Abschied vom Ford GT: Erinnerungen
Chevrolet zeigt die Corvette C8.R
Mission H24: Wie kann man Motorsport-Fans für Wasserstoff begeistern?
Vandoorne will nochmal in die WEC
SCG007 in Bild und ohne Hybrid

Fahrer und Teammitglieder blicken vor dem letzten Werkseinsatz des Ford GT auf ihre Highlights aus vier Jahren IMSA und WEC zurück

Bei einer Veranstaltung in Cape Canaveral hat Chevrolet am Mittwoch überraschend die neue Corvette C8.R für die GTE-Klasse der Öffentlichkeit vorgestellt

ANZEIGE: Wasserstoff könnte schon bald Einzug in die WEC halten: Ab 2024 soll eine eigene Prototypen-Kategorie fahren

Stoffel Vandoorne könnte sich gut vorstellen, das Doppel aus Spa-Francorchamps und Le Mans erneut mitzunehmen - Wenn sich die Gelegenheit bietet

Jim Glickenhaus zeigt erste Render-Aufnahmen des SCG007-Hypercars für die WEC 2020/21 und gibt erste Daten bekannt - Kein Hybridsystem an Bord!

Brabham BT62: Renndebüt im November, WEC-Hypercar als Fernziel

Der Brabham BT62 wird im November in Großbritannien sein Debüt als Rennwagen feiern - GTE-Version soll 2022 laufen - Hyper-Sport-Klasse in der WEC als Traumziel

WEC-Amateur poltert gegen FIA-Fahrer-Rankings

David Heinemeier Hansson lässt via Twitter Frust ab - Die FIA-Fahrerkategorisierung sei reiner Mumpitz - Problem: Silber-Rating bei jungen Fahrern

Brendon Hartleys Schock: Toyota "ganz anders" als Porsche-LMP1

Brendon Hartley sagt, dass der Toyota TS050 Hybrid "komplett anders" sei als alles, was er bislang gefahren hat - Einschließlich des Porsche 919 Hybrid

24h Le Mans in WEC 2019/20 wieder doppelte Punkte wert

Nachdem die 24 Stunden von Le Mans wieder nur noch einmal im WEC-Kalender auftauchen, gibt es wieder mehr Punkte - Auch Sebring und Bahrain angepasst

Gespräche mit Rebellion: ORECA bestätigt Arbeit an Hypercar-Projekt

Die französische Rennwagen-Schmiede ORECA arbeitet an einem Hypercar-Projekt für die WEC-Saison 2021/22 und führt Gespräche mit Interessenten

WEC-Fahrermarkt: LMP1-Feld steht, Änderungen bei Ferrari und Aston

Rebellion und Ginetta geben ihre WEC-Fahrer bekannt, bei Ferrari verschwindet ein prominenter Name und Aston Martin ändert eine jahrelange Erfolgspaarung

Die faszinierende Logistik hinter 270.000 Litern Benzin in Le Mans

Anzeige: 30 Moleküle, 120 Analysen und 30 Tage Produktion - interessante Fakten rund um die Benzinversorgung bei den 24 Stunden von Le Mans

Toyota: TS050 Hybrid auf Nordschleife schneller als Porsche 919 Evo

Toyota zeigt Interesse an einem Rekordversuch auf der Nürburgring-Nordschleife - Sind Porsches 5:19.546 Minuten in Gefahr? Doch wie realistisch ist der Plan?

Project-1-Fahrer in der WEC 2019/20: Jörg Bergmeister ist raus!

Project 1 hat seine Fahrer für die WEC-Saison 2019/20 vorgestellt: Trennung von Jörg Bergmeister, dafür kommen Fahrer, die jüngst noch Gegner waren

Rebellion will mit zwei LMP1-Autos Le Mans gewinnen

Rebellion plant bei den 24h von Le Mans mit zwei Fahrzeugen an den Start zu gehen - Das Ziel ist der Sieg gegen Toyota in der LMP1-Wertung

Hypercar-Debüt: Toyota will neuen Prototypen in einem Jahr testen

Toyota hat den Rahmen vorgegeben, in dem das neue WEC-Hypercar sein Testdebüt geben soll - Der Prototyp soll im Juni erstmals auf einer Strecke bewegt werden

BoP in der WEC-Hyper-Sport-Klasse: McLaren würde sie akzeptieren

McLaren kann sich damit anfreunden, in der künftigen Le-Mans-Topklasse eine Balance of Performance einzufügen - Einstieg noch immer ungewiss

Aufgeklärt: Warum Goodyear in den weltweiten Motorsport zurückkehrt

Goodyear wird 2019/20 in der WEC vertreten sein - Welche Umstrukturierungen im Goodyear-Dunlop-Konzern dazu geführt haben

WEC 2019/20: Aston Martin Vantage mit British Racing Green am Heck

Aston Martin Racing wird mit einer neuen, schnittigeren Lackierung in die WEC-Saison 2019/20 starten - Der Vantage GTE erhält das berühmte British Racing Green

Toyota TS050 Hybrid für WEC 2019/20 präsentiert

Toyota Motorsport hat die letzte Ausbaustufe seines 1.000-PS-LMP1 vorgestellt: Nochmal verbesserte Aerodynamik für die WEC und die 24 Stunden von Le Mans

Zak Brown: Andreas Seidl wäre in McLaren-Hypercar nicht involviert

Andreas Seidl wird in ein eventuelles WEC-Engagement von McLaren nicht involviert, wie Zak Brown durchblicken lässt - Den braucht er nämlich für die Formel 1

United Autosports setzt Ligier in der WEC vor die Tür

United Autosports wechselt zur WEC-Saison 2019/20 auf ein Oreca-Chassis - Das hat weitrechende Konsequenzen auf Geschäftsebene in Großbritannien

Für Fans: Porsche verpasst neuem 911 RSR unterschiedliche Designs

Nachdem für viele Fans die Porsche 911 RSR in der Vergangenheit zu schwer zu unterscheiden waren, werden die Fahrzeuge farblich unterschiedlich gestaltet

Neuer Porsche 911 RSR: Turbo stand zur Debatte!

Porsche gibt zu, dass man beim Porsche 911 RSR der Generation 991.2 über einen Turbomotor nachgedacht habe - Warum es doch nicht dazu kam

Valentino Rossi und Tony Cairoli: der Fluch des "Neunten"

Die beiden großen Champions können ihren zehnten Weltmeistertitel in MotoGP und Cross nicht erringen, aber sie sind nicht die einzigen, die auf neun Metern Höhe anhalten mussten: So auch Sèbastien Loeb in der WRC und Tom Kristensen bei den 24 Stunden von Le Mans.....

Unsere neue App!
Jetzt downloaden

Die App von Motorsport.com liefert dir alle Informationen über Deine Lieblingsrennserien. Und sie bietet dir direkten Zugang zu unseren besten Inhalten sowie Ergebnissen, Features und Statistiken.