Moto3
17 Juli
Event beendet
24 Juli
Event beendet
07 Aug.
Event beendet
R
Spielberg 1
14 Aug.
FT1 in
12 Stunden
:
25 Minuten
:
32 Sekunden
R
Spielberg 2
21 Aug.
Nächster Event in
7 Tagen
R
Misano 1
11 Sept.
Nächster Event in
28 Tagen
R
Misano 2
18 Sept.
Nächster Event in
35 Tagen
R
Barcelona
25 Sept.
Nächster Event in
42 Tagen
09 Okt.
Nächster Event in
56 Tagen
R
Aragon 1
16 Okt.
Nächster Event in
63 Tagen
R
Aragon 2
23 Okt.
Nächster Event in
70 Tagen
R
Valencia 1
06 Nov.
Nächster Event in
84 Tagen
R
Valencia 2
13 Nov.
Nächster Event in
91 Tagen
Details anzeigen:

Alle Moto3-Weltmeister seit 2012

geteilte inhalte
kommentare
Alle Moto3-Weltmeister seit 2012
09.01.2019, 13:29

2012 löste die Moto3 die alte 125er-Klasse in der Motorrad-Weltmeisterschaft ab - Wir liefern einen Überblick über alle Champions der Klasse

Fotostrecke
Liste

2012: Sandro Cortese (KTM)

2012: Sandro Cortese (KTM)
1/7

Foto: : Gold and Goose / Motorsport Images

vor Luis Salom (Kalex-KTM) und Maverick Vinales (FTR-Honda)

2013: Maverick Vinales (KTM)

2013: Maverick Vinales (KTM)
2/7

Foto: : Suzuki MotoGP

vor Alex Rins und Luis Salom (beide KTM)

2014: Alex Marquez (Honda)

2014: Alex Marquez (Honda)
3/7

Foto: : Red Bull GmbH and GEPA pictures GmbH

vor Jack Miller (KTM) und Alex Rins (Honda)

2015: Danny Kent (Honda)

2015: Danny Kent (Honda)
4/7
vor Miguel Oliveira (KTM) und Enea Bastianini (Honda)

2016: Brad Binder (KTM)

2016: Brad Binder (KTM)
5/7

Foto: : Gold and Goose / Motorsport Images

vor Enea Bastianini und Jorge Navarro (beide Honda)

2017: Joan Mir (Honda)

2017: Joan Mir (Honda)
6/7

Foto: : Gold and Goose / Motorsport Images

vor Romano Fenati und Aron Canet (beide Honda)

2018: Jorge Martin (Honda)

2018: Jorge Martin (Honda)
7/7

Foto: : Gold and Goose / Motorsport Images

vor Fabio di Giannantonio (Honda) und Marco Bezzecchi (KTM)
Serien für den Nachwuchs: Rookies-Cup vs. Spanische Meisterschaft

Vorheriger Artikel

Serien für den Nachwuchs: Rookies-Cup vs. Spanische Meisterschaft

Nächster Artikel

PrüstelGP steckt sich hohe Ziele für die Moto3-Saison 2019

PrüstelGP steckt sich hohe Ziele für die Moto3-Saison 2019
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie Moto3