Formel 2
Formel 2
28 Nov.
-
01 Dez.
Event beendet
Details anzeigen:

Mick Schumacher: "Platz vier ist ein tolles Resultat"

geteilte inhalte
kommentare
Mick Schumacher: "Platz vier ist ein tolles Resultat"
Autor:
Co-Autor: Jack Benyon
02.08.2019, 17:07

Mick Schumacher blickt zufrieden auf das Qualifying der Formel 2 in Budapest zurück, sieht angesichts des Zeitrückstands aber noch "viel Arbeit" vor sich

Platz vier für Mick Schumacher (Prema) im Qualifying der Formel 2 in Budapest: Damit egalisierte der Sohn von Michael Schumacher das beste Qualifyingergebnis seiner Formel-2-Karriere. Und das unter erschwerten, weil nassen Bedingungen, die für Schumacher eine Premiere waren.

"Durch die regnerischen Bedingungen war es recht interessant, denn das war ehrlich gesagt meine erste Formel-2-Session im Nassen", sagt Schumacher. Doch die fehlende Erfahrung im Regen ließ er sich nicht anmerken. Von Beginn der 30-minütigen Session an war der Deutsche unter den schnellsten Fahrern zu finden.

"Wir haben es aber von Anfang an gut gemacht. Leider hatte ich ein bisschen Verkehr", so Schumacher, der in seiner letzten fliegen Runde durch einen Ausrutscher in der letzten Kurve die Chance auf eine Zeitenverbesserung wegwarf.

Dennoch meint er: "Platz vier ist ein tolles Resultat." Das gilt laut Schumacher aber nicht für den Zeitrückstand von neun Zehntelsekunden auf Polesetter Nyck de Vries (ART). "Wenn ich den Abstand nach vorne sehe, dann liegt noch viel Arbeit vor mir", sagt Schumacher.

Allerdings verläuft das Rennwochenende auf dem Hungaroring bisher sehr gut für ihn, denn schon im Freien Training, dass am frühen Nachmittag bei trockenen Bedingungen stattgefunden hatte, zählte Schumacher zu den Schnellsten.

"Mit Platz zwei im freien Training und dem Qualifying können wir zufrieden sein", sagt er. "Im Freien Training haben wir uns einige Dinge angeschaut und daran gearbeitet, und das war offensichtlich positiv - auch wenn im Qualifying dann alles anders war."

Für das Rennen am Samstagmorgen ist trockenes Wetter vorhergesagt. Und das will Schumacher nutzen, um das bisher beste Rennergebnis seiner Formel-2-Karriere (Platz 4 im Sprintrennen von Spielberg) zu egalisieren oder gar zu verbessern. "Wie auch immer die Bedingungen sein werden: Ich bin zuversichtlich, dass wir ein gutes Ergebnis einfahren können und werde sicherlich mein Bestes geben", sagt er.

Mit Bildmaterial von LAT.

Nächster Artikel
Formel 2 Budapest 2019: De Vries im Regen auf Pole - Mick Schumacher P4

Vorheriger Artikel

Formel 2 Budapest 2019: De Vries im Regen auf Pole - Mick Schumacher P4

Nächster Artikel

Formel 2 Budapest 2019: Latifi siegt - Mick Schumacher holt Sonntags-Pole

Formel 2 Budapest 2019: Latifi siegt - Mick Schumacher holt Sonntags-Pole
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie Formel 2
Event Budapest
Subevent Qualifying
Autor Markus Lüttgens