Formel-3-EM veröffentlicht veränderten Kalender für 2017

Die Formel-3-EM hat ihren Rennkalender für die Saison 2017 noch einmal abgeändert und nun eine finale Version veröffentlicht.

Nun steht auch der Austragungsort für den Saisonauftakt im April fest, der im Rahmen der Langstrecken-WM (WEC) erfolgen wird.

Außerdem gastiert die Formel-E-EM 2017 im Rahmenprogramm der DTM, der Tourenwagen-WM (WTCC) und der 24 Stunden in Spa-Francorchamps.

Gleich 3 Mal sind die Nachwuchspiloten in Deutschland unterwegs: am Norisring, am Nürburgring und in Hockenheim, wo im Oktober auch das Finale absolviert wird.

Insgesamt sind 10 Rennwochenenden nominiert.

Der Kalender 2017 der Formel-3-EM:

TerminAustragungsort
14.-16.04.2017 Silverstone (WEC)
29.-30.04.2017  Monza (WTCC)
20.-21.05.2017  Pau
17.-18.06.2017 Hungaroring (DTM)
01.-02.07.2017  Norisring (DTM)
28.-29.07.2017  Spa (24h Spa)
19.-20.08.2017 Zandvoort (DTM)
09.-10.09.2017  Nurburgring (DTM)
24.-25.09.2017  Red Bull Ring (DTM)
14.-15.10.2017  Hockenheim (DTM)
Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien Formel-3-EM
Artikelsorte News
Tags em, formel 3, kalender, rennkalender