MotoGP
05 März
-
08 März
Nächster Event in
43 Tagen
19 März
-
22 März
Nächster Event in
57 Tagen
02 Apr.
-
05 Apr.
Nächster Event in
71 Tagen
R
Termas de Rio Hondo
16 Apr.
-
19 Apr.
Nächster Event in
85 Tagen
30 Apr.
-
03 Mai
Nächster Event in
99 Tagen
14 Mai
-
17 Mai
Nächster Event in
113 Tagen
28 Mai
-
31 Mai
Nächster Event in
127 Tagen
04 Juni
-
07 Juni
Nächster Event in
134 Tagen
R
Sachsenring
18 Juni
-
21 Juni
Nächster Event in
148 Tagen
25 Juni
-
28 Juni
Nächster Event in
155 Tagen
09 Juli
-
12 Juli
Nächster Event in
169 Tagen
06 Aug.
-
09 Aug.
Nächster Event in
197 Tagen
13 Aug.
-
16 Aug.
Nächster Event in
204 Tagen
R
Silverstone
27 Aug.
-
30 Aug.
Nächster Event in
218 Tagen
10 Sept.
-
13 Sept.
Nächster Event in
232 Tagen
01 Okt.
-
04 Okt.
Nächster Event in
253 Tagen
15 Okt.
-
18 Okt.
Nächster Event in
267 Tagen
23 Okt.
-
25 Okt.
Nächster Event in
275 Tagen
29 Okt.
-
01 Nov.
Nächster Event in
281 Tagen
12 Nov.
-
15 Nov.
Nächster Event in
295 Tagen
Details anzeigen:
Australia
Event

Australian GP (2018)

26 Okt. - 28 Okt.
Event beendet

Filter:

Rennserie Fahrer Team Event Ort Artikelsorte
28 Artikel
Alle Filter löschen
Australian GP
Rennserie
Inhalte laden ...
Fahrer
Inhalte laden ...
Team
Inhalte laden ...
Event
Inhalte laden ...
Ort
Inhalte laden ...
Artikelsorte
Inhalte laden ...

Aktuelle news

Raster
Liste

Fotostrecke: Thomas Lüthi im Grand Prix von Australien

Die besten Fotos der Teilnahme von Thomas Lüthi beim Grand Prix von Australien der MotoGP

50. MotoGP-Podium bei Australien-"Test": Dovizioso überrascht sich selbst

Andrea Dovizioso hat Ducati die Angst vor dem Kurs in Phillip Island mit Rang drei genommen - Der Italiener kann seinen Vize-Titel gegenüber Rossi absichern

Pol Espargaro nach Ausfall wütend: "Reifen sind eine Lotterie"

Pol Espargaro ist wütend auf Michelin, weil sein Hinterreifen eingeht und er aufgeben muss. Dafür fährt sein KTM-Teamkollege Bradley Smith in Australien in die Top 10.

Platz zwei mit bitterem Beigeschmack: Iannone "hätte mehr erreichen können"

Andrea Iannone ist nach seinem verpassten Sieg in Australien enttäuscht: über die vergebene Chance und sein Aus bei Suzuki zu Saisonende

Lob von allen Seiten: Alvaro Bautista fährt sich in Australien ins Rampenlicht

Bei seinem einmaligen Einsatz im Ducati-Werksteam mischt Alvaro Bautista kräftig im Spitzenfeld mit. Und das, obwohl es im Training technische Probleme und mehrere Stürze gab.

Kollision bei 280 km/h auf Start-Ziel: Zarco dachte nur noch: "Scheiße!"

Zarco und Marquez sorgen für den Schreckmoment in Australien: Bei 280 km/h kollidiert der Franzose mit dem Heck des Spaniers - Beide unverletzt

"Haben diesen Sieg gebraucht": Vinales erklärt die Hintergründe seines Triumphes

Maverick Vinales gewinnt zum ersten Mal seit eineinhalb Jahren wieder ein MotoGP-Rennen. Die Hintergründe zu seiner Triumphfahrt auf Phillip Island.

Valentino Rossi auf Phillip Island: Keine Chance gegen Vinales

Während Maverick Vinales mit Sieg die fast 500 Tage lange Yamaha-Durststrecke beendet, unterliegt Valentino Rossi gegen Alex Rins, der von Vinales getroffen wurde.

MotoGP in Australien: Dominanter Yamaha-Sieg von Maverick Vinales

Maverick Vinales dominiert auf Phillip Island und beendet die sieglose Serie von Yamaha. Andrea Iannone (Suzuki) und Andrea Dovizioso (Ducati) als Zweiter und Dritter auf dem Podest.

GP von Australien: Das Rennen im MotoGP-Liveticker

Verfolgen Sie auf Motorsport.com Schweiz direkt vom Phillip Island den Grossen Preis von Australien, den siebzehnte Lauf der MotoGP-Weltmeisterschaft 2018.

Mit Slicks im Regen auf Phillip Island: "Angst" und "dicke Eier"

Selbst die hartgesottenen MotoGP-Stars bekamen es im Qualifying zum GP Australien mit der Angst zu tun: Marquez, Miller, Rossi und Co. schildern ihre Eindrücke

Valentino Rossi liebäugelt mit Australien-Podest: Startplatz sieben "kein Desaster"

Yamaha-Pilot Valentino Rossi ist mit seinem Startplatz in Phillip Island nicht unzufrieden, beklagt jedoch die schwierigen Bedingungen - Das Podium ist sein Ziel

Marquez, Rossi und Co. glauben: Iannone ist in Australien Favorit

Wird Andrea Iannone in Australien sein erstes Rennen mit Suzuki gewinnen? Wie die MotoGP-Stars die Ausgangslage für Phillip Island einschätzen.

MotoGP-Qualifying in Australien: Marc Marquez sichert sich die Pole-Position

Vereinzelte Regentropfen machen das Qualifying auf Phillip Island spannend: Marc Marquez erobert vor den beiden Yamaha-Fahrern Maverick Vinales und Johann Zarco die Pole.

Grossen Preis von Australien: Das Qualifying im MotoGP-Liveticker

Verfolge das Qualifying der MotoGP beim Grand Prix von Australien: am Phillip Island im MotoGP-Liveticker unserer Schwesterseite Motorsport.com Schweiz

MotoGP FT3 in Australien: Andrea Iannone behauptet die Gesamtführung

Nur drei Fahrer in den Top 10 verbessern in FT3 ihre Rundenzeiten vom Vortag. Marc Marquez stellt in FT3 die Bestzeit auf. KTM-Duo scheitert knapp am Q2-Einzug.

MotoGP auf Phillip Island im März? Geht wegen der Formel 1 nicht

Die MotoGP-Fahrer würden sich eine Verlegung von Phillip Island in den März wünschen, wenn in Australien Sommer herrscht. Das geht wegen der Formel 1 in Melbourne aber nicht.

Schwachstelle Vorderreifen: Marc Marquez nach Sturz ratlos

Honda-Pilot Marc Marquez ist nach seinem Sturz im ersten Freien Training in Australien ratlos und sucht beim Medium-Vorderreifen die Schuld

Komplizierter Knöchelbruch: Cal Crutchlow muss in Melbourne operiert werden

Cal Crutchlow muss nach seinem schweren Sturz im Phillip-Island-Training in Melbourne operiert werden. Auch Pedrosa und Marquez wundern sich über die vielen Honda-Stürze.

MotoGP FT2 in Australien: Andrea Iannone am Freitag der Schnellste

Suzuki vor Ducati und Yamaha: Iannone bestätigt das Potenzial von Suzuki. Vinales mit der Yamaha vorne dabei. Marquez muss mit seiner Honda kämpfen.

MotoGP FT1 in Australien: Yamaha-Bestzeit durch Maverick Vinales

Maverick Vinales (Yamaha) setzt sich in Australien mit dem härteren Medium-Reifen an die Spitze. Marc Marquez und Dani Pedrosa (beide Honda) stürzen.

"Ironisch": Lorenzo-Ersatzmann Alvaro Bautista amüsiert über Ducati-Chance

Alvaro Bautista wird den verletzten Jorge Lorenzo in Phillip Island ersetzen - Die GP18 sei "total anders" als seine GP17 - Gigi Dall'Igna rät: "Mach dich nicht verrückt!"

"Einzigartige Rennstrecke": Was Phillip Island so besonders macht

Valentino Rossi und Cal Crutchlow sprechen mit leuchtenden Augen vom Phillip Island Grand Prix Circuit und beziffern ihre Chancen für das Rennen am Sonntag

Vorbild Stoner: Wie Dovizioso seinen Fahrstil in Phillip Island umstellen muss

Andrea Dovizioso freut sich auf die Herausforderung Down Under: Der Italiener weiß, dass das Streckenlayout weder seinem Fahrstil noch der Ducati entgegenkommt