Erwin Jaeggi
Autor

Erwin Jaeggi

Latest articles by Erwin Jaeggi

Raster
Liste

Interview: Was macht die F1 so viel komplexer als die WRC, Herr Smeets?

Sven Smeets, Sportdirektor des Williams-Teams, vergleicht die Rallye- mit der Formel-1-WM und erklärt, warum er seine Mechaniker ins Fitnessstudio schickt

Chandhok fragt sich: Mehr Konstanz mit zwei Rennleitern?

Der frühere Formel-1-Fahrer Karun Chandhok hinterfragt den Schritt der FIA, mit Niels Wittich und Eduardo Freitas zwei Rennleiter in der Formel 1 einzusetzen

Esteban Ocon: Einen Grad von Schumacher-Unfall entfernt

Esteban Ocon hätte es an der gleichen Stelle wie Mick Schumacher beinahe ebenfalls erwischt, doch womöglich hat ein Grad den Unterschied gemacht

Karun Chandhok sieht "goldene Chance" für Russells Formel-1-Karriere

Steht George Russell vor dem wichtigsten Sprung in seiner Rennsport-Karriere? Karun Chandhok sieht "goldene Chance" für den Briten in der Formel 1

Pierre Gasly: Gewinne 23 Tage durch verändertes Rennwochenende

Ohne den Donnerstag sparen Formel-1-Fahrer an 23 Rennwochenenden 23 Tage, rechnet Pierre Gasly vor - Er hofft auch auf eine Erleichterung für die Teams

Pierre Gasly: Was er mit Helmut Marko für seine Zukunft vereinbart hat

Kommt Pierre Gasly noch einmal aus der Sackgasse bei Red Bull heraus? Zwei Jahre noch läuft sein Vertrag, dann könnte er sich anderen Teams anschließen

"Solide Plattform": Red Bull nach Formel-1-Testauftakt mit RB18 optimistisch

Bei Red Bull ist man mit den drei Formel-1-Testtagen in Barcelona zufrieden - Max Verstappen gibt allerdings erst im Bahrain-Qualifying was auf die Rundenzeiten

Nach Mercedes-Ausstieg: Nyck de Vries will in der Formel E bleiben

Formel-E-Weltmeister Nyck de Vries blickt auf die letzte Mercedes-Saison voraus - Für die Zukunft kann er sich neben der Formel E auch die WEC vorstellen

Jenson Button: McLaren hätte Honda nicht so abservieren sollen

Jenson Button findet es "schade", dass McLaren nach 2017 nicht mit Honda weitergemacht hat - Sein Ex-Team habe sich damals für den leichten Weg entschieden

Jenson Button verspricht: 2022 mehr Zeit für Williams

Bislang konnte Jenson Button seine Beraterrolle bei Williams nicht wirklich ausfüllen, doch das soll sich im neuen Jahr ändern

Alfa Romeo: Rückstand auf Williams ist noch aufholbar

Zwölf Punkte trennen Alfa Romeo und Williams vor den letzten vier Rennen dieser Formel-1-Saison - "Das können wir schaffen", meint Chefingenieur Xevi Pujolar

Red Bull: Kommt drauf an, was Mercedes noch in der Hinterhand hat ...

Red Bull blickt sechs Rennen vor dem Ende auf das WM-Duell zwischen Max Verstappen und Lewis Hamilton - Silberpfeile in Austin im Vorteil?

Verstappen: Ich würde niemals jemand anderes mein Auto fahren lassen!

Max Verstappen spricht über seinen Unfall und die körperlichen Folgen und sagt, dass ihn auch eine Verletzung nicht vom Fahren abhalten würde

Yuki Tsunoda: Reifenmanagement der Schlüssel für Punkte

Yuki Tsunoda fuhr mit Können und am Ende auch mit Glück in Silverstone in die Punkte, danach zeigte er sich mit seinem Reifenmanagement glücklich

Latifi in Russells Schatten: "Verliere sechs Zehntel auf den Geraden!"

Nicholas Latifi hadert mit seinem Q1-Aus, weil er nur auf den Geraden sechs Zehntelsekunden verliert, wie er sagt - Im Schatten von George Russell

Wie AlphaTauri das Tsunoda-"Gewitter" zähmt

Yuki Tsunoda hat in seinen ersten Formel-1-Rennen vor allem mit Schimpftiraden auf sich aufmerksam gemacht, aber auch mit Speed: So sieht es sein Renningenieur

"Tief sitzender Stachel": Wie Mercedes den Turnaround geschafft hat

Technikchef James Allison erklärt, warum die Mercedes-Ingenieure motivierter denn je sind, 2021 einen schnellen Turnaround mit dem W12 zu schaffen

George Russell glaubt, Williams kann Haas 2021 schlagen

In der nächsten Formel-1-Saison will Williams nicht mehr Letzter sein und zumindest Haas sowie Alfa Romeo herausfordern - George Russell hält das für realistisch

Ferrari-CEO: Rücktritt nach schwerer COVID-19-Erkrankung

Laurent Mekies als Sportdirektor des Formel-1-Teams erklärt, weshalb Ferrari-Boss Louis Camilleri wirklich von seiner Rolle zurückgetreten ist

Max Verstappen: Suche mir meinen Teamkollegen nicht aus

Max Verstappen will sich in die Fahrerentscheidung bei Red Bull nicht einmischen, hat aber wenig warme Worte für Alexander Albon übrig

"Du bist großartig, Kumpel": Viel Zuspruch nach Russells "Anfängerfehler"

Egal ob Lewis Hamilton, Toto Wolff oder Paddy Lowe: George Russell bekommt nach seinem "größten Fehler meiner Karriere" eine Menge Zuspruch und tröstende Worte

"Sehr guter Job": Warum Sebastian Vettel in Portimao näher dran ist

Sebastian Vettel konnte mit Rang sieben zumindest ein kleines Erfolgserlebnis feiern - Gute Platzierungen in Portimao ein kleiner Schritt auf dem richtigen Weg

Carlos Sainz: Respektiere Helmut Marko für seine Nachwuchsförderung

Der ehemalige Red-Bull-Junior Carlos Sainz spricht über seine Erfahrungen in der Nachwuchsschmiede - Er verrät außerdem: Diesen Rat hat ihm Vater Sainz gegeben

Eddie Jordan: Lewis Hamilton sollte zu Red Bull wechseln

Ex-Teamchef Eddie Jordan würde gerne ein Stallduell zwischen Lewis Hamilton und Max Verstappen sehen - Das bessere Ende könnte für ihn der Niederländer haben

"WM ist noch nicht vorbei": Silverstone Startschuss für Red-Bull-Aufholjagd?

Max Verstappen hat Red Bull in Silverstone den ersten Sieg in diesem Jahr beschert - Beginnt jetzt die Aufholjagd in der WM oder war es lediglich eine Eintagsfliege?

Verstappen freut sich für Hülkenberg: "Hoffentlich findet er ein Cockpit"

Nico Hülkenberg erfährt nach Platz drei im Qualifying zum zweiten Silverstone-Rennen Lob und Anerkennung - Max Verstappen & Daniel Ricciardo ziehen den Hut

Williams wieder mit Chancen: Anschluss ans Feld gefunden?

Williams zeigt sich in deutlich verbesserter Form als 2019 und sieht sich zumindest in einer Position, um von Schwächen anderer zu profitieren

Max Verstappen: Solange ich Internet habe, ist alles gut

Motorhome statt Hotel: Max Verstappen wird in Spielberg die ganze Zeit an der Strecke sein und hofft einfach auf funktionierendes Internet

Rainer W. Schlegelmilch: Erinnerungen an die Formel 1 in Zandvoort

Fotografen-Legende Rainer W. Schlegelmilch schildert, wie er ab 1963 die Formel 1 in Zandvoort erlebt hat und wie anders die Grand-Prix-Szenerie damals war.

Zandvoort-Boss: Diskussionen um Verschiebung "verschwendete Energie"

Dass der anvisierte Ersatztermin für Zandvoort nach Ansage der Regierung nun auch geplatzt ist, zeigt laut Grand-Prix-Chef Jan Lammers, wie sinnlos Pläne derzeit seien

Zandvoort: Deswegen ist ein Geisterrennen keine ernsthafte Option

Grand-Prix-Boss Jan Lammers erklärt, dass ein Geisterrennen in Zandvoort ein "undenkbares Szenario" sei - Er wolle eine große Party mit vielen Formel-1-Fans

Max Verstappen: Überholen in der Formel 1 2020 noch "schlimmer"

Das Überholproblem der Formel 1 hat sich laut Red-Bull-Fahrer Max Verstappen zur Saison 2020 noch einmal verschärft

Pirelli: Prototypen in Zandvoort wohl nicht im Einsatz

Reifenhersteller Pirelli geht davon aus, dass in Zandvoort nicht die getesteten Prototypen zum Einsatz kommen - Entscheidung aber noch nicht gefallen

Mitarbeiter sollen zuhause bleiben: AlphaTauri reagiert auf Coronavirus

AlphaTauri hat Maßnahmen zum Schutz gegen das Coronavirus getroffen: Mitarbeiter aus betroffenen Gebieten sollen zuhause bleiben, Gäste bei den Testfahrten auch

Max Verstappen sicher: Im Mercedes wäre ich auch Weltmeister geworden

Red-Bull-Pilot Max Verstappen glaubt, dass im Mercedes 60 Prozent des Fahrerfeldes Weltmeister geworden wären - Dazu zählt der Niederländer auch sich selbst

Max Verstappen erklärt: Deshalb wäre ein Wechsel zu Ferrari nicht attraktiv

Max Verstappen verrät, warum er zur Saison 2021 wohl nicht zu Ferrari wechseln wird - Er hat keine Lust, bei der Scuderia Teamkollege von Charles Leclerc zu werden

Villeneuve: Warum Red Bull auch 2020 kein Titelkandidat ist

Ex-Weltmeister Jacques Villeneuve glaubt nicht an eine deutliche Steigerung bei Red Bull und erklärt, weshalb er das Team 2020 nicht für titelfähig hält

Das Fahreraufgebot für die Formel-1-Tests in Abu Dhabi 2019

Die Formel-1-Saison 2019 endet mit einem zweitägigen Test in Abu Dhabi, bei dem allerdings nicht nur die Stammpiloten zum Einsatz kommen: Hier nachlesen, wer fährt!

Von P10 auf P12 in letzter Runde: Trauriges Ende für Nico Hülkenberg

Renault-Pilot Nico Hülkenberg hätte in seinem letzten Formel-1-Rennen fast gepunktet, hätte das Rennen eine Runde früher geendet ...

Red Bull dritte Kraft am Freitag: "Mercedes sieht schnell aus!"

Red Bull reiht sich am Freitag als dritte Kraft auf den Rängen fünf und sechs ein - Großer Abstand zwischen Max Verstappen und Alexander Albon

Damon Hill erklärt: Warum Mercedes 2020 wieder Favorit ist

Ex-Formel-1-Weltmeister Damon Hill sieht im neuen Reglement ab 2021 den Grund dafür, dass Mercedes auch 2020 nur schwer einzuholen sein wird

Robert Kubica: Williams in Austin "schlechter als schlecht"

Robert Kubica erlebte in den USA ein Rennen zum Vergessen: Der Williams war noch schlechter als sonst und erlitt dann noch ein Hydraulik-Leck

Aero-Leistungsabfall: Sainz erwartet kein zweites Mexiko in Austin

McLaren rätselte im Grand Prix von Mexiko über den Einbruch von Carlos Sainz' Pace - Mittlerweile ist die Ursache gefunden und sollte in den USA kein Problem mehr sein

"Sieht richtig gut aus": Holt sich Toro Rosso noch WM-Rang fünf?

Toro Rosso hat am Freitag von Austin einen starken Eindruck gemacht und sich damit noch Chancen erarbeitet, Renault in der WM noch zu überholen

Verstappen auf P3 in Austin: "Müssen uns im Longrun noch verbessern"

Red-Bull-Topstar Max Verstappen schafft nach der FT1-Bestzeit Gesamtrang drei am Freitag in Austin - Shortruns gut, Longruns ausbaufähig - Alex Albon verliert in FT2

Max Verstappen: Darum war Daniel Ricciardo der ideale Teamkollege

Max Verstappen verrät, was er sich von einem Teamkollegen wünscht - Die Zusammenarbeit mit Daniel Ricciardo habe bei Red Bull "ideal" funktioniert

Verstappen über Zukunft: "Jeder möchte für das schnellste Team fahren"

Max Verstappen betont, dass er Red Bull zutraue, wieder an die Spitze zu kommen - Letztendlich wolle aber jeder Fahrer immer für das schnellste Team fahren

Kubica-Zukunft: DTM möglich, keine große Lust auf Simulatorjob

Robert Kubica prüft aktuell seine Optionen für 2020 - Einem Cockpit in der DTM wäre er nicht abgeneigt, auf einen reinen Job als Simulatorfahrer hat er keine Lust

Neues Lenkrad: Robert Kubica macht jetzt fast alles mit links

Robert Kubica hat in Monza endlich das neue Lenkrad bekommen, auf das er seit Saisonbeginn gewartet hat - Warum er so lange auf das neue Layout warten musste

Kubica spricht mit WRT: "Könnte in DTM landen"

Williams-Aussteiger Robert Kubica erklärt, wie realistisch ein Wechsel in die DTM ist, während WRT-Audi-Teamchef Vosse Gespräche mit dem Formel-1-Piloten bestätigt

Sergio Perez: Anstrengender Kampf bleibt unbelohnt

Ein technischer Defekt kostete Sergio Perez womöglich ein Punkte-Ergebnis in Singapur, und das trotz einer bis dahin sehr tapferen Vorstellung

"Selbstmord": Kwjat ärgert sich nach Crash über Räikkönen

Daniil Kwjat sieht die Schuld für den Crash mit Kimi Räikkönen eindeutig beim Finnen - Von der Rennleitung gab es für keinen der beiden eine Strafe

Hülkenberg-Sainz-Kollision: Renault-Pilot "wohl ein wenig zu optimistisch"

Carlos Sainz und Nico Hülkenberg krachen bereits in Runde 1 des Grand Prix von Singapur ineinander - Beide verlieren wertvolle Punkte - Keine Absicht dahinter

Max Verstappen: Red Bull hat nicht das beste Chassis

Red-Bull-Pilot Max Verstappen muss nach dem enttäuschenden Qualifying in Singapur einsehen, dass er wohl nicht über das beste Chassis im Feld verfügt

Kwjat von Albons Red-Bull-Debüt unbeeindruckt

Trotz der Lobeshymnen über das Red-Bull-Debüt von Alexander Albon zeigt sich Daniil Kwjat unbeeindruckt von der Leistung des Youngsters

Lance Stroll: Deshalb ist er kein großer Fan von Spa

Wenn Lance Stroll an Spa denkt, dann überwiegen die negativen Erinnerungen - Er hofft, 2019 endlich ein besseres Wochenende auf dem Kurs in den Ardennen zu haben

SimRacing: Sainz zweifelt an Vorteilen für Norris und Verstappen

Ist SimRacing echtes Training oder doch mehr ein Hobby? Carlos Sainz zweifelt jedenfalls daran, dass Lando Norris und Max Verstappen dadurch Vorteile haben

Sainz: Verschiedene Teams "viel unterschiedlicher, als die Leute denken"

Carlos Sainz erklärt, dass ein Teamwechsel viel schwieriger sei, als viele Leute vermuten würden - Man brauche "Jahre", um sich perfekt in einem Team einzuleben

Gasly-Crash bringt Red Bull in Bedrängnis: "Uns gehen die Teile aus"

Pierre Gasly sammelt mit seinem Unfall weiterhin keine Pluspunkte, während Max Verstappen meint, dass der Freitag nicht die Realität widerspiegelt

Verstappen verzeiht Vettel: "Gut, wenn du Fehler gleich zugibst"

Nachdem sich Sebastian Vettel nach der Kollision bei Max Verstappen entschuldigt hatte, ist das Thema für den Red-Bull-Piloten erledigt