IndyCar 2019: Übersicht Fahrer, Teams und Fahrerwechsel

geteilte inhalte
kommentare
IndyCar 2019: Übersicht Fahrer, Teams und Fahrerwechsel
Autor: Mario Fritzsche
30.10.2018, 07:00

Der aktuelle Ausblick auf die IndyCar-Saison 2019 mit sämtlichen Fahrern und Teams, den Fahrerwechseln und den Spekulationen für die noch freien Cockpits.

Zum Durchblättern: Fahrer und Teams für die IndyCar-Saison 2019

Fotostrecke
Liste

Bestätigt für 2019: Josef Newgarden (USA)

Bestätigt für 2019: Josef Newgarden (USA)
1/40

Foto: : Phillip Abbott / LAT Images

Bestätigt für 2019: Will Power (Australien)

Bestätigt für 2019: Will Power (Australien)
2/40

Foto: : Gregg Feistman / LAT Images

Bestätigt für 2019: Simon Pagenaud (Frankreich)

Bestätigt für 2019: Simon Pagenaud (Frankreich)
3/40

Foto: : Michael L. Levitt / LAT Images

A.J. Foyt Racing (Chevrolet)

A.J. Foyt Racing (Chevrolet)
4/40

Foto: : Phillip Abbott / LAT Images

2018: Matheus Leist, Tony Kanaan

Bestätigt für 2019: Matheus Leist (Brasilien)

Bestätigt für 2019: Matheus Leist (Brasilien)
5/40

Foto: : Geoffrey M. Miller / LAT Images

Bestätigt für 2019: Tony Kanaan (Brasilien)

Bestätigt für 2019: Tony Kanaan (Brasilien)
6/40

Foto: : Phillip Abbott / LAT Images

Bestätigt für 2019: James Hinchcliffe (Kanada)

Bestätigt für 2019: James Hinchcliffe (Kanada)
7/40

Foto: : Phillip Abbott / LAT Images

Bestätigt für 2019: Marcus Ericsson (Schweden)

Bestätigt für 2019: Marcus Ericsson (Schweden)
8/40

Foto: : Sam Bloxham / LAT Images

Marcus Ericsson wechselt aus der Formel 1 zu Schmidt Peterson Motorsports in die IndyCar-Serie.

Meyer Shank Racing with Schmidt Peterson (Honda)

Meyer Shank Racing with Schmidt Peterson (Honda)
9/40

Foto: : Geoffrey M. Miller / LAT Images

2018: Jack Harvey

Bestätigt für 2019: Jack Harvey (Großbritannien) *

Bestätigt für 2019: Jack Harvey (Großbritannien) *
10/40

Foto: : Geoffrey M. Miller / LAT Images

* ausgewählte Rennen

Chip Ganassi Racing (Honda)

Chip Ganassi Racing (Honda)
11/40

Foto: : Phillip Abbott / LAT Images

2018: Scott Dixon, Ed Jones

Bestätigt für 2019: Scott Dixon (Neuseeland)

Bestätigt für 2019: Scott Dixon (Neuseeland)
12/40

Foto: : Geoffrey M. Miller / LAT Images

Bestätigt für 2019: Felix Rosenqvist (Schweden)

Bestätigt für 2019: Felix Rosenqvist (Schweden)
13/40

Foto: : Sam Bloxham / LAT Images

Felix Rosenqvist wechselt aus der Formel E zu Chip Ganassi Racing in die IndyCar-Serie.

Rahal Letterman Lanigan Racing (Honda)

Rahal Letterman Lanigan Racing (Honda)
14/40

Foto: : Scott R LePage / LAT Images

2018: Graham Rahal, Takuma Sato

Bestätigt für 2019: Graham Rahal (USA)

Bestätigt für 2019: Graham Rahal (USA)
15/40

Foto: : Scott R LePage / LAT Images

Bestätigt für 2019: Takuma Sato (Japan)

Bestätigt für 2019: Takuma Sato (Japan)
16/40

Foto: : Michael C. Johnson

Bestätigt für 2019: Jordan King (Großbritannien) *

Bestätigt für 2019: Jordan King (Großbritannien) *
17/40

Foto: : Sam Cobb / LAT Images

Jordan King wechselt von Ed Carpenter Racing zu Rahal Letterman Lanigan Racing und fährt das Indy 500 plus möglicherweise weitere Rennen.

Dale Coyne Racing (Honda)

Dale Coyne Racing (Honda)
18/40

Foto: : Phillip Abbott / LAT Images

2018: Sebastien Bourdais, Pietro Fittipaldi/Zachary Claman de Melo/Santino Ferrucci (nicht im Bild)

Bestätigt für 2019: Sebastien Bourdais (Frankreich)

Bestätigt für 2019: Sebastien Bourdais (Frankreich)
19/40

Foto: : Scott R LePage / LAT Images

Bestätigt für 2019: Santino Ferrucci (USA)

Bestätigt für 2019: Santino Ferrucci (USA)
20/40

Foto: : FIA Formula 2

Ed Carpenter Racing (Chevrolet)

Ed Carpenter Racing (Chevrolet)
21/40

Foto: : Phillip Abbott / LAT Images

2018: Spencer Pigot, Ed Carpenter/Jordan King

Bestätigt für 2019: Spencer Pigot (USA)

Bestätigt für 2019: Spencer Pigot (USA)
22/40

Foto: : Phillip Abbott / LAT Images

Bestätigt für 2019: Ed Jones (Großbritannien) *

Bestätigt für 2019: Ed Jones (Großbritannien) *
23/40

Foto: : Scott R LePage / LAT Images

Ed Jones wechselt von Chip Ganassi Racing zu Ed Carpenter Racing und fährt die Rundkurs-Rennen plus das Indy 500.

Bestätigt für 2019: Ed Carpenter (USA) *

Bestätigt für 2019: Ed Carpenter (USA) *
24/40

Foto: : Scott R LePage / LAT Images

* nur die Ovalrennen

Carlin (Chevrolet)

Carlin (Chevrolet)
25/40

Foto: : Michael L. Levitt / LAT Images

2018: Charlie Kimball, Max Chilton

Bestätigt für 2019: Max Chilton (Großbritannien)

Bestätigt für 2019: Max Chilton (Großbritannien)
26/40

Foto: : Michael L. Levitt / LAT Images

Kandidat auf Carlin-Cockpit 2019: Charlie Kimball (USA)

Kandidat auf Carlin-Cockpit 2019: Charlie Kimball (USA)
27/40

Foto: : Michael L. Levitt / LAT Images

Andretti Autosport (Honda)

Andretti Autosport (Honda)
28/40

Foto: : Phillip Abbott / LAT Images

2018: Zach Veach, Alexander Rossi, Ryan Hunter-Reay (nicht im Bild)

Bestätigt für 2019: Zach Veach (USA)

Bestätigt für 2019: Zach Veach (USA)
29/40

Foto: : Scott R LePage / LAT Images

Bestätigt für 2019: Alexander Rossi (USA)

Bestätigt für 2019: Alexander Rossi (USA)
30/40

Foto: : XPB Images

Bestätigt für 2019: Ryan Hunter-Reay (USA)

Bestätigt für 2019: Ryan Hunter-Reay (USA)
31/40

Foto: : Scott R LePage / LAT Images

Andretti Herta Autosport (Honda)

Andretti Herta Autosport (Honda)
32/40

Foto: : Geoffrey M. Miller / LAT Images

2018: Marco Andretti

Bestätigt für 2019: Marco Andretti (USA)

Bestätigt für 2019: Marco Andretti (USA)
33/40

Foto: : Geoffrey M. Miller / LAT Images

Juncos Racing (Chevrolet)

Juncos Racing (Chevrolet)
34/40

Foto: : Geoffrey M. Miller / LAT Images

2018: Rene Binder/Kyle Kaiser/Alfonso Celis Jr.

Kandidat auf Juncos-Cockpit 2019: Alfonso Celis Jr. (Mexiko)

Kandidat auf Juncos-Cockpit 2019: Alfonso Celis Jr. (Mexiko)
35/40

Foto: : Sutton Images

Harding Steinbrenner Racing (Honda)

Harding Steinbrenner Racing (Honda)
36/40

Foto: : Phillip Abbott / LAT Images

2018: Gabby Chaves/Conor Daly/Colton Herta, Patricio O'Ward (nicht im Bild)

Bestätigt für 2019: Patricio O'Ward (Mexiko)

Bestätigt für 2019: Patricio O'Ward (Mexiko)
37/40

Foto: : Harding Racing

Patricio O'Ward steigt aus der Indy-Lights-Serie auf.

Bestätigt für 2019: Colton Herta (USA)

Bestätigt für 2019: Colton Herta (USA)
38/40

Foto: : Michael L. Levitt / LAT Images

Colton Herta steigt aus der Indy-Lights-Serie auf.

DragonSpeed (?) (Chevrolet oder Honda)

DragonSpeed (?) (Chevrolet oder Honda)
39/40

Foto: : Geoffrey M. Miller / LAT Images

Kandidat auf DragonSpeed-Cockpit 2019: Ben Hanley (Großbritannien)

Kandidat auf DragonSpeed-Cockpit 2019: Ben Hanley (Großbritannien)
40/40

Foto: : Nikolaz Godet / Motorsport.com

Übersicht: Fahrer und Teams für die IndyCar-Saison 2019

Team Fahrer 1 Fahrer 2 Fahrer 3 Im Gespräch
Penske United States Josef Newgarden Australia Will Power France Simon Pagenaud ---
Foyt Brazil Matheus Leist Brazil Tony Kanaan --- ---
Schmidt Canada James Hinchcliffe Sweden Marcus Ericsson --- ---
Shank/Schmidt United Kingdom Jack Harvey * --- --- ---
Ganassi New Zealand Scott Dixon Sweden Felix Rosenqvist --- ---
Rahal United States Graham Rahal Japan Takuma Sato United Kingdom Jordan King * ---
Coyne France Sebastien Bourdais United States Santino Ferrucci --- ---
Carpenter United States Spencer Pigot United Kingdom Ed Jones *

United States Ed Carpenter *

---

Carlin United Kingdom Max Chilton ?? ??

United States Charlie Kimball

Andretti United States Zach Veach United States Alexander Rossi United States Ryan Hunter-Reay ---
Herta/Andretti United States Marco Andretti --- --- ---
Juncos ?? ?? --- Mexico Alfonso Celis Jr.
Harding/Steinbrenner Mexico Patricio O'Ward United States Colton Herta --- ---
DragonSpeed (?) ?? -- -- United Kingdom Ben Hanley

* ausgewählte Rennen

Indy-500-Einzelstarter nicht gelistet

Nächster Artikel
IndyCar 2018: Carlin hadert noch mit neuer Aerodynamik

Vorheriger Artikel

IndyCar 2018: Carlin hadert noch mit neuer Aerodynamik

Kommentare laden