DTM
18 Sept.
Event beendet
R
Zolder 1
09 Okt.
Nächster Event in
14 Tagen
Superbike-WM
R
Magny-Cours
02 Okt.
Nächster Event in
7 Tagen
WEC
13 Aug.
Event beendet
R
8h Bahrain
12 Nov.
Nächster Event in
48 Tagen
Formel E
12 Aug.
Event beendet
13 Aug.
Event beendet
Rallycross-WM
19 Sept.
Event beendet
02 Okt.
Nächster Event in
7 Tagen
Moto2
18 Sept.
Event beendet
R
Barcelona
25 Sept.
FT1 in
10 Stunden
:
14 Minuten
:
13 Sekunden
Moto3
18 Sept.
Event beendet
R
Barcelona
25 Sept.
FT1 in
08 Stunden
:
19 Minuten
:
13 Sekunden
VLN
29 Aug.
Event beendet
R
VLN 6
24 Okt.
Nächster Event in
29 Tagen
Rallye-WM
18 Sept.
Event beendet
R
Sardinien
08 Okt.
Nächster Event in
13 Tagen
NASCAR Cup
R
Las Vegas 2
27 Sept.
Rennen in
3 Tagen
Langstrecke
24 Sept.
Q3 in
12 Stunden
:
44 Minuten
:
13 Sekunden
Formel 1
11 Sept.
Event beendet
25 Sept.
FT1 in
09 Stunden
:
19 Minuten
:
13 Sekunden
Formel 2
11 Sept.
Event beendet
R
Sotschi
25 Sept.
Canceled
Formel 3
04 Sept.
Event beendet
11 Sept.
Event beendet
IndyCar
12 Sept.
Event beendet
R
Indianapolis-GP 2
02 Okt.
Nächster Event in
7 Tagen
24h Le Mans ELMS
R
4h Monza
09 Okt.
Nächster Event in
14 Tagen
MotoGP
18 Sept.
Event beendet
25 Sept.
FT1 in
09 Stunden
:
14 Minuten
:
13 Sekunden
WTCR
11 Sept.
Event beendet
24 Sept.
Rennen 1 in
15 Stunden
:
59 Minuten
:
13 Sekunden
Details anzeigen:
Qatar
Strecke

Losail International Circuit

Tom Lüthi: "Sehe erste Rennen wie einen ausgedehnten Test"

MotoGP-Rookie Tom Lüthi will sein Debüt in Katar nutzen, um die Lücke zu den anderen Neueinsteigern weiter zu schließen - Franco Morbidelli mit hohen Zielen

Kann Valentino Rossi seinen Katar-Rekord fortschreiben?

"Ich fühle mich gut": Vor dem MotoGP-Saisonauftakt 2018 gibt sich Yamaha-Star Valentino Rossi zuversichtlich - Maverick Vinales peilt Podestplatzierung an

Marquez erwartet enges Katar-Rennen - Jubiläum für Pedrosa

Die Honda-Piloten Marc Marquez und Dani Pedrosa prognostizieren ein extrem wettbewerbsfähiges MotoGP-Jahr, beginnend in Katar: "Es kann alles passieren"

Pol Espargaro: "Volle Renndistanz wird am schmerzvollsten sein"

Der KTM-Werkspilot geht geschwächt ins erste Rennwochenende der Saison – Der Kurs in Katar zählt laut dem Spanier zu den Angstrecken von KTM.

Fotostrecke: Die besten Fotos von Thomas Lüthi in den Katar-Tests

Hier sind die schönsten und interessantesten Fotos von Thomas Lüthi in den MotoGP Championship Tests in Katar

Suzuki vor dem Saisonstart: Rins happy, Iannone poltert

Alex Rins zeigt im Testwinter konstant gute Leistungen – Andrea Iannone ist überzeugt, dass Suzuki einige Probleme aus dem Vorjahr nicht beheben konnte.

Schwieriger Lernprozess: Tom Lüthi über Herausforderung MotoGP

Der Schweizer Tom Lüthi beendet den letzten Wintertest an der letzten Stelle. Was die großen Herausforderungen bei der Umstellung von der Moto2 auf die MotoGP sind.

Katar-Test: KTM mehr als eine Sekunde schneller als im Vorjahr

Das KTM-Team steht vor der zweiten MotoGP-Saison. Beim Katar-Test wurde die finale Konfiguration zusammengestellt. Pol Espargaro noch nicht komplett fit.

Johann Zarco nach Test-Bestzeit: "Habe Potenzial für den Sieg"

Tech-3-Yamaha-Star Johann Zarco demonstriert nach seiner Bestzeit beim Katar-Test breite Brust. Rundenzeiten vom Longrun kann er noch verbessern.

Andrea Dovizioso entspannt: "Bessere Position als im Vorjahr"

Vize-Weltmeister Andrea Dovizioso blickt dem Saisonauftakt in Katar zuversichtlich entgegen. Nach den guten Tests mahnt der Ducati-Pilot, dass das Rennwochenende anders sein kann.

Jorge Lorenzo gibt zu: "Ducati immer noch nicht mein Motorrad"

Das Niveau von Andrea Dovizioso erreicht Jorge Lorenzo beim letzten Wintertest in Katar nicht. Der Ducati-Pilot macht Fortschritte, aber auch die Konkurrenz wird schneller.

Yamaha-Testfazit: Elektronik für Rossi die größte Schwäche

Valentino Rossi erkennt zum Abschluss des Katar-Tests Fortschritte und sieht die Elektronik als größte Schwachstelle. Maverick Vinales verirrt sich beim Set-up.

Honda Testfazit: Renntempo steht für Marquez im Vordergrund

Keine Zeitattacke, dafür konstante Longruns. Marc Marquez und Cal Crutchlow konzentrieren sich am letzten Testtag in Katar auf das Rennen. Dani Pedrosa mit Schmerzen in der Hand.

MotoGP-Kräfteverhältnis: Viele Fahrer sehen Dovizioso als Favorit

Die MotoGP-Topstars geben am Ende der Testfahrten ihre Einschätzung ab. Während viele Dovizioso, Marquez und Zarco auf dem Zettel haben, spricht Yamaha nicht vom Sieg.

MotoGP-Test auf nasser Strecke: Bald Regenrennen in Katar?

Nach dem Regendebakel beim Katar-Grand-Prix 2017 wollen die MotoGP-Verantwortlichen für den Fall der Fälle gerüstet sein - Stimmen nach Test auf nasser Strecke.

MotoGP-Test in Losail: Ergebnis, 3. Tag

Yamaha vor Ducati und Honda: So ging auf dem Losail International Circuit in Katar der letzte Testtag vor der MotoGP-Saison 2018 zu Ende.

MotoGP-Test in Katar: Yamaha-Doppelspitze Zarco vor Rossi

Yamaha zum Abschluss der Wintertests mit drei Fahrern in den Top 5 – Andrea Dovizioso weiterhin konstant vorne dabei – Andrea Iannone lässt letzten Tag aus – Tom Lüthi Letzter.

Aleix Espargaro: Aprilia durch Motorsituation im Rückstand

Die Aprilia-Fahrer warten sehnsüchtig auf den neuen Motor. In Katar fehlt im wichtigen letzten Sektor die Power. Romano Albesiano beruhigt und spricht von einem starken Triebwerk.

Marc Marquez beim Katar-Test: Save bei 66 Grad Schräglage!

Honda hat auf dem Losail-Kurs Probleme mit Vorderreifen und Turning. Marc Marquez attackiert und fängt einen Sturz bei 66 Grad Schräglage ab! Jack Miller ist tief beeindruckt.

Jorge Lorenzo sucht optimales Set-up: "Pace der anderen Fahrer schneller"

Trotz vieler Experimente mit Abstimmung und Verkleidung findet Jorge Lorenzo in Katar kein gutes Vertrauen zu seiner Ducati. Bei Andrea Dovizioso läuft es dagegen prächtig.

Yamaha macht nur bedingt Fortschritte am zweiten Testtag

Valentino Rossi macht sich Sorgen um die Rennpace und nennt den Vorderreifen als Problem. Maverick Vinales arbeitet am Set-up und klagt über zu wenig Grip.

Trotz Bestzeit: Andrea Iannone hofft auf weitere Steigerung

Suzuki-Pilot Andrea Iannone fährt am zweiten Tag des MotoGP-Tests in Katar die Bestzeit, gibt sich damit aber noch nicht zufrieden: Auch Alex Rins stark

MotoGP-Test in Losail: Ergebnis, 2. Tag

Suzuki-Pilot Andrea Dovizioso war am zweiten Tag des MotoGP-Tests in Katar der Schnellster. Ducati, Honda und Yamaha dicht dahinter, Valentino Rossi mit einigem Rückstand auf die Spitze.

MotoGP-Test Katar Freitag: Iannone vor Dovizioso Schnellster

Suzuki vor Ducati und Honda: Der zweite Testtag in Katar bringt schnellere Rundenzeiten und enge Zeitabstände. Yamaha legt im Vergleich zur Konkurrenz nicht zu.

Beide Suzukis in den Top 6: Iannone und Rins in Katar schnell

Andrea Iannone und Alex Rins präsentieren sich beim Testauftakt in Katar in Bestform und mischen an der Spitze mit – Suzuki hat Gewissheit beim 2018er-Paket.

Tom Lüthi: Muss noch viel lernen

Am ersten Testtag von Katar landete der Schweizer MotoGP-Neuling Thomas Lüthi auf dem 23. Platz.

Ducati beim Katar-Test schnell: Dovizioso happy, Lorenzo grübelt

Vizeweltmeister Andrea Dovizioso beginnt den letzten Wintertest in Katar in bestechender Form. Jorge Lorenzo ist auch schnell, Experimente beim Chassis funktionieren aber nicht.

KTM: Angeschlagener Pol Espargaro muss am Freitag pausieren

Pol Espargaro ist nach seinem Malaysia-Crash immer noch nicht fit, er muss nach nur einem Tag auf der KTM in Katar eine Pause einlegen - "Sind noch zu weit weg"

Honda-Motor im Fokus: Marquez trotz Rückstand nicht beunruhigt

Eine halbe Sekunde fehlt Honda am ersten Testtag in Katar: Marc Marquez spricht über die Arbeit an der Charakteristik des Motors. Dani Pedrosa stürzt zweimal.

MotoGP-Test in Losail: Ergebnis, 1. Tag

Vorjahressieger Maverick Vinales stellt am ersten Tag des letzten MotoGP-Wintertests in Katar die Bestzeit auf. Auch Ducati und Suzuki glänzen, Honda beginnt nicht ganz so stark.

MotoGP-Test in Katar: Vinales vor Dovizioso Schnellster

Vorjahressieger Maverick Vinales stellt am ersten Tag des letzten MotoGP-Wintertests in Katar die Bestzeit auf. Auch Ducati und Suzuki glänzen, Honda beginnt nicht ganz so stark.

WTCC-Kommentar: Volvos Triumph und Hondas Fehler

Redakteur Markus Lüttgens beleuchtet die Titelentscheidung in der WTCC: Was Volvo richtig gemacht hat und was sich Honda ankreiden lassen muss.

WTCC Katar: Thed Björk und Volvo sind Tourenwagen-Weltmeister

Rang drei reicht aus: Thed Björk hat sich in Katar zum WTCC-Champion gekrönt, Volvo ist Herstellermeister. Tom Chilton gewinnt die Privatfahrerwertung.

WTCC Katar: Tom Chilton siegt nach hartem Team-Kampf

Tom Chilton setzt sich in einem sehenswerten Duell gegen Mehdi Bennani durch und gewinnt das Hauptrennen der WTCC in Katar. Björk jetzt 16,5 Punkte vor Michelisz.

Yvan Muller erhielt Morddrohungen von Michelisz-Fans

Anhänger von Norbert Michelisz haben WTCC-Rückkehrer Yvan Muller und seine Familie vor den Rennen in Katar mit dem Tod bedroht.

WTCC Katar: Rückschlag für Michelisz im Qualifying

Norbert Michelisz verpasst im Qualifying der WTCC die Top 10 und erleidet damit im Kampf um die WM einen herben Rückschlag. Esteban Guerrieri sichert sich die Pole-Position.

WTCC Katar: Bizarrer Crash in der Aufwärmrunde

Ein kurioser Unfall hat kurz nach dem Start des zweiten Freien Trainings der Tourenwagen-Weltmeisterschaft beim Saisonfinale 2017 in Losail/Katar zu einer Unterbrechung geführt.

WTCC-Rekordchampion Yvan Muller: Comeback in Katar für Volvo

Volvo zieht im Kampf und den Fahrer- und Herstellertitel der Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) ein Trumpfass und verhilft dem viermaligen Weltmeister Yvan Muller zu einem Comeback.

WTCC-Vorschau Katar: Der ultimative Showdown

In der nächtlichen Wüste von Katar steht der Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) nach einer spannenden Saison voller Wendungen eines ihrer dramatischsten Saisonfinales bevor.

WTCC Katar: Zweiter Start für Schweizer Kris Richard

Der junge Schweizer Kris Richard kommt überraschend zu einem zweiten Einsatz in der Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC).

WSBK-Finale 2017 in Katar: 16. Saisonsieg für Rea, Davies ist Vizeweltmeister

Jonathan Rea gewinnt auch das Finalrennen der Superbike-WM 2017 und feiert seinen 16. Saisonsieg – Chaz Davies ist mit Platz zwei Vizeweltmeister - Tom Sykes scheidet durch Sturz aus.

WSBK Katar: Die Stimmen von Rea, Davies und Melandri

Jonathan Rea siegt erstmals in Katar – Chaz Davies gesteht, dass Platz zwei am seidenen Faden hing – Marco Melandri erklärt, warum er nicht an Davies vorbei ging

WSBK Katar: Rea gewinnt, Vorentscheidung um den Vizetitel

Jonathan Rea holt für Kawasaki den ersten WSBK-Laufsieg in Katar – Chaz Davies und Marco Melandri auf dem Podium – Tom Sykes nur Sechster.

WSBK Katar: Rea holt Superpole, Ducati schwächelt

Jonathan Rea deklassiert seine Gegner weiter – Die beiden Werks-Ducatis nur in Reihe drei – Yamaha stark - Honda auf den Plätzen 15 und 18

WSBK Katar: Jonathan Rea vorn, keine Fortschritte bei Honda

Jonathan Rea gibt am Freitag das Tempo vor, kann sich im zweiten Training aber nicht steigern – Yamaha und Ducati in Schlagdistanz, Honda außerhalb der Top 15

WSBK-Saisonfinale in Katar: Achtung, geänderter Zeitplan!

Die Superbike-WM biegt auf die Zielgerade der Saison 2017 – Aufpassen: Die Rennen unter Flutlicht finden in diesem Jahr am Freitag und am Samstag statt

Zweiter Platz von Maverick Vinales bei MotoGP in Katar wäre "Desaster" gewesen

Ramon Forcada, Cheftechniker von Yamaha-Neuzugang Maverick Vinales, sagt, dass für den Spanier in Katar beim MotoGP-Auftakt nichts anderes als der Sieg in Frage kam.

MotoGP-Rookie Jonas Folger nach Debüt 2017: Am Start arbeiten

Jonas Folger hat sein MotoGP-Debüt am Start versemmelt. Am Ende aber gab es die Top-10, und die Zielankunft. Ein solider Start in die Saison, wie der Bayer sagt.

Saisonauftakt MotoGP 2017: Die Lehren des Katar-Grand-Prix

Nur wenige Sachen kann man nach dem Saisonauftakt der MotoGP in Katar mit Bestimmtheit sagen.

Ein guter Anfang für Forward Racing in Doha

Unter schwierigen Bedingungen zeigte das Tessiner Team die erwarteten Fortschritte und erfüllte dabei die Zielsetzungen. Luca Marini und Lorenzo Baldassarri ergatterten gute Punkte. "Ich bin wirklich stolz auf meine Jungs".

Crewchief: Valentino Rossi hat Tempo-Defizit für MotoGP 2017 aufgeholt

Der Rückstand, den Yamaha-Star Valentino Rossi bei den Testfahrten im Winter aufwies, ist laut Crewchief Silvano Galbusera seit Platz 3 beim MotoGP-Saisonauftakt in Katar überwunden.

Bradley Smith: Ziel bei MotoGP-Debüt nicht erreicht

Bradley Smith sagt, dass KTM sich für sein MotoGP-Debüt als Werksteam in Katar Punkte zum Ziel gesetzt hatte – ein Ziel, dass die österreichische Marke knapp verpasste.

Moto2: Das Schweizer Trio sahnt in Katar ab

Fette Beute für die Schweiz beim Saisonauftakt in Doha. Tom Lüthi liess sich nur von Franco Morbidelli bezwingen, Dominique Aegerter und Jesko Raffin punkteten ebenfalls. Das Schweizer Moto2-Trio will nun in Argentinien zuschlagen.

MotoGP 2017: Vinales erstaunt über Rossis Comeback in Katar

Maverick Vinales, der Sieger des MotoGP-Auftakts in Katar, war erstaunt, als er seinen Teamkollegen Valentino Rossi in der Spitzengruppe hinter sich hatte.

MotoGP 2017: Jorge Lorenzo beim Ducati-Debüt "insgesamt zu langsam"

Der neue Ducati-Fahrer Jorge Lorenzo zieht ein gemischtes Fazit zu seinem 1. Rennen für die italienische Marke beim Großen Preis von Katar der MotoGP-Saison 2017.

Katar 2017: MotoGP-Superstars beeindruckt von Johann Zarco

MotoGP-Rookie Johann Zarco gab den Stars – und späteren Podestfahrern – in Katar einige Rätsel auf, auf die Vinales, Rossi und Dovizioso zunächst keine Antworten hatten.

MotoGP-Fahrer Maverick Vinales: Für Sieg anders arbeiten als für Top 6

Maverick Vinales hat beim MotoGP-Auftakt 2017 in Katar sein Debüt auf der Yamaha gewonnen.

MotoGP 2017 in Doha: Das Rennergebnis in Bildern

In dieser Reihenfolge ist der MotoGP-Saisonauftakt unter dem Flutlicht des Losail International Circuit unweit von Doha in Katar zu Ende gegangen.

MotoGP-Auftakt 2017 in Doha: Vinales siegt vor Dovizioso und Rossi

Nach Startverzögerung um 45 Minuten setzt sich Maverick Vinales bei seinem Yamaha-Einstand nach spannendem Duell gegen Andrea Dovizioso (Ducati) durch.

Lorenzo: Katar-Rennen soll in die Abenddämmerung verschoben werden

Laut Ducati-Pilot Jorge Lorenzo sollte der MotoGP-Auftakt in Katar in Zukunft auf die Abendstunden verschoben werden.