Laurent Missbauer
Autor

Laurent Missbauer

Latest articles by Laurent Missbauer

Raster
Liste

Zwei chinesische Autos für die Wahlschweizer Muller und Ehrlacher

In der Saison 2019 der WTCR, die an diesem Wochenende in Marrakesch gestartet wird, werden erstmals vier chinesischen Autos der Marke Lync & Co zum Einsatz kommen. In zwei von ihnen sitzen in der Schweiz ansässige Piloten: Yvan Muller (49), vierfacher Tourenwagen-Weltmeister, und sein schneller Neffe Yann Ehrlacher (22).

Fredy Lienhard: Pilot, Sammler und Mäzen

Der grosse Motorsport-Mäzen Fredy Lienhard feiert am 14. September seinen 70. Geburtstag. Wir haben ihn in seinem Museum „autobau“ getroffen, dem wohl schönsten Automobil-Museum der Schweiz.

Das waren noch Zeiten: Vor 50 Jahren siegte Jo Siffert in St-Ursanne

Am 20. August 1967 errang der Freiburger GP-Pilot den dritten Tagessieg bei diesem grossen Bergrennen. Damals durften Formel-1-Fahrer solche Dinge noch tun...

Zwei französische Autoren arbeiten an einem Comicstrip über Jo Siffert

Der zweifache GP-Sieger wäre am 7. Juli 2017 81-jährig geworden. Auch mehr als 45 Jahre nach seinem Tod ist der Schweizer noch sehr populär. Bald erscheint ein Comicstrip über ihn. Motorsport.com traf die zwei Autoren.

Gelungene Hommage an Herbert Müller und Heini Walter

Im Rahmen einer Ausstellung, welche die Karrieren von Heini Walter und Herbert Müller beleuchtete, wurde bekannt, dass Le Mans-Legende Henri Pescarolo am kommenden Wochenende beim historischen Bergrennen in Ollon-Villars am Start stehen wird.

Hommage an Roger Moore – den "ehemaligen Formel-1-Piloten“

Der im vergangenen Mai verstorbene Roger Moore hatte zahlreiche Verbindungen zum Automobilrennsport. Unter anderem spielte der Wahlschweizer in der Serie "Die 2“ den Rennfahrer Lord Brett Sinclair.

Hommage an Herbert Müller und Heini Walter

Während sich am 4. Juni in Le Mans der Testtag für das 24-Stunden-Rennen abwickelt, findet im Restaurant Forellensee in Zweisimmen eine Ausstellung zu Ehren der zwei legendären Piloten statt.

Rallye du Valais: Auch hier ist ein Weltmeister am Start!

Während Sébastien Loeb am kommenden Wochenende der Star der Rallye du Chablais sein wird, beabsichtigt mit Romain Dumas ein anderer Weltmeister den Start beim Walliser SM-Finale im Oktober.