DTM
13 Sept.
-
15 Sept.
Event beendet
04 Okt.
-
06 Okt.
Event beendet
VLN
12 Okt.
-
12 Okt.
Event beendet
R
VLN 9
26 Okt.
-
26 Okt.
Nächster Event in
8 Tagen
Moto3
04 Okt.
-
06 Okt.
Event beendet
R
Motegi
18 Okt.
-
20 Okt.
1. Training in
00 Stunden
:
36 Minuten
:
10 Sekunden
Moto2
04 Okt.
-
06 Okt.
Event beendet
R
Motegi
18 Okt.
-
20 Okt.
1. Training in
01 Stunden
:
31 Minuten
:
10 Sekunden
Rallycross-WM
13 Sept.
-
15 Sept.
Event beendet
R
08 Nov.
-
10 Nov.
Nächster Event in
21 Tagen
Formel E
R
22 Nov.
-
23 Nov.
Nächster Event in
35 Tagen
R
Santiago
17 Jan.
-
18 Jan.
Nächster Event in
91 Tagen
WEC
04 Okt.
-
06 Okt.
Event beendet
R
4h Schanghai
08 Nov.
-
10 Nov.
Nächster Event in
21 Tagen
Superbike-WM
11 Okt.
-
13 Okt.
Event beendet
24 Okt.
-
26 Okt.
1. Freies Training in
6 Tagen
Rallye-WM
03 Okt.
-
06 Okt.
Event beendet
24 Okt.
-
27 Okt.
Nächster Event in
6 Tagen
NASCAR Cup
11 Okt.
-
13 Okt.
Event beendet
R
Kansas City 2
18 Okt.
-
20 Okt.
1. Training in
20 Stunden
:
41 Minuten
:
10 Sekunden
MotoGP
04 Okt.
-
06 Okt.
Event beendet
18 Okt.
-
20 Okt.
1. Training in
02 Stunden
:
26 Minuten
:
10 Sekunden
ELMS
20 Sept.
-
22 Sept.
Event beendet
R
4h Portimao
25 Okt.
-
27 Okt.
Nächster Event in
7 Tagen
IndyCar
30 Aug.
-
01 Sept.
Event beendet
20 Sept.
-
22 Sept.
Event beendet
Formel 3
05 Sept.
-
08 Sept.
Event beendet
26 Sept.
-
29 Sept.
Event beendet
Formel 2
26 Sept.
-
29 Sept.
Event beendet
R
Abu Dhabi
28 Nov.
-
01 Dez.
Nächster Event in
41 Tagen
Formel 1
10 Okt.
-
13 Okt.
Event beendet
R
Mexiko-Stadt
24 Okt.
-
27 Okt.
1. Training in
7 Tagen
WTCR
13 Sept.
-
15 Sept.
Event beendet
R
Suzuka
25 Okt.
-
27 Okt.
Nächster Event in
7 Tagen
Details anzeigen:

Martin Tomczyk startet für BMW beim GT-Masters-Auftakt

geteilte inhalte
kommentare
Martin Tomczyk startet für BMW beim GT-Masters-Auftakt
Autor:
15.04.2016, 14:14

DTM-Pilot Martin Tomczyk ersetzt beim GT-Masters-Saisonauftakt in Oschersleben den Schubert-Fahrer Louis Deletraz im BMW M6 GT3.

Martin Tomczyk, BMW Team Schnitzer
#20 Schubert Motorsport, BMW M6 GT3: Jesse Krohn, Louis Delétraz, Martin Tomczyk
#20 Schubert Motorsport, BMW M6 GT3: Jesse Krohn, Louis Delétraz
#20 Schubert Motorsport, BMW M6 GT3: Jesse Krohn, Louis Delétraz
#20 Schubert Motorsport, BMW M6 GT3: Jesse Krohn, Louis Delétraz
#20 Schubert Motorsport, BMW M6 GT3: Jesse Krohn
#19 Schubert Motorsport, BMW M6 GT3
Martin Tomczyk, BMW Team Schnitzer, BMW M4 DTM

Tomczyk ist seit 2013 Fahrer bei Schubert Motorsport für das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring. Bei den offiziellen Tests vor dem Start der GT-Masters-Saison sammelte er erste Erfahrungen im neuen BMW M6 GT3.

Bildergalerie: GT-Masters-Test in Oschersleben

„Wir starten mit dem M6 in diesem Jahr ein neues Projekt und stehen damit auch vor einer neuen Herausforderung“, sagt Schubert-Teammanager Timo Frings.

„Wir haben uns bei den Testfahrten gut auf den Saisonstart vorbereitet und sind zuversichtlich, gute Ergebnisse zu erzielen. Besonders freuen wir uns auf die Zusammenarbeit mit Martin Tomczyk. Er ist ein toller Typ und ein hervorragender Rennfahrer. Ich denke, es ist für alle Beteiligten eine sehr gute Sache, dass wir die beiden Rennen in Oschersleben gemeinsam bestreiten.“

Fotostrecke: Die Teams und Fahrer des GT-Masters 2016

Tomczyk kommentiert seinen Einsatz: „Ich freue mich sehr darauf, Jesse Krohn beim Saisonauftakt des GT-Masters in Oschersleben zu unterstützen. Die Rennserie zählt zu den am härtesten umkämpften GT-Serien und bietet großartigen Motorsport.“

„Noch dazu trete ich gemeinsam mit dem Team Schubert an, das ich von meinen Einsätzen auf dem Nürburgring bestens kenne. Bei ihrem Heimspiel in Oschersleben für sie zu fahren, wird eine tolle Sache.“

Nächster Artikel
Alle GT-Masters-Sieger in Oschersleben seit 2007

Vorheriger Artikel

Alle GT-Masters-Sieger in Oschersleben seit 2007

Nächster Artikel

Audi und Porsche bestimmen Trainingsauftakt zum GT-Masters 2016

Audi und Porsche bestimmen Trainingsauftakt zum GT-Masters 2016
Kommentare laden