DTM
13 Sept.
-
15 Sept.
Event beendet
04 Okt.
-
06 Okt.
Event beendet
VLN
12 Okt.
-
12 Okt.
Event beendet
R
VLN 9
26 Okt.
-
26 Okt.
Qualifying in
2 Tagen
Moto3
18 Okt.
-
20 Okt.
Event beendet
R
Phillip Island
25 Okt.
-
27 Okt.
1. Training in
1 Tag
Moto2
18 Okt.
-
20 Okt.
Event beendet
R
Phillip Island
25 Okt.
-
27 Okt.
1. Training in
1 Tag
Rallycross-WM
13 Sept.
-
15 Sept.
Event beendet
R
08 Nov.
-
10 Nov.
Nächster Event in
15 Tagen
Formel E
R
22 Nov.
-
23 Nov.
Nächster Event in
29 Tagen
R
Santiago
17 Jan.
-
18 Jan.
Nächster Event in
85 Tagen
WEC
04 Okt.
-
06 Okt.
Event beendet
R
4h Schanghai
08 Nov.
-
10 Nov.
Nächster Event in
15 Tagen
Superbike-WM
11 Okt.
-
13 Okt.
Event beendet
24 Okt.
-
26 Okt.
SSP300: 1. Training in
14 Stunden
:
29 Minuten
:
40 Sekunden
Rallye-WM
03 Okt.
-
06 Okt.
Event beendet
24 Okt.
-
27 Okt.
Shakedown in
09 Stunden
:
15 Minuten
:
40 Sekunden
NASCAR Cup
18 Okt.
-
20 Okt.
Event beendet
R
Martinsville 2
25 Okt.
-
27 Okt.
1. Training in
2 Tagen
MotoGP
18 Okt.
-
20 Okt.
Event beendet
R
Phillip Island
25 Okt.
-
27 Okt.
1. Training in
1 Tag
ELMS
20 Sept.
-
22 Sept.
Event beendet
R
4h Portimao
25 Okt.
-
27 Okt.
1. Training in
1 Tag
IndyCar
30 Aug.
-
01 Sept.
Event beendet
20 Sept.
-
22 Sept.
Event beendet
Formel 3
05 Sept.
-
08 Sept.
Event beendet
26 Sept.
-
29 Sept.
Event beendet
Formel 2
26 Sept.
-
29 Sept.
Event beendet
R
Abu Dhabi
28 Nov.
-
01 Dez.
Nächster Event in
35 Tagen
Formel 1
10 Okt.
-
13 Okt.
Event beendet
24 Okt.
-
27 Okt.
1. Training in
1 Tag
WTCR
13 Sept.
-
15 Sept.
Event beendet
R
Suzuka
25 Okt.
-
27 Okt.
1. Training in
1 Tag
Details anzeigen:

Sebastian Asch und Luca Ludwig: 2016 Titelverteidigung im GT-Masters?

geteilte inhalte
kommentare
Sebastian Asch und Luca Ludwig: 2016 Titelverteidigung im GT-Masters?
Autor:
16.11.2015, 09:48

Die beiden Titelträger im GT-Masters 2015, Sebastian Asch und Luca Ludwig, wissen noch nicht, ob sie in der Saison 2016 erneut gemeinsam in der Rennserie antreten werden.

#21 Team Zakspeed, Mercedes SLS AMG GT3: Sebastian Asch, Luca Ludwig
Luca Ludwig, Team Zakspeed und Sebastian Asch, Team Zakspeed
#21 Team Zakspeed Mercedes SLS AMG GT3: Sebastian Asch, Luca Ludwig
#21 Team Zakspeed, Mercedes SLS AMG GT3: Sebastian Asch, Luca Ludwig

Das haben die deutschen Rennfahrer bei der ADAC-Sportgala in Ismaning erklärt.

„Wir haben November. Im Februar können wir darüber reden“, sagt Ludwig. „Derzeit sind wir noch in der Findungsphase.“

Asch/Ludwig sind allerdings weiter im Freudentaumel: „Wir haben dieses Jahr alles richtig gemacht“, sagt Asch rückblickend über die GT-Masters-Saison 2015.

Mit Zakspeed-Mercedes habe es „einfach gepasst“, meint Asch. „Das Gesamtsystem hat funktioniert. Das war das Ausschlaggebende.“

Das GT-Masters hatte erst am Freitag seinen Rennkalender 2016 vorgestellt. Mit dabei ist auch ein gemeinsames Rennwochenende mit der DTM.

Nächster Artikel
GT-Masters präsentiert Kalender 2016 mit sieben Veranstaltungen

Vorheriger Artikel

GT-Masters präsentiert Kalender 2016 mit sieben Veranstaltungen

Nächster Artikel

GT-Masters 2016 mit mehr Preisgeld und neuer Juniorwertung

GT-Masters 2016 mit mehr Preisgeld und neuer Juniorwertung
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie GT-Masters
Fahrer Sebastian Asch , Luca Ludwig
Teams Team Zakspeed
Autor Stefan Ehlen