Zahlen und Fakten zum Saisonauftakt
Boxenfenster kann verschoben werden
Fugel verliert kompletten Testtag
Rennen starten deutlich später
Nur ein BMW M6 GT3

Das ADAC GT Masters startet in der Motorsportarena Oschersleben in die Saison 2021 - Die wichtigsten Zahlen in Kürze

Die Boxenstoppfenster kann im ADAC GT Masters 2021 nach hinten verschoben werden, sollte es zu einer Safety-Car-Phase kommen

Rückschlag für Fugel Sport bei den Testfahrten des ADAC GT Masters mit dem Honda NSX GT3 Evo: Fehleinschätzung von JAS, Ersatzteil per Expresslieferung im Anmarsch

Neue Startzeit im ADAC GT Masters: Die Rennen werden künftig erst am späten Nachmittag stattfinden - TV-Partner Nitro mit Vor- und Nachprogramm

Schubert rüstet auf ein Fahrzeug zurück, MRS-GT Racing macht Porsche: Der BMW M6 GT3 sagt in seiner Abschiedssaison im ADAC GT Masters leise Servus

Offiziell: Phoenix Racing im ADAC GT Masters mit Niederhauser/Owega

Phoenix Racing enthüllt seine Fahrer: Ex-Meister Patric Niederhauser wird Lehrmeister für Jusuf Owega, der sein Debüt im ADAC GT Masters gibt

Phoenix Racing steigt ins ADAC GT Masters 2021 ein

Phoenix Racing schickt mindestens einen Audi R8 LMS GT3 ins ADAC GT Masters - LMP2-Pläne für Le Mans noch nicht begraben

Diskussion über Strafen: Kommt im ADAC GT Masters die Penalty-Lap?

Der neue ADAC GT Masters-Rennleiter Sven Stoppe bringt die Einführung einer Penalty-Lap für bestimmte Vergehen ins Spiel: Als Vorbild dient ihm die MotoGP

Fugel holt Youngster für Honda NSX GT3 im ADAC GT Masters

Der junge Norweger Marcus Påverud komplettiert das Line-up bei Fugel Sport auf dem Honda NSX GT3 Evo im ADAC GT Masters 2021

Herberth Motorsport: Alfred Renauer nicht im ADAC GT Masters 2021

Herberth Motorsport hat seine Pläne für die Saison 2021 des ADAC GT Masters bekannt gegeben: Zwei Porsche 911 GT3, aber kein Alfred Renauer im Cockpit

Ex-DTM-Rennleiter heuert beim ADAC GT Masters an

Der bisherige Rennleiter der DTM, Sven Stoppe, wird seinen Job künftig beim ADAC GT Masters ausführen - Wie sich das Rennleiter-Karussell im Winter drehte

GT-Masters Sachsenring 2020: Debütsieg für Dienst/Frommenwiler

Marvin Dienst und Philipp Frommenwiler (Schütz-Mercedes) holen ihren ersten GT-Masters-Sieg - Vier Piloten punktgleich an der Tabellenspitze

GT-Masters: Niederhauser & van der Linde führen Audi-Dreifachsieg an

Das Audi-Duo Patric Niederhauser und Kelvin van der Linde holte sich im Sonntagsrennen des GT-Masters in Hockenheim seinen ersten Saisonsieg

Berger vs. GT-Masters: Unwissenheit oder Kriegserklärung?

Gerhard Berger provoziert mit seinen "Amateur"-Statements die GT-Masters-Teams und zieht sich damit deren Zorn zu: "ITR-Leute glauben, sie seien die Größten"

ADAC-Boss: GT3-DTM "würde deutschem Motorsport schaden"

ADAC-Sportpräsident Hermann Tomczyk warnt vor Gerhard Bergers GT3-Plan: Warum er böse Folgen für GT-Masters und DTM fürchtet - und wie der DTM-Boss das sieht

GT-Masters Nürburgring 2020: Sonntagspole für van der Linde

Titelverteidiger Kelvin van der Linde startet im Sonntagsrennen des GT-Masters auf dem Nürburgring von der Pole-Position

Drei Abschüsse gegen Porsche (3/3): Auf Miese Weise umgedreht

Simona de Silvestro war das letzte Porsche-Opfer beim Samstagsrennen des GT-Masters auf dem Lausitzring - Christopher Mies hatte etwas missverstanden

GT-Masters startklar für 2020: 15.0000 Testkilometer auf dem Lausitzring

Die GT-Masters-Teams spulen bei offiziellen Testfahrten 15.000 Kilometer ab - Bestzeit für Raffaele Marciello auf Mercedes-AMG, aber knapp Abstände

Warum Yaco Racing im GT-Masters 2020 doch nicht dabei ist

Die On-Off-Beziehung zwischen Yaco Racing und dem GT-Masters geht weiter: Warum das Team nach Neustart doch noch eine Saison abwartet - Vielschichtige Gründe

Starterliste GT-Masters 2020: Fahrer, Autos und Teilnehmer auf einen Blick

Mehr als 18.000 PS stehen in der Startaufstellung des GT-Masters 2020 - 33 Fahrzeuge von acht Marken nehmen die verspätete Saison in Angriff

Bentley kehrt mit T3 Motorsport in das GT-Masters zurück

Die Briten sind zurück! Bentley ist ab 2020 wieder im GT-Masters vertreten - T3 Motorsport mit zwei Fahrzeugen und einem neuen Programm

GT-Masters-Saison 2020 beginnt auf dem Lausitzring

Termine für verspätete Saison des GT-Masters inklusive Rahmenserien TCR, GT4 und Formel 4 bestätigt - Most abgesagt - Neue Termine für Zandvoort und Oschersleben

Räder im GT-Masters drehen sich wieder: Testfahrten auf Lausitzring

Erstmals seit Ausbruch der COVID-19-Pandemie wird im GT-Masters wieder gefahren: Zwei Audi-Teams testeten auf dem Lausitzring - Saisonstart noch ein Weilchen hin

DTM und GT-Masters: Sind gemeinsame Events realistisch?

DTM und GT-Masters könnten ohne Zuschauer mit gemeinsamen Wochenenden Kosten sparen: Wie realistisch dieses Szenario ist

Callaway zeigt neues Design der Corvette C7 GT3-R

Die Corvette C7 GT3-R präsentiert sich für die GT-Masters-Saison 2020 erneut im neuen Farbkleid - Callaway Competition geht erneut auf die Jagd nach Siegen

Unsere neue App!
Jetzt downloaden

Die App von Motorsport.com liefert dir alle Informationen über Deine Lieblingsrennserien. Und sie bietet dir direkten Zugang zu unseren besten Inhalten sowie Ergebnissen, Features und Statistiken.