Formel 2
Formel 2
28 Nov.
-
01 Dez.
Event beendet
Details anzeigen:

Video: Erinnerungen an Anthoine Hubert (1996-2019)

geteilte inhalte
kommentare
Video: Erinnerungen an Anthoine Hubert (1996-2019)
03.09.2019, 08:50

Jack Benyon und Jake Boxall-Legge erinnern sich in einem emotionalen Video an das Leben des in Spa tödlich verunglückten Formel-2-Piloten Anthoine Hubert zurück

Am vergangenen Samstag verstarb Anthoine Hubert nach einem tragischen Unfall beim Formel-2-Rennen in Spa. Der Franzose wurde nur 22 Jahre alt. Doch wer war Anthoine Hubert auf und vor allem abseits der Rennstrecke?

In unserem Video erinnern sich unsere Kollegen Jack Benyon und Jake Boxall-Legge an das Leben des ehemaligen GP3-Champions zurück. Beide waren durch ihren Beruf an vielen Rennwochenenden ganz nah an Hubert dran.

"Er war einer der nettesten Menschen im Fahrerlager", erinnert sich zum Beispiel Boxall-Legge zurück. In dem knapp 15-minütigen Video tauschen die beiden viele interessante Geschichten aus dem Leben von Anthoine Hubert aus.

Mit Bildmaterial von LAT.

Nächster Artikel
Juan Manuel Correa bleibt nach Unfall vorerst auf Intensivstation

Vorheriger Artikel

Juan Manuel Correa bleibt nach Unfall vorerst auf Intensivstation

Nächster Artikel

Trident mit nur einem Auto in Monza – Boschung muss zuschauen

Trident mit nur einem Auto in Monza – Boschung muss zuschauen
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie Formel 2