Acura zeigt DPi-Prototyp für IMSA 2018 mit Penske

Die US-amerikanische Honda-Tochterfirma Acura hat ihren neuen DPi-Prototypen für die IMSA-Saison 2018 vorgestellt.

Der neue ARX-05 basiert auf dem LMP2-Fahrzeug Oreca 07 und tritt in der kommenden Saison gegen die Rennwagen von Cadillac, Nissan und Mazda an.

Eingesetzt werden die Acura-Autos dann vom erfolgreichen US-Rennstall Penske, unter anderem mit Ex-F1-Fahrer Juan Pablo Montoya am Steuer. Er teilt sich das Cockpit mit dem Sportwagen-Routinier Dane Cameron, der bisher für Cadillac fährt.

Der 1. Rennauftritt des Acura ARX-05 erfolgt bei den 24h Daytona 2018 im Januar, dem Auftakt der IMSA-Saison 2018.

Acura ist bereits mit dem kürzlich eingeführten NSX GT3 in der kleinen Klasse der IMSA-Rennserie vertreten.

Acura ARX-05 DPi

Acura ARX-05 DPi
1/17

Foto Honda

Acura ARX-05 DPi

Acura ARX-05 DPi
2/17

Foto Honda

Acura ARX-05 DPi

Acura ARX-05 DPi
3/17

Foto Honda

Acura ARX-05 DPi

Acura ARX-05 DPi
4/17

Foto Honda

Acura ARX-05 DPi

Acura ARX-05 DPi
5/17

Foto Honda

Acura ARX-05 DPi

Acura ARX-05 DPi
6/17

Foto Honda

Acura ARX-05 DPi

Acura ARX-05 DPi
7/17

Foto Honda

Acura ARX-05 DPi

Acura ARX-05 DPi
8/17

Foto Honda

Acura ARX-05 DPi

Acura ARX-05 DPi
9/17

Foto Honda

Acura ARX-05 DPi

Acura ARX-05 DPi
10/17

Foto Honda

Acura ARX-05 DPi

Acura ARX-05 DPi
11/17

Foto Honda

Acura ARX-05 DPi

Acura ARX-05 DPi
12/17

Foto Honda

Acura ARX-05 DPi

Acura ARX-05 DPi
13/17

Foto Honda

Acura ARX-05 DPi

Acura ARX-05 DPi
14/17

Foto Honda

Acura ARX-05 DPi

Acura ARX-05 DPi
15/17

Foto Honda

Acura ARX-05 DPi

Acura ARX-05 DPi
16/17

Foto Honda

Acura ARX-05 DPi

Acura ARX-05 DPi
17/17

Foto Honda
Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien IMSA
Fahrer Juan Pablo Montoya , Dane Cameron
Teams Team Penske
Artikelsorte News
Tags acura, acura axr-05, dpi, honda, imsa, imsa 2018, lmp2, oreca 07, prototyp