Formel E
14 Feb.
-
15 Feb.
Event beendet
R
Marrakesch
27 Feb.
-
29 Feb.
Nächster Event in
8 Tagen
WEC
22 Feb.
-
23 Feb.
1. Training in
3 Tagen
18 März
-
20 März
Nächster Event in
28 Tagen
Superbike-WM
R
Phillip Island
28 Feb.
-
01 März
1. Training in
9 Tagen
13 März
-
15 März
Nächster Event in
23 Tagen
Rallye-WM
12 Feb.
-
16 Feb.
Event beendet
R
12 März
-
15 März
Nächster Event in
22 Tagen
NASCAR Cup
08 Feb.
-
17 Feb.
Event beendet
R
Las Vegas
21 Feb.
-
23 Feb.
Nächster Event in
2 Tagen
MotoGP
05 März
-
08 März
1. Training in
16 Tagen
19 März
-
22 März
Nächster Event in
29 Tagen
IndyCar
R
St. Petersburg
13 März
-
15 März
Nächster Event in
23 Tagen
R
Birmingham
03 Apr.
-
05 Apr.
Nächster Event in
44 Tagen
Formel 1
12 März
-
15 März
1. Training in
23 Tagen
19 März
-
22 März
Nächster Event in
29 Tagen
Details anzeigen:

Filter:

Rennserie Fahrer Team Event Ort Artikelsorte
39 Artikel
Rennserie
Inhalte laden ...
Fahrer
Inhalte laden ...
Team
Inhalte laden ...
Event
Inhalte laden ...
Ort
Inhalte laden ...
Artikelsorte
Inhalte laden ...

Aktuelle news

Raster
Liste

Erster Sieg für den neuen Leader in der Clio R3T Alps Trophy

Ismaël Vuistiner nutzte die Abwesenheit von Florian Gonon und Aurélien Devanthéry, um sich mit dem Sieg bei der Rallye Bourgogne/Côte Chalonnaise die Tabellenspitze zu erobern.

Porsche GT3 Cup: Doppelschlag von Jean-Paul von Burg

Der Titelverteidiger gewann in Mugello beide Wertungen zum Porsche Cup Suisse. Das Langstreckenrennen gewann er sogar mit Start aus der Boxengasse!

Reitnau: Schwierige Premiere für die Junioren in der Berg-SM

Acht junge Männer machten in Reitnau den ersten Sieger in der neu lancierten Junior-Bergmeisterschaft unter sich aus. Das Wetter machte die Sache nicht einfach.

Abarth Trofeo: Der Kunde ist für den Meister der König

Sylvain Burkhalter hat seinen Biposto an einen Gegner verkauft und war mit dem schwächeren Neuwagen in Chamblon chancenlos. So baut Tagessieger Beat Wyssen die Tabellenspitze weiter aus.

OPC Challenge: Erfolgreiche Rückkehr von Sandro Fehr

Der Ostschweizer holte in Chamblon bei seinem ersten Saisonstart im Opel Corsa OPC den Sieg für das Flammer Speed Team. Elio Barbezat feierte seinen ersten Podestplatz.

Abarth Trofeo: Fernduell um den Meistertitel

Beim Slalom von Romont errangen Sylvain Burkhalter und Beat Wyssen in ihren Klassen den vierten Saisonsieg. Einer wird Meister...

Rallye du Chablais: Auf Gonon folgt Devanthéry in der Clio Trophy

Das erwartete Duell der beiden Protagonisten hielt, was man sich beim zweiten Meisterschaftslauf von ihm versprach. Ein Unfall des Siegers vom Auftaktrennen im Jura führte zur Entscheidung.

Abarth Trofeo: Ein neuer Sieger schlägt den Tabellenführer

Beim vierten Slalom in Bure musste Beat Wyssen die erste Niederlage einstecken. Der Schnellste war aber Champion Sylvain Burkhalter im serienmässigen Abarth biposto.

Abarth Trofeo: Die Favoriten setzten sich auch bei Regen durch

Nach drei von acht Slaloms behauptet Beat Wyssen weiterhin verlustpunktfrei die Tabellenspitze. Sascha Maurer kam ihm auf nasser Strecke mit dem einzigen Abarth Punto aber sehr nahe...

OPC Challenge: Die doppelte Revanche von Thierry Kilchenmann

Die Teilnehmer am Opel-Slalomcup traten in Saanen gleich zu zwei separatn Rennen an. Sowohl im Trockenen wie im Regen schwang der Tabellenführer obenaus.

OPC Challenge: Zweiter Saisonsieg für das Flammer-Team

Gleiches Auto, anderer Fahrer: Beim Slalom in Frauenfeld gewann wiederum das Flammer Speed Team, diesmal mit Christian Zimmermann am Steuer.

Abarth Slalom: Der Meister meldet sich erfolgreich zurück

Wie in Interlaken war Beat Wyssen in Frauenfeld der schnellste Fahrer im Abarth Trofeo Slalom. Sylvain Burkhalter startete seine Aufholjagd in der Meisterschaft mit einem Klassensieg.

Clio R3T Alps Trophy: Ein weiterer Sieg im Palmarès von Florian Gonon

Der erste Lauf zur Clio R3T Alps Trophy 2017 hielt beim Critérium Jurassien, was man sich von ihm versprach. Am Ende eines ereignisreichen Rennens siegte Florian Gonon auf souveräne Art über zwei starke Gegner.

OPC Challenge: Starkes Trio an der Spitze des Klassements

Der erste Lauf zur OPC Challenge beim Slalom Interlaken endete mit dem Sieg von Fabian Eggenberger über den Titelfavoriten Thierry Kilchenmann. Für die Meisterschaft ist das wohl irrelevant.

Abarth Slalom: Ein neuer Sieger in Abwesenheit des Meisters

Der erste Lauf zum Trofeo Abarth Slalom in Interlaken ging ohne den Meister von 2016 über die Bühne. So holte Walter Reho seinen ersten Klassensieg. Tagessieger wurde Beat Wyssen im Abarth R3T.