Warum Honda 2019 F1-Siege holen wird

  geteilte inhalte
  kommentare

Es scheint, als hätte sich Red Bulls Honda-Risiko ausgezahlt: Das Team scheint für die Formel-1-Saison 2019 gut aufgestellt zu sein. Scott Mitchell und Ben Anderson, die beide große Einblicke in die Honda-Odyssee seit dem Formel-1-Comeback im Jahre 2015 haben, erklären Glenn Freeman, wie Honda es diesmal richtig hinbekommen hat und warum Red Bull schon zu Saisonbeginn um Siege kämpfen dürfte. Und wie die Probleme mit McLaren dazu geführt haben, dass Red Bull jetzt die Ernte einfahren kann.

Nächstes Video
Kommentare laden

Video-Info

Dauer 09:12
Datum 11.03.2019
Rennserie Formel 1
Hier verpasst Du keine wichtige News