Formel E
Formel E
R
22 Nov.
-
23 Nov.
Nächster Event in
3 Tagen
R
Santiago
17 Jan.
-
18 Jan.
Nächster Event in
59 Tagen
R
Mexiko-Stadt
14 Feb.
-
15 Feb.
Nächster Event in
87 Tagen
R
Marrakesch
27 Feb.
-
29 Feb.
Nächster Event in
100 Tagen
R
20 März
-
21 März
Nächster Event in
122 Tagen
03 Apr.
-
04 Apr.
Nächster Event in
136 Tagen
R
17 Apr.
-
18 Apr.
Nächster Event in
150 Tagen
R
02 Mai
-
03 Mai
Nächster Event in
165 Tagen
R
Jakarta
05 Juni
-
06 Juni
Nächster Event in
199 Tagen
R
Berlin
20 Juni
-
21 Juni
Nächster Event in
214 Tagen
R
New York
10 Juli
-
11 Juli
Nächster Event in
234 Tagen
R
London
25 Juli
-
26 Juli
Nächster Event in
249 Tagen
Details anzeigen:

Techeetah: Formel-E-Champion Jean-Eric Vergne verlängert seinen Vertrag

geteilte inhalte
kommentare
Techeetah: Formel-E-Champion Jean-Eric Vergne verlängert seinen Vertrag
Autor:
Co-Autor: Alex Kalinauckas
15.12.2018, 08:09

Vor dem Saisonstart in Riad hat Techeetah bekannt gegeben, dass man sich mit Formel-E-Meister Jean-Eric Vergne auf einen langfristigen Vertrag geeinigt hat

Formel-E-Champion Jean-Eric Vergne hat seinen Vertrag mit DS Techeetah verlängert. Noch bevor die fünfte Saison der Elektroserie begonnen hat, unterschrieb der Franzose bei seinem Team einen langfristigen Vertrag. Laut Informationen von 'Motorsport.com' wird Vergne mindestens noch zwei weitere Jahre bei dem Team bleiben.

Seit dem Start von Saison drei ist Vergne fixer Bestandteil der Techeetah-Mannschaft. Mit dem Team konnte er auch den Fahrertitel der Saison 2017/18 einfahren. "Zunächst möchte ich einen großen Dank an DS Techeetah aussprechen, dass sie an mich geglaubt haben", meint Vergne. Techeetah sei sein Zuhause und seine Familie in den vergangenen Jahren gewesen, daher sei die weitere Zusammenarbeit fantastisch.

"Im Vorjahr haben wir mit dem Gewinn des Fahrertitels etwas Großartiges geschafft, jetzt sind wir hungrig auf mehr." Die Vertragsverlängerung sei sowohl für Vergne persönlich als auch für sein Team großartig, da man sich nun auf die langfristige Zukunft konzentrieren könne. "Wir streben mehr Erfolg als Team gemeinsam an, das ist erst der Anfang."

Techeetah-Präsident Edmund Chu ergänzt: "Wir sind erfreut, bekannt geben zu dürfen, dass wir einen langfristigen Vertrag mit Jean-Eric unterzeichnet haben. Er hat in unserer Erfolgsgeschichte eine entscheidende Rolle gespielt, der Fahrertitel war für uns alle ein besonderer Moment." Vergne sei eine wichtige Stütze im Team.

In der Saison 2018/19 wird erneut Andre Lotterer Vergnes Teamkollege sein. Er befindet sich in der zweiten Saison seines Dreijahresvertrags. Der Deutsche kam vor Saison vier in das Team.

Nächster Artikel
Formel E Riad 2018: Regen in der Wüste sorgt für Absage der Trainings

Vorheriger Artikel

Formel E Riad 2018: Regen in der Wüste sorgt für Absage der Trainings

Nächster Artikel

Formel E Riad 2018: Erste Pole-Position der Saison geht an BMW

Formel E Riad 2018: Erste Pole-Position der Saison geht an BMW
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie Formel E
Fahrer Jean-Eric Vergne
Teams DS Techeetah
Autor Maria Reyer