Luke Smith
Autor

Luke Smith

Latest articles by Luke Smith

Raster
Liste

Terminkonflikt mit Miami 2022? Das sagen die Baku-Veranstalter

Im kommenden Jahr feiert das Formel-1-Rennen in Miami sein Debüt - Etwaige Terminkonflikte mit dem Rennen in Aserbaidschan befürchtet man in Baku nicht

Fernando Alonso: Neue Kurve 10 hat das Überholen nicht verbessert

Zwar sieht Fernando Alonso in der neuen Kurve 10 in Barcelona auch etwas Positives, an den Überholmöglichkeiten habe sich aber nicht viel geändert

Valtteri Bottas: Anruf von Russell am Montag nicht beantwortet

Mercedes-Pilot Valtteri Bottas schildert am Donnerstag in Portugal, was nach dem Crash mit George Russell in Imola passiert ist - Gespräche mit Mercedes-Teamchef

Lando Norris vom neuen McLaren überzeugt, aber: "Niemand zeigt alles"

Lando Norris schwärmt von seinem neuen McLaren, der von Beginn an sehr gut zu den Fahrern war - Alles gezeigt habe bei den Testfahrten aber noch niemand

Fernando Alonsos erster Tag im A521: "Das Auto fühlt sich gut an"

Alpine-Pilot Fernando Alonso ist mit seinem ersten Eindruck vom Alpine A521 zufrieden - Er konzentrierte sich am zweiten Testtag auf Longruns

Wolff ratlos: Mercedes-Probleme kamen "aus dem Nichts"

Mercedes kämpfte zum Auftakt der Formel-1-Testfahrten in Bahrain mit massiven Problemen, Toto Wolff war ratlos

Stipendien & Praktika: Wie die Formel 1 mehr Vielfalt & Diversität fördern will

Die Formel 1 unterstützt in Zukunft junge Talente aus unterrepräsentierten Gruppen in ihrer Ausbildung, um mehr Vielfalt in der Königsklasse zu etablieren

Ferrari SF21: Chefdesigner erklärt "radikale Änderungen" am Auto

Warum sich Ferrari beim Formel-1-Auto SF21 für zahlreiche Innovationen entschieden hat und an welchen Stellen besonders viel geändert wurde

Shakedown in Silverstone: Sebastian Vettel gibt Aston-Martin-Debüt

Sebastian Vettel hatte seinen ersten Auftritt als Aston-Martin-Pilot auf der Rennstrecke: Am Donnerstag testete er den AMR21 im feuchten Silverstone

Welche Hürden die Formel 1 für Sprintrennen noch nehmen muss

Die Formel 1 wird 2021 wohl Sprintrennen ausprobieren: Die Zustimmung der Teams hat man, allerdings müssen noch einige andere Dinge geklärt werden

Haas-Teamchef über Grosjean: Nicht genügend Anerkennung erfahren

Haas-Teamchef Günther Steiner findet, dass sein ehemaliger Schützling Romain Grosjean in seiner aktiven Formel-1-Zeit nicht genügend gewürdigt wurde

Australien-Grand-Prix: Droht die erste Verschiebung in der F1-Saison 2021?

Anzeichen verdichten sich, dass auch der Grand Prix von Australien 2021 nicht wie geplant im März stattfinden wird - Ersatztermin womöglich im Herbst?

Daniel Ricciardo: Ein Abschiedsrennen im "Niemandsland"

Daniel Ricciardo verabschiedet von Renault mit einer schnellsten Runde, kommt aber nicht über P7 raus - Trotzdem ein versöhnlicher Abschied von Renault

Mercedes' Speziallackierung: Wie so eine Idee zum Bumerang werden kann

Andreas Seidl weiß, wie viel Aufwand eine solche Speziallackierung wie bei Mercedes ist, und warnt vor einem ganz bestimmten Fehler

Toto Wolff: George Russell über kurz oder lang im Mercedes

Dass George Russell über kurz oder lang im Mercedes sitzen wird, daraus macht Toto Wolff kein Geheimnis - Passiert es sogar schon vor 2022? "Man weiß ja nie ..."

Haas: "Leitende Position" für Ferrari-Ingenieur Resta geplant

Noch ist die genaue Funktion von Simone Resta bei Haas offen, aber es wird in jedem Fall eine leitende Position sein - Verpflichtung nicht (nur) wegen Mick Schumacher

Wolff: Russells Leistungen ohne Einfluss auf Hamilton-Vertragspoker

Bei Red Bull glaubt man, dass Toto Wolff George Russells Leistung am Wochenende als Druckmittel gegen Lewis Hamilton nutzt - Wolff will davon nichts wissen

Masi über Imola-Vorfall unter Gelb: Teams waren gegen Vettels Lösung

Formel-1-Rennleiter Michael Masi reagiert auf die Kritik von Sebastian Vettel über den Imola-Vorfall in der Safety-Car-Phase - Die Teams blockierten dessen Lösung

Arbeiten am 1. Januar: So motiviert ist Fernando Alonso

Rückkehrer Fernando Alonso tut alles, um sich bestmöglich auf sein Formel-1-Comeback vorzubereiten und Renault für 2022 gut aufzustellen

GP Vietnam nicht im F1-Kalender 2021: Was steckt dahinter?

Das Rennen in Hanoi scheint nicht im provisorischen Formel-1-Kalender 2021 auf, der Grund dafür ist aber offenbar nicht in erster Linie die Coronavirus-Pandemie

Tsunoda: Red Bull lehnte Euroformula-Comeback für Imola-Test ab

Yuki Tsunoda durfte nicht an einem Rennen der Euroformula Open teilnehmen, weil Helmut Marko befahl, sich auf den Test in Imola vorzubereiten

Jetzt also doch: Williams bestätigt Russell erneut für 2021

Williams bestätigt George Russell und Nicholas Latifi erneut für die Saison 2021 - Teamchef Simon Roberts entschuldigt sich für Verwirrung rund um das Line-up

"Silly Season" treibt wilde Blüten: Tritt Kimi Räikkönen doch zurück?

Muss Kimi Räikkönen seine Karriere in der Formel 1 doch Ende 2020 beenden? Auf dem Transfermarkt warten alle auf die Entscheidung von Red Bull ...

Norris entschuldigt sich bei Stroll und Hamilton: "Bin nicht so einer"

Lando Norris zeigt Reue: Auf Twitter hat sich der McLaren-Pilot für die "dummen und achtlosen" Kommentare über Stroll und Hamilton in Portugal entschuldigt

Keine Strafe: Neue Steuerelektronik sowohl bei Bottas als auch Hamilton

Nach dem Schaden von Valtteri Bottas am Nürburgring verbaut Mercedes bei beiden Fahrzeugen eine neue Steuerelektronik - Eine Strafe erwartet die Piloten nicht

Streckenchef: Bahrain-"Oval" soll die Ausnahme bleiben

Die alternative Streckenvariante in Bahrain, auch "Oval" genannt, soll keinen Fixplatz im Formel-1-Kalender erhalten - Drei Rennen in wenigen Monaten

Renault unter Wert geschlagen: Auto lief bis zu Ocons Fehler "sehr gut"

Wie der Abflug von Esteban Ocon in Mugello das Qualifying für beide Renault-Fahrer ruinierte und warum es trotzdem eine positive Wendung gibt

McLaren: Toyota-Windkanal ist auch schon zehn Jahre alt

McLaren-Teamchef Andreas Seidl schildert, welche Projekte aktuell beim britischen Traditionsrennstall an oberster Stelle stehen, um auf die Topteams aufzuschließen

Andreas Seidl: Boxenfunk-Verbot wäre der falsche Weg

McLaren-Teamchef Andreas Seidl erklärt, warum er den Boxenfunk zwischen Garage und Pilot nicht abschaffen würde - Helmut Marko ist anderer Meinung

Racing Point sieht FIA-Kopierverbot entspannt: "Hat keinen Einfluss"

Das angekündigte scharfe Vorgehen der FIA gegen das Kopieren von Autos in der Formel 1 wird laut Racing Point am eigenen Geschäftsmodell rein gar nichts ändern

Racing Point: Holte sich Perez COVID-19 von einem Privatkoch?

Wo sich Sergio Perez mit dem Coronavirus angesteckt hat, ist nicht geklärt, doch Racing Point vermutet, dass es sogar in Europa war: Privatkoch infiziert?

Perez-Frist endet am 31. Juli: Vettel lässt sich nicht drängen

Morgen läuft die Vertragsklausel von Sergio Perez bei Racing Point ab, doch Sebastian Vettel gibt sich zu seiner Zukunft gelassen und mahnt zur Geduld

Hamilton pfeift auf Mercedes-Ansage: "Ich gebe keinen Punkt auf!"

Obwohl vorher ausgemacht war, nicht für die schnellste Runde an die Box zu kommen, wollte Lewis Hamilton unbedingt: Kein Punkt wird verschenkt!

Racing-Point-Protest: McLaren-Teamchef Seidl warnt vor "Kopier-WM"

McLaren-Teamchef Andreas Seidl hofft auf eine klare Entscheidung der FIA in der Causa Racing Point - Er wünscht sich weiterhin unabhängige Konstrukteure

Abiteboul: Renault plant 2020 keine Trainingseinsätze mit Alonso

Renault-Teamchef Cyril Abiteboul beabsichtigt nicht, Fernando Alonso in einem der Formel-1-Trainings 2020 einzusetzen, schließt einen privaten Test aber nicht aus

Red-Bull-Protest abgewiesen: DAS-System von Mercedes ist legal

Red Bull scheitert mit seinem Protest gegen den Formel-1-Boliden von Mercedes - Die FIA-Kommissars erklären das DAS-System am W11 für legal

Renault bestätigt: Keine Motorenupdates für die Saison 2020 geplant

Renault-Teamchef Cyril Abiteboul erklärt, warum der französische Hersteller in der Formel-1-Saison 2020 kein Motorenupdate an die Rennstrecke bringen wird

Formel-1-Teamchef hofft auf Formel-1-Zukunft ohne DRS

Warum sich McLaren-Teamchef Andreas Seidl Hoffnungen macht, dass die Formel 1 in Zukunft auf den verstellbaren Heckflügel DRS verzichten könnte

Sergei Sirotkin bleibt in der F1-Saison 2020 Ersatzfahrer bei Renault

Sergei Sirotkin, 2018 Stammfahrer bei Williams, setzt seine Zusammenarbeit mit Renault fort - Er bleibt wie im Vorjahr Ersatzpilot und ist bei allen Rennen vor Ort

Formel-1-Fahrer erwägen Kniefall in der Startaufstellung von Spielberg

Die Fahrer der Formel-1-Saison 2020 könnten beim Saisonauftakt in Österreich vor dem Start auf die Knie gehen, um zusammen ein Zeichen gegen Rassismus zu setzen

F1-Rückkehrer Ocon resümiert Corona-Pause: "Als ob alles gegen mich läuft"

Die Corona-Pandemie zwang Esteban Ocon, noch länger als ohnehin schon auf sein Formel-1-Comeback zu warten - Warum ihm diese Wochen dennoch leichter fielen

Was der Wechsel von Sainz für die F1-Junioren von Ferrari bedeutet

Der Ferrari-Fahrerakademie mangelt es nicht an Talenten, wohl aber an Cockpits, wenn es darum geht, den Talenten den Aufstieg in die Formel 1 zu ermöglichen

Abiteboul: Ein positiver Test könnte ganzes Team zur Aufgabe zwingen

Was passiert bei einem positiven Coronatest an einem Rennwochenende? Renault-Teamchef Cyril Abiteboul fürchtet, ein ganzes Team könnte davon betroffen sein

Trotz Ferrari-Wechsel: McLaren hat 2020 keine Geheimnisse vor Carlos Sainz

Laut Zak Brown hat McLaren keine Angst davor, dass Carlos Sainz bei seinem Wechsel sensible Informationen mit zu Ferrari nimmt - Das Team sei "ein offenes Buch"

Kubica: DTM- und F1-Programm durch Corona entspannter

Parallel zur DTM ist Robert Kubica auch Formel-1-Testfahrer - Im Vergleich zum ursprünglichen Kalender sieht er sein Programm in der zweiten Jahreshälfte relaxt

Mercedes kündigt Updates für Formel-1-Auftaktrennen an

Valtteri Bottas und Lewis Hamilton sollen schon beim Formel-1-Auftakt 2020 in Spielberg erste Updates für den W11-Mercedes erhalten

Noch 2020 wieder Fans an der Strecke? Formel 1 will nichts überstürzen

Zwar könnte sich Formel-1-Sportchef Ross Brawn im späteren Verlauf dieser Saison Rennen mit Zuschauern gut vorstellen, warnt jedoch vor übereilten Entscheidungen

Valtteri Bottas angriffslustig: Vor Saisonauftakt 2020 fitter als je zuvor

Mercedes-Pilot Valtteri Bottas verrät, dass er die Corona-Zwangspause effektiv genutzt hat - Er sei fitter als je zuvor und fühle sich bereit für den Saisonstart

Keinen Rost angesetzt: Lewis Hamilton mit Comeback im Mercedes zufrieden

Lewis Hamilton verrät nach seinem ersten Test nach mehr als drei Monaten, dass er die lange Pause kaum gespürt habe - Wechselhafte Wetterbedingungen in Silverstone

Mercedes in Silverstone: Erster Formel-1-Test unter Corona-Bedingungen

Valtteri Bottas war am Dienstag als erster Formel-1-Pilot nach der Corona-Auszeit auf der Strecke - Am Mittwoch wird Lewis Hamilton den Mercedes W09 testen

Wie Zoom dabei geholfen hat, die Zukunft der Formel 1 zu verändern

Auch in Zeiten der Corona-Pandemie musste die Zukunft der Formel 1 gestaltet werden: Und das hat auch ohne physisches Treffen geklappt, wie sich gezeigt hat

Beat Zehnder: Sauber arbeitete seit 2017 an Rückkehr von Kimi Räikkönen

Kimi Räikkönen kehrte zur Saison 2019 nach 18 Jahren zu Sauber beziehungsweise Alfa Romeo zurück - Am Comeback des Weltmeisters arbeitete man dort lange

Vettel-Webber-Crash in Istanbul 2010: Der Anfang vom Ende

Zehn Jahre ist es her, dass die Red-Bull-Teamkollegen Mark Webber und Sebastian Vettel in der Türkei kollidierten - Für den Australier war es der Anfang vom Ende

Neue Regeln: So stoppt die Formel 1 den Rüstungskrieg der Motoren

Die Formel-1-Motoren werden bis Ende 2023 schrittweise eingefroren: Damit verhindert die Königsklasse ein teures Wettrüsten der Hersteller

Wie das neue Aero-Handicap-System der Formel 1 funktioniert

Die Formel 1 hat ab 2021 ein neues Handicap-System bei der Aerodynamik-Entwicklung festgelegt: Wer schlechter ist, darf mehr im Windkanal testen

"Nicht die gleichen Ziele": Binotto erklärt Gründe für Vettel-Trennung

Es fehlte die gemeinsame Basis: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto findet zur Trennung von Sebastian Vettel deutliche Worte - Carlos Sainz sei eine "großartige Ergänzung"

Open-Source-Projekt: Ferrari baut Prototyp eines Beatmungsgeräts

Im Kampf gegen das Coronavirus haben Ferrari-Ingenieure erfolgreich am Bau eines Prototypen für ein Beatmungsgerät gearbeitet, das nun in Produktion gehen soll

Chance auf Doppelrennen in Silverstone steht und fällt mit Quarantäne-Regeln

Großbritannien will seine Corona-Maßnahmen lockern, was die Hoffnung auf eine Formel-1-Rückkehr nach Silverstone im Juli nährt - Doch es gibt ein großes Aber

Austin 2018: Als es Kimi Räikkönen seinen Kritikern zeigte

Kimi Räikkönen feierte 2018 in Austin seinen vorerst und vielleicht sogar endgültig letzten Formel-1-Sieg - Wie es der Finne seinen Kritikern damals noch einmal zeigte

Claire Williams fürchtet, "schrecklich viele Teams" zu verlieren

Sollte es 2020 wider Erwarten keine Formel-1-Rennen geben, zeichnet Claire Williams ein düsteres Bild der Zukunft - "Könnten nicht nur ein oder zwei Teams verlieren"