Zum ersten Mal in 100 Jahren: Titelsponsor für das Indy 500

geteilte inhalte
kommentare
Zum ersten Mal in 100 Jahren: Titelsponsor für das Indy 500
Stefan Ehlen
Autor: Stefan Ehlen
22.01.2016, 16:14

Das legendäre Indy 500 bekommt erstmals in seiner 100-jährigen Geschichte einen Titelsponsor.

Die Schmiermittelmarke PennGrade unterstützt das Rennen in Indianapolis und wirbt mit dem Motorsport-Klassiker – 2016 und in den nachfolgenden zwei Jahren. Das kostet das Unternehmen D-A Lubricants offenbar umgerechnet rund 4,6 Millionen Euro.

D-A Lubricants ist in der Vergangenheit bereits als Sponsor von Indy-Teams aufgetreten, zuletzt im vergangenen Jahr am Auto von Graham Rahal.

Das diesjährige Indy 500, das 100. Indy 500 der Geschichte, wird am 29. Mai 2016 ausgetragen.

Nächster Artikel
Andretti-Team zufrieden mit ersten Honda-Tests

Vorheriger Artikel

Andretti-Team zufrieden mit ersten Honda-Tests

Nächster Artikel

Aus für Sarah Fisher: Ed Carpenter übernimmt

Aus für Sarah Fisher: Ed Carpenter übernimmt
Kommentare laden