Motorsport prime

Discover premium content
Anmelden

Edition

Switzerland

Sainz auf Pole: Warum Ferrari nicht bestraft wurde | F1-Qualifying | Großer Preis von Italien

Richtige Entscheidung der FIA? Obwohl beide Ferrari-Fahrer gegen die vorgeschriebene Maximalzeit verstoßen haben, darf Carlos Sainz seine Pole beim Grand Prix von Italien 2023 in Monza behalten. Das analysieren, live aus Monza, Kevin Scheuren und Christian Nimmervoll.

Außerdem sprechen die beiden über den packenden Dreikampf um die Poleposition und die Chancen von Max Verstappen und Red Bull, das Rennen trotz der Ferrari-Euphorie zu gewinnen. Sie analysieren die Schwächen von Mercedes und die Stärken von Williams auf so einer Hochgeschwindigkeitsstrecke. Und beleuchten, was diesmal bei Nico Hülkenberg und Haas schiefgelaufen ist. Im Livechat könnt ihr uns übrigens Fragen stellen.

Die Livechat-Funktion ist Kanalmitgliedern vorbehalten. Kanalmitglied werden kostet €3,99/Monat, ist jederzeit kündbar und berechtigt auch zur Teilnahme am monatlichen Mitgliederstammtisch. Infos unter https://bit.ly/F1-Stammtisch.

Video-Info

Sign up for free

  • Get quick access to your favorite articles

  • Manage alerts on breaking news and favorite drivers

  • Make your voice heard with article commenting.

Motorsport prime

Discover premium content
Anmelden

Edition

Switzerland