Motors TV zeigt 24h Daytona und alle IMSA-Rennen 2017 live

geteilte inhalte
kommentare
Motors TV zeigt 24h Daytona und alle IMSA-Rennen 2017 live
27.01.2017, 13:12

Fernsehsender Motors TV überträgt in der Motorsport-Saison 2017 alle IMSA-Läufe live in Europa und startet an diesem Wochenende mit dem IMSA-Auftakt in Daytona.

Tequila Patrón ESM, Nissan DPi, Action Express Racing, Cadillac DPi; Mazda Motorsports, Mazda DPi
#13 Rebellion Racing, ORECA 07: Neel Jani, Sébastien Buemi, Stéphane Sarrazin, Nick Heidfeld
#11 GRT Grasser Racing Team, Lamborghini Huracan GT3: Christian Engelhart, Rolf Ineichen, Ezequiel Perez Companc, Mirko Bortolotti

Motors TV, das inzwischen ein Teil von Motorsport Network ist, zeigt insgesamt 16 der 24 Stunden von Daytona live. Das Programm startet am Samstagabend um 20 Uhr und dauert bis Sonntagmorgen um 4 Uhr. Anschließend schaltet Motors TV von 13 bis 21 Uhr erneut nach Daytona.

Voraus geht der Übertragung des Rennens eine 30-minütige Vorberichterstattung. Im Anschluss an den Langstrecken-Klassiker folgen Bilder von der Siegerehrung.

Sämtliche IMSA-Rennen 2017 werden bei Motors TV in Europa auf Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Niederländisch und Griechisch kommentiert.

Nächster IMSA Artikel
24h Daytona: Die Startaufstellung in Bildern

Previous article

24h Daytona: Die Startaufstellung in Bildern

Next article

24h Daytona: Cadillac von Wayne Taylor Racing führt Abschlusstraining an

24h Daytona: Cadillac von Wayne Taylor Racing führt Abschlusstraining an
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie IMSA
Event 24h Daytona
Ort Daytona International Speedway
Artikelsorte News