DTM
04 Okt.
-
06 Okt.
Event beendet
VLN
12 Okt.
-
12 Okt.
Event beendet
26 Okt.
-
26 Okt.
Event beendet
Moto3
01 Nov.
-
03 Nov.
Event beendet
15 Nov.
-
17 Nov.
Event beendet
Moto2
01 Nov.
-
03 Nov.
Event beendet
15 Nov.
-
17 Nov.
Event beendet
Rallycross-WM
08 Nov.
-
10 Nov.
Event beendet
Formel E
22 Nov.
-
22 Nov.
Rennen läuft . . .
R
Riad 2
23 Nov.
-
23 Nov.
Training in
16 Stunden
:
59 Minuten
:
20 Sekunden
WEC
08 Nov.
-
10 Nov.
Event beendet
R
8h Bahrain
12 Dez.
-
14 Dez.
Nächster Event in
19 Tagen
Superbike-WM
11 Okt.
-
13 Okt.
Event beendet
24 Okt.
-
26 Okt.
Event beendet
Rallye-WM
24 Okt.
-
27 Okt.
Event beendet
14 Nov.
-
17 Nov.
Event beendet
NASCAR Cup
08 Nov.
-
10 Nov.
Event beendet
15 Nov.
-
17 Nov.
Event beendet
MotoGP
01 Nov.
-
03 Nov.
Event beendet
15 Nov.
-
17 Nov.
Event beendet
ELMS
25 Okt.
-
27 Okt.
Event beendet
Formel 3
26 Sept.
-
29 Sept.
Event beendet
Formel 2
26 Sept.
-
29 Sept.
Event beendet
28 Nov.
-
01 Dez.
Nächster Event in
5 Tagen
Formel 1
14 Nov.
-
17 Nov.
Event beendet
28 Nov.
-
01 Dez.
1. Training in
6 Tagen
WTCR
14 Nov.
-
17 Nov.
Event beendet
R
Sepang
13 Dez.
-
15 Dez.
Nächster Event in
20 Tagen
Details anzeigen:
Sergio Lillo
Autor

Sergio Lillo

Aktuelle News über Sergio Lillo

Raster
Liste

Schumachers "Schicksalsstrecke": Formel 1 ab 2021 wieder in Jerez?

Während Barcelona weiter wackelt, bewirbt sich Jerez ab 2021 um den Grand Prix von Spanien und bestätigt (zumindest indirekt) Gespräche mit Liberty Media

Fernando Alonso nach nur 84 Tagen auf einem Rally-Raid-Podium

84 Tage hat Fernando Alonso gebraucht, um in einem Rally-Raid auf das Podium zu fahren - Ist er bereit für die Dakar in Saudi Arabien?

Fernando Alonso bestätigt Start bei der Rallye Dakar 2020

Nach Formel 1, Indy 500 und den 24 Stunden von Le Mans stellt sich Fernando Alonso der nächsten Herausforderung und fährt im Januar 2020 die Rallye Dakar

Rallye Marokko: Fernando Alonso bricht Etappe nach Unfall ab

Mit einem Aufhängungsdefekt muss Fernando Alonso seinen Toyota Hilux am Montag bei der dritten Etappe der Rallye Marokko vorzeitig abstellen

Rallye Marokko: Alonso wird "mit jeder Minute im Auto besser"

Bei der Rallye Marokko stellt sich Fernando Alonso dem ersten echten Wüstentest unter Rennbedingungen - Teamkollege Nasser Al-Attiyah traut ihm einiges zu

Fernando Alonso: Rallye Marokko als Gradmesser für Dakar-Start

Bei der Rallye Marokko will Fernando Alonso ab dieser Woche Aufschluss darüber bekommen, ob er schon bereit ist für den Start bei der Rallye Dakar 2020

Marokko-Rallye: Fernando Alonso trifft im Wettbewerb auf Dakar-Elite

In Marokko wird Fernando Alonso zum ersten Mal eine Offroad-Rallye bestreiten - Danach will er sich überlegen, ob er bei der Rallye Dakar antritt oder nicht

Fernando Alonso: Formel-1-Comeback wird immer unwahrscheinlicher

Kommt er noch einmal zurück oder verzichtet Fernando Alonso endgültig auf ein Comeback? Erneut hat er sich über seine ungewisse Zukunft geäußert

Fernando Alonso über Dakar-Test: Große Dünen "ein wenig beängstigend"

Bei seinem Dakar-Test mit Toyota in Namibia wird Fernando Alonso erstmals mit den Herausforderungen der Wüste konfrontiert: Respekt vor hohen Dünen

Carlos Sainz noch ohne Dakar-Projekt für 2020

Carlos Sainz sen. möchte die erste Saudi-Arabien-Dakar unbedingt mitfahren, doch noch hat er nicht bei X-Raid verlängert - Gemeinsames Projekt mit Fernando Alonso?

Ex-Dakar-Sieger de Villiers: Saudi-Arabien bietet mehr als nur Sand

Giniel de Villiers ist erstaunt darüber, welch abwechslungsreiche Landschaften Saudi-Arabien zu bieten hat - Wird die Rallye wieder "afrikanischer"?

Rallye Dakar will ab 2021 auch außerhalb von Saudi-Arabien fahren

2020 wird die Rallye Dakar ausschließlich in Saudi-Arabien ausgetragen, doch schon im darauffolgenden Jahr könnte die Route auch durch Nachbarländer führen

Erste konkrete Details zur Rallye Dakar 2020 in Saudi-Arabien

Für die Premiere der Rallye Dakar 2020 in Saudi-Arabien sind zwölf Etappen geplant - Man will eine abwechslungsreiche Route durch Gebirge und Wüste planen

Marc Coma: Rallye Dakar in Saudi-Arabien ist "logischer Schritt"

Der fünfmalige Dakar-Sieger Marc Coma sieht den Umzug der Marathonrallye von Südamerika nach Arabien als logische Entwicklung und zählt die Vorteile auf

Offiziell: Rallye Dakar wechselt ab 2020 nach Saudi-Arabien

Die Rallye Dakar findet ab dem kommenden Jahr nicht mehr in Südamerika statt - Die Ralle wechselt nach Saudi-Arabien und damit erstmals in den Nahen Osten

Dakar-Sieger Nasser Al-Attiyah: "Alonso kann für die Dakar 2020 bereit sein"

Nasser Al-Attiyah glaubt, dass Fernando Alonso für eine Teilnahme bei der Rallye Dakar 2020 bereit wäre - Um zu gewinnen, braucht es allerdings Zeit

"Fühle mich wohler als erwartet": Alonso nach erstem Testtag im Dakar-Toyota

Fernando Alonso absolviert in Südafrika gerade einen zweitägigen Test im Toyota Hilux und zeigt sich sowohl vom Auto als auch den Umständen beeindruckt

David Castera löst Etienne Lavigne als Direktor der Rallye Dakar ab

Führungswechsel bei der Rallye Daker: Der langjährige Rallye-Direktor Etienne Lavigne räumt seinen Posten, Landsmann David Castera übernimmt

Aston Martin: Habsburg und Juncadella machen DTM-Quartett komplett

Das Aston-Martin-Quartett für die DTM-Saison 2019 ist vollständig: Warum die Wahl auf Rookie Ferdinand Habsburg und Routinier Daniel Juncadella fiel

Rallye Dakar: Zukunft ungewiss, Veranstalter "unter Druck"

Dakar-Direktor Etienne Lavigne zieht nach der diesjährigen Marathon-Rallye in Südamerika Bilanz und spricht auch über die ungewisse Zukunft der Veranstaltung

Welche Wette Dakar-Sieger Toby Price verloren hat

Dakar gewonnen, Wette verloren: Laia Sanz rasiert Toby Price die langen Haare ab. Wie er mit dem gebrochenen Kahnbein gewinnen konnte, ist ihr ein Rätsel

"Wäre es einfach, würde ich daheim bleiben": Dakar-Sieger Al-Attiyah

Nasser Al-Attiyah und Teamchef Glyn Hall nennen die entscheidenden Punkte für den ersten Dakar-Sieg von Toyota. Al-Attiyah fuhr in der Wüste sogar ohne Klimaanlage!

Entwarnung bei Peterhansels Beifahrer Castera: Keine schwere Rückenverletzung

Stephane Peterhansels Beifahrer David Castera hat sich beim Unfall des Duos bei der Rallye Dakar keine Wirbelbrüche zugezogen und wird voraussichtlich vollständig genesen

Drei Stunden Strafe für Kevin Benavides: Nächster Rückschlag für Honda

Nach einer Zeitstrafe von drei Stunden gegen Kevin Benavides sind die Hoffnungen von Honda auf einen Sieg in der Motorradwertung der Rallye Dakar 2019 geplatzt