Sebastian Vettels neuer Aston Martin: Analyse Launch AMR21

  geteilte inhalte
  kommentare

In "drei bis fünf Jahren" will Aston Martin Weltmeister werden, und Sebastian Vettel träumt schon 2021 von P3 in der Formel-1-WM: Das ist unsere Analyse der Präsentation des neuen AMR21!

Nach einer ganzen Reihe wenig aufregender Car-Launches hat Aston Martin am 3. März 2021 beim Start in ein neues Kapitel alle Erwartungen erfüllt. Christian Nimmervoll und Stefan Ehlen amüsieren sich über köstliche Mini-Pannen bei der Präsentation, zeigen den AMR21 in seiner vollen Pracht und diskutieren, wie realistisch die ambitionierte Zielsetzung des britischen Teams mit dem deutschen Weltmeister-Fahrer ist.

Plus: O-Töne von Sebastian Vettel zu seinen Saisonzielen und die Erklärung von Technikchef Andrew Green, warum Vettel bei weitem nicht der komplizierteste Fahrer ist, den Aston Martin im Cockpit haben könnte ...

Kommentare laden

Video-Info

Dauer 22:53
Datum 03.03.2021
Rennserie Formel 1
Event Präsentation: Aston Martin AMR21
Subevent Präsentation
Fahrer Sebastian Vettel , Lance Stroll
Teams Aston Martin
Hier verpasst Du keine wichtige News