DTM
R
Spa
01 Aug.
-
02 Aug.
Nächster Event in
18 Tagen
R
Lausitzring
14 Aug.
-
16 Aug.
Nächster Event in
31 Tagen
Superbike-WM
31 Juli
-
02 Aug.
Nächster Event in
17 Tagen
R
07 Aug.
-
09 Aug.
Nächster Event in
24 Tagen
WEC
13 Aug.
-
15 Aug.
Nächster Event in
30 Tagen
R
8h Bahrain
19 Nov.
-
21 Nov.
Nächster Event in
128 Tagen
Formel E
R
Berlin 1
05 Aug.
-
05 Aug.
Nächster Event in
22 Tagen
R
Berlin 2
06 Aug.
-
06 Aug.
Nächster Event in
23 Tagen
Rallycross-WM
R
20 Aug.
-
23 Aug.
Nächster Event in
37 Tagen
18 Sept.
-
20 Sept.
Nächster Event in
66 Tagen
Moto2
R
Jerez 1
17 Juli
-
19 Juli
FT1 in
3 Tagen
R
Jerez 2
24 Juli
-
26 Juli
Nächster Event in
10 Tagen
Moto3
R
Jerez 1
17 Juli
-
19 Juli
FT1 in
3 Tagen
R
Jerez 2
24 Juli
-
26 Juli
Nächster Event in
10 Tagen
VLN
12 Juli
-
12 Juli
Event beendet
R
VLN 4
01 Aug.
-
01 Aug.
Nächster Event in
18 Tagen
E-Sport
07 Juni
-
07 Juni
Event beendet
13 Juni
-
14 Juni
Event beendet
Rallye-WM
R
Estland
04 Sept.
-
06 Sept.
Nächster Event in
52 Tagen
R
Türkei
24 Sept.
-
27 Sept.
Nächster Event in
72 Tagen
NASCAR Cup
12 Juli
-
12 Juli
Event beendet
R
All-Star-Race
15 Juli
-
15 Juli
Nächster Event in
1 Tag
Formel 1
10 Juli
-
12 Juli
Event beendet
R
Budapest
17 Juli
-
19 Juli
FT1 in
3 Tagen
Formel 2
10 Juli
-
12 Juli
Event beendet
R
Budapest
17 Juli
-
19 Juli
R2 in
5 Tagen
Formel 3
10 Juli
-
12 Juli
Event beendet
R
Budapest
17 Juli
-
19 Juli
Nächster Event in
3 Tagen
IndyCar
10 Juli
-
12 Juli
Event beendet
R
Newton
16 Juli
-
18 Juli
Nächster Event in
2 Tagen
24h Le Mans
12 Sept.
-
20 Sept.
Nächster Event in
60 Tagen
ELMS
R
4h Le Castellet
17 Juli
-
19 Juli
Nächster Event in
3 Tagen
R
4h Spa
07 Aug.
-
09 Aug.
Nächster Event in
24 Tagen
MotoGP
R
Jerez 1
17 Juli
-
19 Juli
FT1 in
3 Tagen
R
Jerez 2
24 Juli
-
26 Juli
Nächster Event in
10 Tagen
WTCR
11 Sept.
-
13 Sept.
Nächster Event in
59 Tagen
24 Sept.
-
26 Sept.
Nächster Event in
72 Tagen
Details anzeigen:
Autor

Emmanuel Rolland

Aktuelle News über Emmanuel Rolland

Raster
Liste

Präsentation des Bugatti Chiron Pur Sport in Zürich

In Zürich wurde der beeindruckende und in vielerlei Hinsicht extreme Bugatti Chiron Pur Sport wurde erstmals auf Schweizer Boden vorgestellt.

R-Motorsport legt 2020 eine Pause ein und konzentriert sich auf 2021

Der Schweizer Rennstall verzichtet in dieser Saison auf einen Einsatz der Aston Martin Vantage GT3 in der World Challenge Europe, um sich optimal auf das nächste Jahr vorbereiten zu können.

Fabienne Wohlwend mischt beim Saisonauftakt der Ferrari Challenge an der Spitze mit

Mit zwei Podestplätzen und einer Pole Position gelang der jungen Liechtensteinerin am vergangenen Wochenende in Imola ein ausgezeichneter Start in die Trofeo Pirelli.

Delétraz in Österreich auf dem Podest

Mit einem überzeugenden zweiten Platz im Sprintrennen am Sonntag sowie Rang sieben am Samstag kann der Schweizer auf einen erfolgreichen Saisonauftakt der FIA F2 auf dem Red Bull Ring zurückblicken.

Louis Delétraz freut sich auf Saisonauftakt in Spielberg

Nachdem der junge Genfer in den letzten Wochen mit beeindruckenden Leistungen in der eSport-Szene überzeugen konnte, kehrt er nun endlich auf die realen Rennstrecken zurück. In Österreich startet er an diesem Wochenende in seine vierte F2-Saison.

Die Rally del Ticino auf September verschoben

Aufgrund des Coronavirus wurde der ursprünglich für das letzte Juni-Wochenende angesetzte Tessiner Lauf zur Schweizer Rallye-Meisterschaft auf das Wochenende des 25. und 26. September verschoben.

Louis Delétraz: „Meinem Ziel einen Schritt näher“

Der junge Genfer, der erst gerade als offizieller Test- und Ersatzpilot beim Team Haas F1 bestätigt worden ist und daneben in erster Linie den Titel in der FIA F2 im Visier hat, sprach exklusiv mit Motorsport.com Schweiz.

Coronavirus: Rallye du Chablais abgesagt und auf 2021 verschoben!

Aufgrund der Corona-Krise sahen sich die Organisatoren der Rallye du Chablais, die vom 28. bis 30. Mai hätte stattfinden sollen, gezwungen, die Veranstaltung auf das nächste Jahr zu verschieben.

Louis Delétraz: GT World Challenge Europe mit GPX Racing

Der junge Schweizer Pilot wird am Wochenende des 29./30. Mai in Le Castellet beim dritten Lauf zur GT World Challenge Europe an den Start gehen. Delétraz wird dabei einen Porsche von GPX Racing pilotieren.

Critérium Jurassien abgesagt

Der Saisonauftakt der Schweizer Rallyemeisterschaft, das Critérium Jurassien, wurde aufgrund des Coronavirus abgesagt.

COOL Racing: Umfangreiches Programm 2020

Neben dem Engagement in der WEC und ELMS plant der Schweizer Rennstall, in der Ultimate Cup Series mindestens zwei Ligier JS P320 sowie einen Ligier JS2 R in der Kategorie GT einzusetzen.

Ultimate Cup Serie: David Kullmann und Loris Kyburz unter den Fittichen von Christophe Hurni

Der erfahrene Neuenburger betreut die beiden Jungspunde in der Ultimate Cup Serie, die auf den schönsten Strecken Europas ausgetragen wird. Der Saisonauftakt findet am Wochenende vom 20.-22. März in Barcelona statt.

Buemi bestätigt Aufwärtstrend mit Rang 4 in Marrakesch

Sébastien Buemi und sein Team Nissan e.dams verpassten in Marrakesch das Podest nur knapp und unterstrichen damit ihre Rückkehr an die Spitze der Formel E.

R-Motorsport bestätigt Hugo de Sadeleer in der GT World Challenge Europe 2020

Der junge Pilot aus Lausanne wird für den Rennstall aus Niederwil eine zweite Saison in der GT World Challenge auf einem Aston Martin Vantage GT3 bestreiten. Seine Teamkollegen sind Ricky Collard und Max Hofer, der neu zum Team stösst.

Edoardo Mortara: „Ich bin stolz auf unsere Leistung“

Der Genfer konnte mit seinem hart umkämpften fünften Platz beim Marrakesch E-Prix weitere wichtige Punkte für sich und sein Team Venturi sammeln.

Coronavirus: Schweizermeisterschaften in Gefahr

Nachdem die Coronavirus-Epidemie bereits zu Absagen oder Verschiebungen von Grossveranstaltungen im Motorsport und im Sport allgemein geführt hat, könnten die Folgen auch bei den nationalen Meisterschaften zu spüren sein, wie der Verband Auto Sport Suisse erklärt.

Léna Buhler mit Drivex in der spanischen F4

Die 22jährige Schweizerin aus Yverdon wird mit dem spanischen Team ihre erste Saison im Automobilrennsport absolvieren.

Patric Niederhauser startet Titelverteidigung im ADAC GT Masters gemeinsam mit van der Linde und HCB Rutronik

Der Schweizer bestreitet seine Saison, in der er den Titel in der deutschen GT-Meisterschaft verteidigen will, erneut gemeinsam mit Teamkollege Kelvin van der Linde in einem Audi R8 LMS GT3 von HCB Rutronik Racing.

Antonin Borga (COOL Racing) vor Austin: „Wir können es kaum erwarten“

Im Vorfeld des fünften Laufs der WEC in Austin, Texas, am kommenden Wochenende wagte der Genfer für Motorsport.com Schweiz einen Ausblick auf das Rennen, das er für COOL Racing gemeinsam mit Nicolas Lapierre und Alexandre Coigny in der LMP2-Klasse bestreiten wird.

David Droux und Sébastien Page in Sepang siegreich!

Die beiden Schweizer holten sich bei den 4 Stunden von Sepang, der dritten Veranstaltung der Asian Le Mans Series, gemeinsam mit Eric Trouillet am Steuer des Norma M30 von Graff Racing den Sieg in der LMP3-Klasse.

Grégoire Saucy beendet die Toyota Racing Series auf dem sechsten Schlussrang

Der Schweizer verpasste beim letzten Rennen der Toyota Racing Series auf dem Circuit Chris Amon in Manfield den Rookie Titel. Mit einem neunten Platz als bestem Resultat des Finalwochenendes beendet er die Meisterschaft auf dem sechsten Gesamtrang.

Edoardo Mortara: „Wir müssen herausfinden, was passiert ist“

Nach den freien Trainings zum Mexico City E-Prix sah die Ausgangslage für den Genfer und sein Team Venturi noch äusserst vielversprechend aus, doch im Qualifying konnte er diese Leistung nicht ganz bestätigen. Im Rennen gab es mit Rang acht zumindest ein paar Punkte.

Sébastien Buemi in Mexiko zurück auf dem Podest

Nachdem die ersten drei Rennen der laufenden Saison für den Waadtländer nicht unbedingt nach Wunsch verlaufen waren, fuhr er beim Mexico City E-Prix auf einen starken dritten Platz und holte damit gleichzeitig den ersten Podestplatz der Saison für Nissan e.dams.

Grégoire Saucy: 2020 mit ART Grand Prix im Formel Renault Eurocup

Der junge Jurassier wird mit dem französischen Team die gesamte Saison der renommierten Nachwuchsschmiede bestreiten. Saucy hatte mit R-ace GP bereits an den letzten beiden Veranstaltungen der Saison 2019 teilgenommen.