VLN
12 Okt.
-
12 Okt.
Event beendet
26 Okt.
-
26 Okt.
Event beendet
Moto3
01 Nov.
-
03 Nov.
Event beendet
15 Nov.
-
17 Nov.
Event beendet
Moto2
01 Nov.
-
03 Nov.
Event beendet
15 Nov.
-
17 Nov.
Event beendet
Rallycross-WM
08 Nov.
-
10 Nov.
Event beendet
Formel E
23 Nov.
-
23 Nov.
Event beendet
17 Jan.
-
18 Jan.
Nächster Event in
40 Tagen
WEC
08 Nov.
-
10 Nov.
Event beendet
12 Dez.
-
14 Dez.
1. Training in
5 Tagen
Superbike-WM
11 Okt.
-
13 Okt.
Event beendet
24 Okt.
-
26 Okt.
Event beendet
Rallye-WM
24 Okt.
-
27 Okt.
Event beendet
14 Nov.
-
17 Nov.
Event beendet
NASCAR Cup
08 Nov.
-
10 Nov.
Event beendet
15 Nov.
-
17 Nov.
Event beendet
MotoGP
01 Nov.
-
03 Nov.
Event beendet
15 Nov.
-
17 Nov.
Event beendet
ELMS
25 Okt.
-
27 Okt.
Event beendet
Formel 2
28 Nov.
-
01 Dez.
Event beendet
Formel 1
14 Nov.
-
17 Nov.
Event beendet
28 Nov.
-
01 Dez.
Event beendet
WTCR
14 Nov.
-
17 Nov.
Event beendet
R
Sepang
13 Dez.
-
15 Dez.
1. Freies Training in
5 Tagen
Details anzeigen:
Adam Cooper
Autor

Adam Cooper

Aktuelle News über Adam Cooper

Raster
Liste

2020: Nur noch ein Testtag für Formel-1-Neulinge

Testchancen für Formel-1-Neulinge werden geringer: 2020 müssen die Teams nur noch an einem Testtag einen hoffnungsvollen Nachwuchspiloten einsetzen

Jos Verstappen: Ferrari-Benzinpanne "kein Rechenfehler"

Nach der Ferrari-Benzinpanne am Auto von Charles Leclerc beim Saisonfinale der Formel 1 äußert Rennfahrer-Vater Jos Verstappen Zweifel an der Situation

McLaren-Teamchef Seidl lobt Sainz' "großartigen" sechsten WM-Platz

Wie Carlos Sainz die Formel-1-Saison 2019 als "Best of the Rest" vor Red Bulls Nummer zwei abgeschlossen hat, sorgt bei Andreas Seidl für Genugtuung

Christian Horner: Albon war schneller als Vettel

Red-Bull-Teamchef Christian Horner glaubt, dass Alexander Albon im Abu-Dhabi-Grand-Prix schneller war als sein ehemaliger Schützling Sebastian Vettel

Pirelli-Test: Weniger Reifendruck der Schlüssel zum Erfolg?

Pirelli hat auf die Kritik aus Austin reagiert: Beim Reifentest in Abu Dhabi wird der 2020er-Reifen mit weniger Reifendruck gefahren, um mehr Grip zu liefern

Jos Verstappen: Auf Mercedes wäre Max schon Weltmeister

Jos Verstappen glaubt, dass sein Sohn Max jetzt schon gut genug ist, um Weltmeister zu werden, und fordert für 2020 vom ersten Rennen an ein siegfähiges Auto

Zukunft von Formel-1-Boss ungewiss: Gespräche in der Winterpause

Formel-1-Marketingchef Sean Bratches steht im Verdacht, seinen Posten niederlegen zu wollen - Was Formel-1-Boss Chase Carey dazu sagt

Lewis Hamilton: Red Bull jedes Jahr am Ende stark

Red Bull macht wie in den vergangenen Jahren zum Saisonende richtig Druck auf die Spitze - Was, wenn die Bullen mal einen ordentlichen Saisonstart erwischen?

Racing Point: "Fiese" 2021er-Boliden werden unberechenbar sein

Racing-Point-Technikchef Andrew Green warnt davor, dass die neue Formel-1-Generation mit aerodynamischen Problemen zu kämpfen haben wird

Williams bestätigt: Roy Nissany fährt Abu-Dhabi-Test

Williams hat das Line-up für den bevorstehenden Pirelli-Reifentest in Abu Dhabi bekannt gegeben: Neben den Stammfahrern erhält Roy Nissany seine Chance

Bottas und die Pechsträhne: Zum Glück ist die WM schon gelaufen ...

Ein Motorschaden in Brasilien, ein Start von ganz hinten in Abu Dhabi: Zum Glück ist die WM entschieden, sonst wäre es schmerzhafter, weiß Valtteri Bottas

Lewis Hamilton gratuliert Vettel zum Baby: "Für mich noch weit weg"

Lewis Hamilton freut sich mit Sebastian Vettel über dessen drittes Kind - Der Brite selbst ist jedoch noch sehr weit weg von einer eigenen Familie

Carlos Sainz: Mit bestimmten Kurven kommt der McLaren nicht klar

McLaren-Pilot Carlos Sainz hätte mit seiner Aufholjagd in Brasilien nicht gerechnet - Der Spanier will 2020 einen Schritt vorwärts schaffen

Kimi Räikkönen: "Habe gewusst, dass Giovinazzi den Speed hat"

Seit der Sommerpause holte Antonio Giovinazzi mehr Punkte als Kimi Räikkönen - Der Finne ist nicht überrascht, dass der Italiener mittlerweile besser zurechtkommt

Reifenfrage 2020: Wie die FIA "Geschrei" verhindern will

Lieber noch 2019 entscheiden als 2020 mit weiteren Diskussionen die Formel-1-Saison überschatten: Nikolas Tombazis erklärt die Haltung der FIA zur Reifenfrage

Toro-Rosso-Teamchef nach Brasilien: "Schlafe jetzt besser!"

Toro Rosso erlebt in Brasilien ein Traumergebnis mit Rang zwei durch Pierre Gasly - Der sechste WM-Rang ist schon fast sicher - Racing Point will dennoch angreifen

Bestes Saisonergebnis: Alfa Romeo "ohne Fehler" in Brasilien

Alfa-Romeo-Teamchef Fred Vasseur schildert, wie es zu dem historischen Ergebnis in Interlagos kommen konnte - WM-Platz acht ist fixiert - Lob für Antonio Giovinazzi

So war's ohne Toto Wolff: Allison als Mercedes-"Boss" für ein Wochenende

Beim Brasilien-Grand-Prix glänzte Toto Wolff durch Abwesenheit und wurde von James Allison vertreten, der dabei ein persönliches Highlight erlebte

Valtteri Bottas: Wird Red Bull 2020 gefährlicher als Ferrari?

Mercedes-Fahrer Valtteri Bottas über die Frage, von welchem Team in der Formel-1-Saison 2020 der meiste Druck auf die WM-Titelverteidiger ausgehen könnte

Trotz DRS-Nutzung unter gelb: Darum bleibt Sainz auf dem Podium

Carlos Sainz hat in Brasilien nach der Strafe gegen Lewis Hamilton sein erstes Formel-1-Podium geholt - Der Spanier geriet aber auch ins Visier der Rennleitung

Miami "erkauft" drei bis sechs Monate: Weitere Hürde genommen

Die Schwierigkeiten, ein Formel-1-Rennen auf den Straßen von Miami zu veranstalten, reißen nicht ab - Jetzt wurde aber eine wichtige Hürde genommen

Valtteri Bottas: Brasilien-Motor wird untersucht, Strafe droht

Weil seine anderen beiden Motoren bereits am Limit sind, droht Valtteri Bottas beim Saisonfinale in Abu Dhabi unter Umständen eine Grid-Strafe

Kran löste Safety-Car-Phase nach Bottas-Ausscheiden aus

Valtteri Bottas machte nach seinem Defekt alles richtig - Trotzdem musste das Safety-Car raus, weil die Rennleitung einen Kran zur Bergung einsetzen musste

Keine Diskussionen mit der FIA: Hamilton erschien nicht zum Hearing

Lewis Hamilton ist nach seiner Kollision mit Alexander Albon beim Grand Prix von Brasilien nicht zur FIA-Anhörung bei den Kommissaren erschienen