Formel E
Formel E
17 Jan.
-
18 Jan.
Event beendet
14 Feb.
-
15 Feb.
Event beendet
R
Marrakesch
27 Feb.
-
29 Feb.
2. Training in
2 Tagen
03 Apr.
-
04 Apr.
Nächster Event in
35 Tagen
R
17 Apr.
-
18 Apr.
Nächster Event in
49 Tagen
R
02 Mai
-
03 Mai
Nächster Event in
64 Tagen
05 Juni
-
06 Juni
Nächster Event in
98 Tagen
R
Berlin
20 Juni
-
21 Juni
Nächster Event in
113 Tagen
R
New York
10 Juli
-
11 Juli
Nächster Event in
133 Tagen
R
London 1
25 Juli
-
25 Juli
Nächster Event in
148 Tagen
R
London 2
26 Juli
-
26 Juli
Nächster Event in
149 Tagen
Details anzeigen:
Morocco
Event

Marrakesch (2019)

11 Jan. - 12 Jan.
Event beendet

Filter:

Rennserie Fahrer Team Event Ort Artikelsorte
16 Artikel
Alle Filter löschen
Marrakesch
Rennserie
Inhalte laden ...
Fahrer
Inhalte laden ...
Team
Inhalte laden ...
Event
Inhalte laden ...
Ort
Inhalte laden ...
Artikelsorte
Inhalte laden ...

Aktuelle news

Raster
Liste

Pascal Wehrlein "sicher": Einstand nach Maß war drin

Formel-E-Pilot Pascal Wehrlein zieht Bilanz nach seinem ersten Einsatz in der Elektroserie und glaubt: Sein Speed hätte ihm gleich eine Topplatzierung ermöglicht

Sébastien Buemi: "Zum falschen Zeitpunkt am falschen Ort"

Nach einem guten Qualifying war Sébastien Buemi einer der grossen Verlierern in der Startphase des Marrakesch E-Prix, als er ein unschuldiges Opfer des Fehlers von Jean-Éric Vergne wurde. Er kam am Ende über einen achten Platz nicht hinaus.

Fotostrecke: Die Schweizer Buemi und Mortara beim Marrakesch E-Prix in der Formel E

Die besten Fotos der Schweizer Sébastien Buemi und Edoardo Mortara beim Formel-E-Rennen in Morokko

Gradmesser Marrakesch: So viel schneller ist die "neue" Formel E

In Marrakesch konnte erstmals ein Vergleich zwischen dem Gen2-Auto der Formel E und seinem Vorgänger gezogen werden: Herausforderungen für die Fahrer bleiben gleich

Garagentor zu früh geöffnet: Kuriose Strafe für HWA in der Formel E

Das Formel-E-Rennen in Marrakesch war für das Team HWA eine teure Angelegenheit – Weil das Garagentor zu früh geöffnet wurde, gab es eine Geldstrafe

Wehrlein am Start torpediert: Aus mit Ärger statt großer Sensation

Pascal Wehrlein hätte bei seinem Formel-E-Debüt eine Sensation einfahren können, doch schon kurz nach dem Start war sein Arbeitstag gelaufen

Bird verwundert über Verstappen-Aktion: Formel E sollte keine Strafe sein

Dass der Besuch eines Formel-E-Rennens für Max Verstappen als Strafe gelten soll, stimmt Sam Bird missmutig: "Das wird der Formel E nicht gerecht"

Noch eine Teamkollision: Frühes Doppel-Aus für HWA "ein Desaster"

Für das HWA-Team war der ePrix von Marrakesch schnell beendet: Nach einer teaminternen Kollision schieden Gary Paffett und Stoffel Vandoorne früh aus

Vergne verspielt Rennsieg in Kurve 1: "Ich war ein Idiot!"

Ein übereifriges Manöver in Kurve 1 verhagelte Jean-Eric Vergne einen vermeintlich sicheren Rennsieg - Franzose schimpft und verspricht: Das passiert nicht nochmal!

Endlich auch einmal mit Hymne: Warum der dritte Sieg D'Ambrosios erster ist

Jerome D'Ambrosio konnte in Marrakesch seinen dritten Formel-E-Sieg bejubeln, doch der fühlte sich wie der erste an - Tabellenführung bringt Mahindra Motivation

Aussprache nach BMW-Kollision: "So gewinnen wir die Meisterschaft nicht!"

Antonio Felix da Costa nimmt die teaminterne Kollision in Marrakesch auf seine Kappe und gibt zu, dass er Alexander Sims den Sieg lieber hätte überlassen sollen

Formel E Marrakesch: Großes Drama bringt Jerome D'Ambrosio den Sieg

Dramen über Dramen beim Formel-E-Rennen in Marrakesch: Erst dreht sich Jean-Eric Vergne am Start, dann kollidieren die führenden BMW - D'Ambrosio sagt Danke!

Formel E Marrakesch: Sam Bird nach kurioser Kollision auf Pole

Obwohl er nach einer kuriosen Kollision einen Schaden am Diffusor aufwies, holte sich Sam Bird bei der Formel E in Marrakesch die Pole-Position

Attack-Modus modifiziert: Mehr Überholmanöver in Marrakesch?

Die Formel E hat Veränderungen am Attack-Modus vorgenommen, um ihn zu verbessern: Zufriedene Fahrer rechnen mit mehr Überholmanövern

Vorschau Marrakesch: Titelverteidiger jetzt der große Favorit

Jean-Eric Vergne geht mit den besten Karten in das zweite Saisonrennen der Formel E: BMW und Audi wollen gutes Ergebnis - Pascal Wehrlein gibt sein Elektrodebüt

Ex-Formel-1-Fahrer Sirotkin vor Formel-E-Test

Ex-Williams-Fahrer Sergei Sirotkin wird im Januar in Marrakesch für Mahindra einen Formel-E-Test absolvieren – Der Russe liebäugelt mit einem Einstieg