Autor

Christian Nimmervoll

Christians Leidenschaft für die Formel 1 wurde ihm in die Wiege gelegt. Ein Kindheitsfoto von seinem zweiten Geburtstag zeigt ihn über ein Formel-1-Magazin gelehnt, mit dem 1984er-McLaren von Niki Lauda auf dem Cover. 1999 gründete der Oberösterreicher seine eigene Hobby-Website. Im gleichen Jahr begann er, für die damals populäre Plattform Daily F1 eine deutsche Sprachversion aufzubauen. Mit 18 wurde er Shareholder von Daily F1. 2003 folgte er dem Ruf von Gründer Fabian Hust zu F1Total.com - jene Plattform, die heute als Marktführer im DACH-Raum unter dem Namen Motorsport-Total.com firmiert. Viele seiner exklusiven Enthüllungsgeschichten haben in der Branche hohe Wellen geschlagen - zuletzt etwa Sebastian Vettels Abschied von Ferrari oder Toto Wolffs Einstieg als Aktionär bei Aston Martin. Motorsport-Total.com ist seit 2017 Teil von Motorsport Network, und Christians Verantwortung als Chefredakteur für Deutschland umfasst auch Formel1.de und die deutsche Sprachversion von Motorsport.com. Mit "Formel 1 inside mit Christian Nimmervoll" betreibt er inzwischen auch eine beliebte Facebook-Page. Darüber hinaus ist er gern gesehener, gehörter und gelesener Formel-1-Experte bei verschiedenen anderen Medien.

Latest articles by Christian Nimmervoll

Raster
Liste

Andreas Seidl: Erfahrung außerhalb der Formel 1 hat mir geholfen

Andreas Seidl wechselte 2019 aus der Sportwagen-Szene in die Formel 1, diese Erfahrungen haben dem Bayern extrem geholfen

Monaco-Boxenstopp: Toto Wolff nimmt Kritik an Valtteri Bottas zurück

Norbert Haug rät Mercedes dazu, mit Valtteri Bottas genau das Gegenteil von dem zu machen, was erwartet wird, und den Finnen nicht während der Saison zu feuern

Valtteri Bottas: Warum er für 2022 ganz schlechte Karten hat

Valtteri Bottas ist "überrascht" darüber, dass ihm Mercedes für den Ausfall in Monaco eine Teilschuld gegeben hat, und spricht sich den Frust von der Seele

Kleinkrieg Wolff vs. Marko geht weiter: "Helmut ist unsere beste Waffe"

Das Duell der österreichischen Formel-1-Doktoren: Toto Wolff legt in einem Zeitungsinterview vor, Helmut Marko kontert auf dem YouTube-Kanal von Formel1.de

Toto Wolff mahnt: Kosten im Nachwuchsbereich sind "absurd"

"Das muss aufhören", fordert Mercedes' F1-Teamchef Toto Wolff mit Verweis auf die Kosten im Kart- und Formelsport, bricht aber auch Lanze für die Milliardärskinder

Ferrari: Nächste Podestchance erst in Ungarn?

Ferrari hat in Monaco gezeigt, dass langsame Strecken dem Auto liegen: Die nächste Möglichkeit auf ein Top-Ergebnis könnte daher in Ungarn kommen

"Hundertprozentiges Ja": Toto Wolff möchte Formel 1 weiter in Monaco

Auch wenn der Große Preis von Monaco für viele nicht mehr zeitgemäß scheint, gehört er für Toto Wolff zur Formel 1 - Keine Lösung für aktuelle Probleme

GP Monaco 2021: Max Verstappen gewinnt, Mercedes patzt!

Max Verstappen feiert einen souveränen Sieg und profitiert von schweren Patzern im Mercedes-Team - Sebastian Vettel schlägt Lewis Hamilton durch Boxenstrategie

Leclerc bleibt auf Pole und wittert Siegchance: "Haben es in der Hand"

Mercedes-Teamchef Toto Wolff analysiert die Chancen von Ferrari in Monaco - Sportdirektor Laurent Mekies erklärt, was die Scuderia plötzlich so stark macht

Toto Wolff: DTM hat auch von Samstagsrennen profitiert

Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff verteidigt die Einführung der Sprintrennen am Samstag und sieht die DTM als positives Beispiel

Sebastian Vettels lädiertes Auge: Entwarnung für Qualifying in Monaco

Entwarnung vor dem Qualifying in Monaco: Sebastian Vettels Auge geht es wieder besser und er erhält einen verbesserten Unterboden für seinen Aston Martin

Esteban Ocon: Bei Masepin musst du doppelt aufpassen!

Esteban Ocon ist besorgt, sobald er auf der Strecke auf Nikita Masepin trifft, und lässt beim Haas-Piloten besondere Vorsicht walten

Helmut Marko: Schärfere FIA-Tests "kein WM-entscheidender Nachteil"

Helmut Marko exklusiv: Wie ernst er die Giftpfeile in Richtung Toto Wolff wirklich meint und warum ihm die neuen FIA-Tests keine großen Sorgen bereiten

"Menschen und keine Maschinen": Zu viel Welpenschutz für Mick Schumacher?

Mick Schumacher gewinnt immer mehr Selbstvertrauen und wird immer lockerer, findet aber nicht, dass er von Medien und Experten zu sanft angefasst wird

Lewis Hamilton: "Habe in Barcelona viel über Max gelernt"

Beim Grand Prix von Spanien konnte Lewis Hamilton seinen Titelkontrahenten Max Verstappen ausgiebig studieren - "In dieser Hinsicht war es ein sehr gutes Rennen"

"Bad Boy" Nikita Masepin: "Sorge mich immer um meine Gegner"

Nikita Masepin ist derzeit wahrscheinlich der meistgehasste Fahrer der Formel 1, doch laut Haas-Teamchef Günther Steiner geht er damit sehr gelassen um

Nach Wechselgerüchten: Bottas setzt Seitenhieb gegen Red Bull

Im Mercedes-Team nimmt man die Gerüchte, wonach Valtteri Bottas schon 2021 durch George Russell ersetzt werden könnte, nicht einmal ernst

F1 Portugal 2021: Hamilton gewinnt vor Verstappen und Bottas

Lewis Hamilton verlor am Start zunächst eine Position gegen Max Verstappen, gewann den Grand Prix aber vor dem Red-Bull-Piloten

Andreas Seidl: Lando Norris muss Top-4-Ergebnis anvisieren

McLaren-Teamchef Andreas Seidl erklärt, warum er nach dem Qualifying zum Grand Prix von Portugal enttäuscht war & dennoch auf ein Top-4-Ergebnis hofft

Teamchefs: So wichtig sind Bottas & Perez für das WM-Duell

Im WM-Duell zwischen Mercedes und Red Bull kommt es auch auf die zweiten Fahrer an, betonen Christian Horner und Toto Wolff: "Beide Autos holen Punkte"

Lewis Hamilton vs. Max Verstappen: "Red Bull ist immer noch vor uns"

Mercedes vs. Red Bull lautet das Duell um die Spitze auch am Grand-Prix-Wochenende in Portugal - Max Verstappen will nichts von einem "Hype" wissen

Red Bull vs. Mercedes: Im Moment kommt's auf die Reifen an

Der spannende WM-Kampf zwischen Max Verstappen und Lewis Hamilton geht in Portimao in die dritte Runde, aber wie entwickelt sich das Kräfteverhältnis gerade?

Gerhard Berger: Sebastian Vettel nicht mehr der Gleiche wie vor zehn Jahren

DTM-Chef Gerhard Berger befürchtet, dass Sebastian Vettel seine besten Jahre in der Formel 1 hinter sich hat und nie wieder so stark wird wie früher

Warum der Bottas-Unfall in Imola für Mercedes doppelt teuer werden könnte

Der Crash von Valtteri Bottas und George Russell hat nicht nur dafür gesorgt, dass der Finne in Imola ohne Punkte blieb - Er könnte auch langfristige Folgen haben

Nach Crash: Bottas verweist Russells Theorie ins Reich der Aluhüte

Mercedes-Pilot Valtteri Bottas reagiert nach dem Rennen in Imola auf Vorwürfe seines Unfallgegners George Russell - "Habe meinen Aluhut verloren"

Lewis Hamilton: Red Bull hat die strategisch besseren Karten

Lewis Hamilton und Mercedes sehen sich am Sonntag zwei Red Bull ausgesetzt, die auf unterschiedlichen Strategien die taktischen Trümpfe auf ihrer Seite haben

"Tief sitzender Stachel": Wie Mercedes den Turnaround geschafft hat

Technikchef James Allison erklärt, warum die Mercedes-Ingenieure motivierter denn je sind, 2021 einen schnellen Turnaround mit dem W12 zu schaffen

F1 Imola 2021: Bottas fährt Bestzeit, Probleme bei Red Bull

Probleme bei Verstappen und Red Bull, Mercedes in alter Stärke, und kein Erfolgserlebnis für die Deutschen: Das war der Trainingsauftakt in Imola!

Vettel über "Rake"-Nachteil: "Möglichkeit zu wechseln gibt es nicht"

Sebastian Vettel erhält für Imola neue Teile, doch der Nachteil, den Aston Martin durch den Anstellwinkel hat, wird für die Saison 2021 bleiben

Familiengefühl statt Schuldzuweisungen: Wie Jost Capito Williams führt

Jost Capito hat in diesem Jahr das Steuer bei Williams übernommen - Er verrät, wie er das Team führen möchte, und warum Schuldzuweisungen bei ihm keinen Platz haben

Sebastian Vettel: "Fühle mich noch nicht zuhause im Auto"

Formel-1-Fahrer Sebastian Vettel erklärt, wo er aktuell bei Aston Martin steht und weshalb er noch nicht eins geworden ist mit dem AMR21-Mercedes

"Track-Limits": Masi erklärt, was Mercedes falsch verstanden hat

FIA-Rennleiter Michael Masi erklärt, warum Toto Wolffs Aussagen nach dem Rennen missverständlich waren - Marc Surer: XYXYXY

GP Bahrain 2021: Fragen & Antworten zum Saisonauftakt der Formel 1

Lewis Hamilton hat zum ersten Mal seit 2015 wieder den Saisonauftakt der Formel 1 gewonnen. Der Mercedes-Fahrer entschied beim Grand Prix von Bahrain 2021 einen elektrisierenden Thriller gegen Max Verstappen (Red Bull) für sich.

F1 Bahrain 2021: Fragen & Antworten zur neuen Quali-Rangordnung

Hat Red Bull jetzt wirklich das schnellste Auto? Was sagt Toto Wolff? Was war bei Carlos Sainz los? Das sind die wichtigsten Antworten zum Qualifying in Bahrain!

Gasly: Emotionaler Text über Red Bull & Hubert "hat Kapitel geschlossen"

Pierre Gasly hat in einem sehr persönlichen Gastbeitrag tief in seine Gefühlswelt blicken lassen: Dieser Text hat ihm geholfen, ein Kapitel seines Lebens zu verarbeiten

Sechs Gründe, warum sich das Live-Erlebnis der Formel 1 auf Sky lohnt!

Für die deutsche Formel-1-Fangemeinde bricht 2021 ein neues Zeitalter an: Die F1 findet ab kommenden Wochenende mit wenigen Ausnahmen exklusiv bei Sky statt

GPDA-Direktor George Russell: Stimme der Fahrer zu sein macht mich stolz

George Russell spricht über seine neue Rolle als GPDA-Direktor und erklärt, wie er die Rollenverteilung zwischen sich und Sebastian Vettel sieht

Gerhard Berger über Mateschitz & Marko: "Sie sind der Schlüssel"

Ein Volkswagen-Einstieg könnte eine Variante für einen eleganten Ausstieg von Red Bull aus der Formel 1 sein, zumal Mateschitz & Marko auf ihren 80er zugehen

Williams-CEO: Wenn einer dominiert, soll er halt dominieren!

Williams-Geschäftsführer Jost Capito ist gegen künstliche Eingriffe in die Formel 1 und sieht nichts Schlimmes daran, wenn ein Team jahrelang dominiert

Williams-Technikchef: Capito holt alten Weggefährten Francois-Xavier Demaison

Francois-Xavier Demaison übernimmt die Rolle des Technikchefs bei Williams - Die Position war rund zwei Jahre unbesetzt - Demaison und Jost Capito kennen sich

Red Bull & Volkswagen: Helmut Marko dementiert Kontakte nicht

Sollte Volkswagen in die Formel 1 einsteigen, könnte Red Bull ein möglicher Partner sein - Helmut Marko verweist auf "verschiedene Marken, die in Frage kommen"

"Endlich ein Fixpunkt": Lewis Hamilton plant Zukunft in Großbritannien

Lewis Hamilton plant seine Zukunft in der Heimat Großbritannien - Es könnte allerdings noch dauern, bis der Formel-1-Champion dort wirklich sesshaft wird

McLaren-Diffusor kann in drei bis fünf Wochen nachgebaut werden

McLarens neuer Diffusor zog bei den Formel-1-Testfahrten in Bahrain die Blicke auf sich, Technikchef James Key spielt die Bedeutung aber herunter

Wegen Titankiefer: Fernando Alonso "kann jetzt noch härter beißen"!

Dass Fernando Alonso von seinem Fahrradunfall beeinträchtigt wird, glaubt Alexander Wurz nicht - Marc Surer analysiert Test: "Sieht ganz gut aus für ihn"

Vettel ohne "Push-Lap": Bahrain-Test "nicht nach Plan gelaufen"

Sebastian Vettel liegt nach dem dreitägigen Formel-1-Wintertest abgeschlagen auf dem letzten Platz, sowohl in der Zeitenliste, als auch im Kilometer-Ranking

Schumacher-Schrecksekunde bei Bahrain-Test: "Mick hat sehr gut reagiert"

Mick Schumacher zieht nach zwei Tagen Zwischenbilanz: Wie es zur Schrecksekunde am Samstag kam und was er beim Hinterherfahren schon gelernt hat

Hülkenberg: Warum George Russell im Mercedes in Bahrain glänzen konnte

Nico Hülkenberg analysiert, warum George Russell im Mercedes in Bahrain fast zum Sieg gefahren wäre & wo Lewis Hamilton weiterhin den Unterschied ausmacht

Ersatzfahrer: Hülkenberg bestätigt Gespräche mit Mercedes & Aston Martin

Nico Hülkenberg bestätigt, dass er in diesem Jahr Ersatzfahrer bei Mercedes und Aston Martin werden könnte - Gespräche seien bereits "auf der Zielgeraden"

Capito: Williams kann "mindestens" gleiche Wende schaffen wie McLaren

Der neue Williams-Geschäftsführer Jost Capito ist überzeugt, dass sein Team die gleiche Wende wie McLaren schaffen kann: "Beginn einer neuen Ära"

Aston Martins ehrgeiziger Plan: "In drei bis fünf Jahren Weltmeister"

Aston Martin hat sich für die kommenden Jahre ehrgeizige Ziele gesteckt und den Plan aufgestellt, in drei bis fünf Jahren den WM-Titel anzugreifen

Launch Aston Martin AMR21: Mit diesem Auto will Vettel aufs Podium!

Die Präsentation von Aston Martin für die Formel-1-Saison 2021: Wann das Team WM-reif sein will, was sich Sebastian Vettel vornimmt und warum nicht mehr pink ist

Mercedes über Hypercar für Le Mans: "Im Moment nicht geplant"

Mercedes-Teamchef Toto Wolff erklärt, warum die Silberpfeile kein Interesse am neuen Le-Mans-Hypercar-Konzept der Langstrecken-WM (WEC) haben

Mutige Ansage: Sergio Perez will besser sein als sein Red Bull

Sergio Perez spricht über die Änderungen, die er bei Red Bull schon bei der ersten Ausfahrt spüren kann, und setzt sich selbst ein ehrgeiziges Ziel

Andreas Seidl: Ricciardo bringt "neue Impulse" und "klare Vorstellungen" ein

McLaren-Teamchef Andreas Seidl spricht im Videointerview über das, was Neuzugang Daniel Ricciardo neben seinem berühmten Lächeln einbringen kann

Formel-1-Comeback: RTL überträgt 2021 vier Rennen im Free-TV

Dieses Comeback kommt schneller als erwartet: Nach Informationen von 'motorsport.com' wird RTL in diesem Jahr vier Formel-1-Rennen übertragen

Nach Corona-Infektion: Lando Norris wieder vollkommen fit

McLaren-Pilot Lando Norris hat seine Corona-Infektion ohne gröbere Beschwerden überstanden und fühlt sich nun wieder fit für den Saisonauftakt

Fahrer loben McLaren-Teamchef: "Man muss sich nur die Resultate anschauen"

Sainz & Norris berichten über den Führungsstil von McLaren-Teamchef Andreas Seidl - Daniel Ricciardo verrät, warum er sich schon auf die Zusammenarbeit freut

Grosjean: Dass meine Familie gelitten hat, hat mich zum Weinen gebracht

Dass seine Familie seinen Unfall mitansehen musste, ist für Romain Grosjean das Schlimmste: So haben seine Kinder den Crash verarbeitet

Helmut Marko über Daniil Kwjat: "Kein Thema mehr" für Red Bull

Red-Bull-Motorsportkonsulent Helmut Marko erklärt, warum Daniil Kwjat seinen Platz bei AlphaTauri trotz zuletzt stärkerer Leistungen verloren hat

Felix da Costa: Neues Auto von DS-Techeetah "unheimlich gut", aber ...

Antonio Felix da Costa hat seinen neuen Formel-E-Renner bereits getestet, wird ihn aber bei den ersten vier Saisonrennen 2021 noch nicht fahren