Formel E
Formel E
R
22 Nov.
-
23 Nov.
Nächster Event in
9 Tagen
R
Santiago
17 Jan.
-
18 Jan.
Nächster Event in
65 Tagen
R
Mexiko-Stadt
14 Feb.
-
15 Feb.
Nächster Event in
93 Tagen
R
Marrakesch
27 Feb.
-
29 Feb.
Nächster Event in
106 Tagen
R
20 März
-
21 März
Nächster Event in
128 Tagen
03 Apr.
-
04 Apr.
Nächster Event in
142 Tagen
R
17 Apr.
-
18 Apr.
Nächster Event in
156 Tagen
R
02 Mai
-
03 Mai
Nächster Event in
171 Tagen
R
Jakarta
05 Juni
-
06 Juni
Nächster Event in
205 Tagen
R
Berlin
20 Juni
-
21 Juni
Nächster Event in
220 Tagen
R
New York
10 Juli
-
11 Juli
Nächster Event in
240 Tagen
R
London
25 Juli
-
26 Juli
Nächster Event in
255 Tagen
Details anzeigen:

Formel E 2019: Übersicht Fahrer, Teams und Fahrerwechsel

geteilte inhalte
kommentare
Formel E 2019: Übersicht Fahrer, Teams und Fahrerwechsel
Autor:
22.03.2019, 10:27

Fahrer, Teams, Antriebe: Die Übersicht über das komplette Starterfeld der Formel E 2019

Bereits zum fünften Mal in fünf Saisons werden Daniel Abt und Lucas di Grassi als Teamkollegen in der Formel E auf Titeljagd gehen. Das Audi-Duo ist seit dem ersten Rennen der Formel-E-Geschichte unverändert geblieben, doch dahinter hat sich einiges getan: Nur zwei weitere Teams gehen 2018/19 mit dem gleichen Line-up wie im Vorjahr in die Saison.

Übersicht: Fahrer und Teams für die Formel-E-Saison 2019:

Team Antrieb Fahrer 1 Fahrer 2
Germany Audi Audi e-Tron FE05 Brazil Lucas di Grassi Germany Daniel Abt
China DS Techeetah DS E-Tense FE 19 France Jean-Eric Vergne Germany Andre Lotterer
United Kingdom Virgin Audi e-Tron FE05 United Kingdom Sam Bird Netherlands Robin Frijns
India Mahindra Mahindra M5Electro Belgium Jerome D'Ambrosio Germany Pascal Wehrlein
Japan Nissan e.dams Nissan IM01 Switzerland Sebastien Buemi United Kingdom Oliver Rowland
United Kingdom Jaguar Jaguar I-Type III Brazil Nelson Piquet jun. New Zealand Mitch Evans
Monaco Venturi Venturi VFE05 Brazil Felipe Massa Switzerland Edoardo Mortara
United Kingdom NIO NIO Sport 004 United Kingdom Oliver Turvey France Tom Dillmann
United States Dragon Penske EV-3 Argentina Jose-Maria Lopez Brazil Felipe Nasr
United States BMW-Andretti BMW IFE.18 Portugal Antonio Felix da Costa United Kingdom Alexander Sims
Germany HWA Venturi VFE05 United Kingdom Gary Paffett Belgium Stoffel Vandoorne
Nächster Artikel
Vorschau Formel E Sanya: Die große Unbekannte!

Vorheriger Artikel

Vorschau Formel E Sanya: Die große Unbekannte!

Nächster Artikel

Dank harzähnlichem Material: Formel E will Aufbrechen der Strecke verhindern

Dank harzähnlichem Material: Formel E will Aufbrechen der Strecke verhindern
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie Formel E
Autor Norman Fischer