Moto2 in Aragon: Sam Lowes dominiert, 1. Podestplatz für Alex Marquez

Kalex-Pilot Sam Lowes hat das Argon-Rennen der Moto2-Kategorie dominiert und souverän für sich entschieden.

Im Ziel hatte der Brite gut 3,2 Sekunden Vorsprung auf seinen Markenkollegen Alex Marquez, den Bruder von MotoGP-Champion Marc Marquez. Der junge Spanier erzielte seinen ersten Podestplatz in der Moto2 vor Franco Morbidelli, Thomas Lüthi und Takaaki Nakagami.

Der Deutsche Jonas Folger fuhr mit seiner Kalex auf Position 10.

Das komplette Rennergebnis finden Sie hier.

In der Moto2-Gesamtwertung führt Johann Zarco, der in Aragon nicht über Position 8 hinausgekommen war, mit 202 Punkten denkbar knapp vor Alex Rins (201), Lowes (162) und Lüthi (154). Folger belegt mit 133 Punkten den 7. Platz.

Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien Moto2
Veranstaltung Aragon
Rennstrecke Motorland Aragon
Fahrer Alex Marquez , Franco Morbidelli , Sam Lowes
Teams Gresini Moto2
Artikelsorte Rennbericht
Tags aragon, moto2, podestplatz, wm