Adam Cooper
Autor

Adam Cooper

Latest articles by Adam Cooper

Raster
Liste

Steigende Inflation: Ross Brawn erwartet Lösung für F1-Budgetobergrenze

Die steigende Inflation trifft die Formel-1-Teams, die sich mit höheren Kosten konfrontiert sehen - Formel-1-Geschäftsführer Ross Brawn erwartet eine Lösung

Otmar Szafnauer: Alpine muss seine Pace im Rennen verbessern

Alpine-Teamchef Otmar Szafnauer blickt trotz der Schwierigkeiten positiv auf das F1-Wochenende in Imola - Im Rennen müsse jedoch die Pace ausgebaut werden

Druckluftschlauch im Weg: Ocon erklärt Zwischenfall mit Hamilton an der Box

Esteban Ocon und Lewis Hamilton gerieten beim F1-Rennen in Imola beinahe in der Boxengasse aneinander - Der Franzose macht dafür einen Schlauch verantwortlich

Wie Ross Brawn die Formel-1-Teams von mehr Sprints überzeugen will

In der Saison 2023 soll es in Formel 1 mindestens sechs Sprints geben: Mit den kurzen Rennen am Samstag verfolgt die Serie gleich mehrer Ziele

George Russell leidet in Imola: Porpoising sorgt für Rückenschmerzen

Der heftig hüpfende Mercedes bereitet George Russell beim Formel-1-Rennen in Imola Schmerzen in Rücken und Brust: "Raubt einem wirklich den Atem"

Russell verwundert: Warum hat denn keiner eher Slicks probiert?

George Russell war überrascht, dass von den hinteren Fahrern niemand früh das Risiko mit Slicks einging: Ihm war schon vorher klar, dass das der richtige Reifen ist

Ocon: Neuer Unterboden bei Fernando Alonso funktioniert sehr gut

Laut Esteban Ocon funktioniert der neue Unterboden von Alpine bei Fernando Alonso sehr gut - Der Franzose selbst kommt in Imola noch nicht in den Genuss

Formel-1-Sportchef Ross Brawn visiert sechs Sprintrennen für 2023 an

Formel-1-Sportchef Ross Brawn bestätigt, Pläne für die Durchführung von sechs Sprintveranstaltungen im Jahr 2023 nächste Woche mit den Teams zu besprechen

Lewis Hamilton: Mercedes W13 "nicht weit weg" vom schlechten McLaren 2009

Der McLaren von 2009 war Lewis Hamiltons bislang schlechtestes Formel-1-Auto, an das sich der Brite mit dem aktuellen Mercedes erinnert fühlt

Gefühl im Auto noch nicht da: So wichtig war der Sprint für Carlos Sainz

Carlos Sainz konnte sich nach seinem gestrigen Unfall doch noch eine gute Ausgangsposition für das Rennen erfahren - Gefühl im Auto stimmt noch nicht

Teamchef Krack sieht zum ersten Mal "lachende Gesichter" bei Aston Martin

Nach P9 von Sebastian Vettel im Formel-1-Qualifying in Imola, sagt Aston-Martin-Teamchef Mike Krack, erstmalig "lachende Gesicher" im Team gesehen zu haben

Erklärt: Deshalb ist Mercedes so schlecht im Qualifying

Andrew Shovlin, leitender Mercedes-Renningenieur, erklärt die schwache Mercedes-Pace im Formel-1-Qualifying in Imola - Team arbeitet mit Hochdruck an Lösungen

Schaden bei Bottas: "Hatten Angst, dass das Auto anfängt zu brennen"

Alfa Romeo sucht noch nach der Ursache für den Defekt bei Valtteri Bottas und vermutet ihn im Auspuff - Finne sollte das Auto aus Sorge vor Brand abstellen

Alfa Romeo bringt neue Teile für den Unterboden nach Imola

Beim vierten Rennen der Formel-1-Saison 2022 in Imola führt Alfa Romeo ein erstes Update des C42 ein: Entwicklungspolitik der kleinen Schritte geplant

Pirelli-Testfahrten 2022: Nur ein Team macht nicht mit

Die ersten Termine für das Reifentest-Programm von Pirelli in der Formel-1-Saison 2022 stehen fest, aber ein Team hält sich komplett raus aus den Probefahrten

FIA sucht CEO: Aufgaben des neuen Managers klar umrissen

In einer Stellenbeschriebung hat der Automobil-Weltverband FIA nun klar skizziert, welche Anforderungen an den gesuchten CEO gestellt werden

Neue Rolle im Juniorprogramm: Red Bull verabschiedet Topingenieur

Red Bull honoriert die Leistungen seines langjährigen Chef-Renningenieurs Guillaume Rocquelin - Der Franzose wechselt ins Juniorprogramm der roten Bullen

Vollgestopfter F1-Kalender: Pirelli findet keine Reifentest-Termine

Weil der Formel-1-Kalender aus allen Nähten platzt, kann Pirelli kaum Termine für Reifentests finden - Trainingsfreitage als Ausweichlösung

Lewis Hamilton: Wo sind die Piercings, "von denen nicht viele wissen"?

Wenn's um Piercings und Unterwäsche geht, ist Lewis Hamilton raus: Der Superstar versteht nicht, warum die FIA solche Kleinigkeiten plötzlich zum Thema macht

Erster WM-Punkt 2022 für Williams "natürlich eine Erleichterung"

Teamchef Jost Capito fasst den Australien-Grand-Prix zusammen, der für Williams gar nicht gut begonnen hatte, dann aber doch ein freudiges Ende nahm

Otmar Szafnauer: Imola wird eine "gute Strecke" für Alpine

Alpine sieht nach den ersten drei Rennen der Formel-1-Saison deutliche Fortschritte und will in Imola mit einigen Upgrades den nächsten Schritt machen

Toto Wolff: TV-Zuschauern ist egal, wo die Rennen stattfinden

Formel-1-Teamchef Toto Wolff hält drei US-Rennen für "fantastisch" und sieht kein Ungleichgewicht - Den TV-Zuschauern sei der Ort im Zweifel ohnehin egal, so Wolff

Deutlich langsamer als Alonso: Ocon erklärt Melbourne-Schwäche

Warum Alpine-Fahrer Esteban Ocon beim Formel-1-Rennen in Australien vom Speer her so viel schlechter aussah als sein Teamkollege Fernando Alonso

Fahrer einig: Vierte DRS-Zone hätte geholfen

Die Fahrer glauben, dass eine vierte DRS-Zone besser für das Racing gewesen wäre, doch das Thema Sicherheit hatte in Melbourne seine Berechtigung

Otmar Szafnauer scherzt: Vettel wollte mir eins auswischen!

Otmar Szafnauer scherzt, dass ihm Aston Martin mit der unpassenden Safety-Car-Phase eins auswischen wollte - Albon-Taktik war für Alpine keine Option

Kevin Magnussen: Falsche Reifen haben mein Rennen ruiniert

Wie Haas-Fahrer Kevin Magnussen beim Formel-1-Rennen in Australien nach der frühen Safety-Car-Phase chancenlos war, aber immerhin der Nacken mitgespielt hat

Esteban Ocon: Alonso wäre im Quali nicht auf Pole gefahren

Esteban Ocon widerspricht seinen Teamkollegen Fernando Alonso, dass der Alpine im Qualifying gut genug für Pole gewesen wäre - Sektor 3 war zu langsam

Guanyu Zhous Bilanz nach drei Rennen: "Bin stolz auf mich!"

Guanyu Zhou hat bereits einen Zähler in der Formel 1 gesammelt und in den weiteren Rennen die Punkte nur knapp verpasst - Ein guter Einstand, so der Chinese

McLaren semi-enttäuscht: Wollten eigentlich Mercedes mehr fordern!

Warum das beste Saisonergebnis für McLaren beim Formel-1-Rennen in Australien auch eine kleine Enttäuschung ist und ob sich das Team jetzt gefangen hat

Trotz Verletzung nach Crash: Fernando Alonso startet in Melbourne

Fernando Alonso hat bei seinem Unfall im Qualifying die Hände nicht vom Lenkrad genommen und muss daher das Rennen mit Tapeverband fahren

Aus in Q2: Valtteri Bottas verpasst Rekord von Alain Prost

Nach 103 Q3-Teilnahmen in Folge endet die Serie von Valtteri Bottas beim Qualifying der Formel 1 in Melbourne: Kleinerer Heckflügel im Rennen ein Vorteil?

Keine Strafe gegen Charles Leclerc

Die Sportkommissare der Formel 1 haben eine Untersuchung gegen Ferrari-Fahrer Charles Leclerc gestartet, der im Qualifying auf die Pole gefahren ist

Carlos Sainz tobt nach Panne: "Mattia weiß, dass ich wütend bin!"

Warum Ferrari-Fahrer Carlos Sainz nach dem Formel-1-Qualifying in Melbourne Frust schiebt und was alles schiefgelaufen ist bei ihm im entscheidenden Moment

DAMS-Geschäftsführer wird neuer Formel-1-Sportdirektor

Laut Informationen von 'Motorsport-Total.com' wird der bisherige DAMS-Geschäftsführer Francois Sicard als neuer Sportdirektor zur Formel 1 hinzustoßen

McLaren erkennt "kleine Fortschritte" im Training in Melbourne

Warum McLaren nach dem Freitagstraining der Formel 1 2022 in Australien von "kleinen Fortschritten" mit dem MCL36 spricht und was das Wochenend-Ziel ist

Charles Leclerc genervt: Ich bin nicht Charles 2.0!

Charles Leclerc kann das Gerede über einen Leclerc 2.0 nicht mehr hören, weil es nicht der Wahrheit entspricht: Er sei nicht besser, nur weil er jetzt um Siege fährt

Pat Symonds macht weiter: Jetzt wird am 2026er-F1-Auto gearbeitet

Pat Symonds geht nun doch nicht in den Ruhestand, sondern will "sein Baby" weiter voranbringen - Das Fahrzeugkonzept 2026 will er noch beeinflussen

Wie "Grip-Recovery" eine zusätzliche Taktik im Formel-1-Qualifying schafft

Im Formel-1-Qualifying könnten in der Saison 2022 angefahrene Reifen einen Vorteil bringen - Die gebrauchten Pneus bieten manchmal mehr Grip

Alpine verlässt sich auf Reparatur der Wasserpumpe nach Alonso-Ausfall

Das Alpine-Formel-1-Team hofft, eine Wiederholung der Motorenprobleme durch die Reparatur der Wasserpumpe verhindern zu können - Alonso vor Startplatzstrafe

Mick Schumacher: Haas nach Saudi-Crash "ohne Sicherheitsnetz" für Australien

Weil sich das Unfallchassis von Dschidda gerade in Singapur befindet, hat das Haas-Team für den Grand Prix von Australien kein Ersatzchassis zur Verfügung

Erstes Fazit zum besseren Racing: Was gut läuft und woran man arbeiten muss

Die Fahrer ziehen ein positives Zwischenfazit zum neuen Formel-1-Reglement, sehen aber auch noch einige Baustellen, die besser werden müssen

Mick Schumacher: Randstein in Dschidda sollte geändert werden

Mick Schumacher würde gerne ein paar Anpassungen in Dschidda sehen, nachdem er aufgrund der niedrigen Autos auf einem Randstein aufsaß und abflog

Trotz Defekten in Dschidda: Szafnauer überrascht von guter Zuverlässigkeit

Für eine völlig neue Fahrzeuggeneration traten bei den ersten beiden Formel-1-Rennen erstaunlich wenig Defekte auf, meint Alpines Otmar Szafnauer

Bestätigt: Aston Martin plant ab Melbourne wieder mit Sebastian Vettel

Formel-1-Fahrer Sebastian Vettel kehrt beim dritten Saisonrennen 2022 in Melbourne wieder zurück in sein Cockpit bei Aston Martin, wie das Team nun bestätigt hat

Lando Norris: Topspeed-Unterschiede liegen nicht am Motor

Die eklatanten Topspeed-Unterschiede in Dschidda sind laut Lando Norris vor allem auf unterschiedliches Abtriebsniveau zurückzuführen

Fernando Alonso: P5/6 "natürliche Positionen" für Alpine

Fernando Alonso sorgt mit einer These für Aufsehen - Er sieht Alpine auf den Plätzen fünf und sechs in der Formel 1 - Esteban Ocon sieht das anders

Alfa Romeo "nicht einverstanden" mit Strafe für Guanyu Zhou in Dschidda

Alfa-Romeo-Teamchef Frederic Vasseur kritisiert die Strafe gegen seinen Fahrer Guanyu Zhou in Dschidda - Er habe sich neben der Strecke keinen Vorteil verschafft

Lando Norris nach P7: Hatten mit den Reifen mehr Probleme als andere

Lando Norris holt in Dschidda ersrte Punkte für McLaren und zeigt sich erleichtert - Dennoch sieht er noch viel Arbeit vor sich, "um annähernd mithalten zu können"

George Russell: Mercedes war "gut", aber "eine Sekunde hinten"

George Russell ist glücklich mit seiner Performance beim Großen Preis von Saudi-Arabien 2022, obwohl Mercedes laut Toto Wolff aktuell im "Niemandsland" fährt

Mick Schumacher nach Unfall: Wäre bereit für das Rennen!

Wie sich Mick Schumacher einen Tag nach seinem schweren Unfall im Formel-1-Qualifying in Dschidda über den Crash äußert und warum er das Rennen nicht fährt

Mick Schumachers Dschidda-Crash: McLaren fordert Streckenänderungen

Die Sicherheit der Strecke in Dschidda sorgt weiter für Diskussionen: Das McLaren-Lager fordert nach Mick Schumachers Crash zwei Modifikationen an der Unfallstelle

Ocon aufgehalten: Daniel Ricciardo kassiert Startplatzstrafe

Daniel Ricciardo muss in Saudi-Arabien von Platz 15 starten, nachdem ihm für das Aufhalten von Ocon in Q2 eine Gridstrafe von drei Plätzen aufgebrummt wurde

George Russell: Wegen Porpoising verlieren wir den ganzen Anpressdruck

Obwohl er deutlich besser war als Teamkollege Lewis Hamilton, ist George Russell mit dem Qualifying nicht zufrieden: Porpoising überschattet bei Mercedes alles

Valtteri Bottas: "Die schnellen Kurven sind unsere Schwäche"

Alfa-Romeo-Fahrer Valtteri Bottas bemängelt die Performance des Autos in schnellen Kurven beim Qualifying in Dschidda und hofft im Rennen auf einen besseren Start

Teamchefs: "Glaubwürdige" Erklärungen ein Grund für Dschidda-Fortsetzung

Die Formel-1-Teamchefs haben sich für eine Fortsetzung des Saudi-Arabien-GP stark gemacht - Auch, weil man ihnen Raketenabwehrsysteme "glaubwürdig" erklärt hat

McLaren-Boss: Prozesse wegen Bremsproblemen ausgebremst

McLaren musste sich bei der Entwicklung des neuen Autos auf die Kühlung der Bremsen konzentrieren - Deshalb haben andere Bereiche gelitten

"Engine-Freeze" in der Formel 1: Was das ist und was es für die Teams bedeutet

Warum die Formel 1 in der Saison 2022 einen "Engine-Freeze" einführt und was genau dahintersteckt: Was die Antriebhersteller jetzt noch dürfen und nicht mehr dürfen

Im Detail: Diese drei Probleme hofft Red Bull gelöst zu haben

Max Verstappen und Teamchef Christian Horner äußern sich zu Red Bulls drei großen Problemen beim Großen Preis von Bahrain und erklären die Ursachen

"Lutsch mir die Eier": Magnussen und Hülkenberg wieder Freunde!

Im Jahr 2017 gab es eine offene Konfrontation zwischen Kevin Magnussen und Nico Hülkenberg in Ungarn - Die Formel-1-Piloten seien jetzt aber wieder Freunde

Fahrer vor schwieriger Entscheidung: Platz zurückgeben oder nicht?

in Dschidda könnte es für einige Piloten schwierig werden, wenn sie entscheiden müssen, ob sie einen Platz zurückgeben oder nicht