Austria
Event

GP Österreich (2016)

Österreich Red Bull Ring
12 Aug. - 14 Aug.
Event beendet

Filter:

Rennserie Fahrer Team Event Ort Artikelsorte Datum
25 Artikel
Alle Filter löschen
GP Österreich
Rennserie
Inhalte laden ...
Fahrer
Inhalte laden ...
Team
Inhalte laden ...
Event
Inhalte laden ...
Ort
Inhalte laden ...
Artikelsorte
Inhalte laden ...
Datum

Aktuelle News über GP Österreich

Raster
Liste

MotoGP-Piloten sehen Erweiterung der Telemetrie kritisch

Der Plan der Dorna, die Telemetrie der MotoGP-Rennleitung im Sinne der Kommunikation zwischen Teams und Fahrern zu erweitern, kommt bei Marc Marquez, Bradley Smith und Cal Crutchlow nicht gut an.

Bradley Smith: MotoGP-Paket von Tech-3-Yamaha „entspricht nicht den Anforderungen“

Bradley Smith ist mit den Fortschritten der des Bikes seines Tech-3-Yamaha-Teams in dieser MotoGP-Saison alles andere als zufrieden. Das Paket lasse sehr zu wünschen übrig, findet der Engländer.

Jorge Lorenzo: „Entscheidung zu Ducati zu gehen, kann sich als falsch oder richtig herausstellen“

Jorge Lorenzo lobt den Ducati-Teamchef Luigi „Gigi“ Dall'Igna dafür, dass er eine große Rolle dabei gespielt habe, das italienische Team siegfähig zu machen.

Kolumne: Warum der Österreich-Grand-Prix der Beste des Jahres war

Nach fast 20 Jahren ist die Motorrad-WM wieder in Österreich gefahren. Der erste MotoGP-Lauf auf dem Red-Bull-Ring war ein voller Erfolg – und hier kommen die Gründe, warum!

Valentino Rossi: "Wenn wir noch 100 Rennen fahren, kann ich Weltmeister werden"

Über Platz vier hinter Yamaha-Teamkollege Jorge Lorenzo beim Grand Prix von Österreich ist Valentino Rossi nicht glücklich, über den geringen Rückstand auf Ducati schon.

Maverick Vinales: „Marquez hätte ich nie und nimmer schlagen können“

Platz 6 sei beim Grand Prix von Österreich das Maximum gewesen, weil er gegen Rennende kaum noch Grip hatte, sagte Maverick Vinales.

MotoGP Spielberg: Die Stimmen der Fahrer in der Bildstrecke

Nach dem sensationellen Ducati-Sieg durch Andrea Iannone – und Platz zwei für Teamkollege Andrea Dovizioso – haben wir die wichtigsten Stimmen zum Grand Prix von Österreich in einer Fotostrecke zusammengetragen.

Marc Marquez: Ducati-Erfolg das einzig Gute beim Grand Prix von Österreich

Für den Meisterschaftsführenden, Marc Marquez, waren die Plätze 1 und 2 von Ducati in Spielberg das einzig Positive eines verkorksten Grand Prix von Österreich.

Casey Stoner: Ducati kann auch auf anderen Strecken gewinnen

Testfahrer Casey Stoner glaubt, dass Ducati auch in der zweiten Saisonhälfte für den einen oder anderen Sieg gut sein sollte.

Aprilia-Chefs über Bradl und Bautista: Das war inakzeptabel

Alvaro Bautista und Stefan Bradl haben durch eigene Fehler in Österreich keine Punkte geholt – und ihre Chefs waren stinksauer.

Petrucci für Manöver an Laverty bestraft

Danilo Petrucci wird in Brünn in der Startaufstellung um drei Plätze nach hinten versetzt.

Sensation in Spielberg: Iannone holt ersten Ducati-MotoGP-Sieg seit 2010

Andrea Iannone und Andrea Dovizioso haben beim Österreich Grand Prix in Spielberg die ersten beiden Plätze im MotoGP-Rennen eingenommen. Jorge Lorenzo fuhr mit seiner Yamaha ebenfalls auf das Podest.

Lorenzo & Rossi nach Aufholjagd von Spielberg zufrieden

Valentino Rossi Startplatz zwei, Jorge Lorenzo auf vier: Beim Yamaha-Werksteam war am Samstagabend die Erleichterung spürbar, dass man auf Ducati hat aufholen können.

Ausgerenkte Schulter bei Marc Marquez: "Erst zum dritten Mal"

Marc Marquez nimmt seinen Spielberg-Sturz hinter Honda-Teamkollege Dani Pedrosa klar auf die eigene Kappe und will die Ausrenkung der Schulter nicht überbewerten.

Crutchlow: Im Moment können wir nicht mal im Windschatten eines Busses bleiben

Cal Crutchlow rechnet beim Großen Preis von Österreich auf dem Red Bull Ring morgen mit 18 bis 20 Sekunden Rückstand – nur aufgrund der fehlenden Leistung. Die Honda-Piloten seien ständig am Limit und in Sturzgefahr.

Suzuki-Pilot Vinales frustriert: "Gute Beschleunigung unmöglich"

Maverick Vinales ist mit seinem sechsten Startplatz beim Österreich-Grand-Prix nicht zufrieden und rätselt über die Ursache für den großen Rückstand.

MotoGP Spielberg: Pole-Position für Iannone vor Rossi und Dovizioso

Andrea Iannone hat im MotoGP-Qualifying zum Grand Prix von Österreich am Red-Bull-Ring die Pole herausgefahren. Dabei blieb er knapp vor Valentino Rossi und Andrea Dovizioso.

Valentino Rossi: "Nicht nur mit Aussicht auf Platz drei ins Rennen gehen"

Ducati hat nach dem MotoGP-Freitag auf dem Red-Bull-Ring in Spielberg großen Vorsprung, doch Yamaha-Pilot Valentino Rossi gibt sich noch lange nicht geschlagen.

MotoGP Spielberg: Lorenzo – „Ducati so übermächtig wie Mercedes in Formel 1“

Jorge Lorenzo glaubt, dass wenn Ducati gewinnen kann, dann auf dem Red Bull Ring. Die Übermacht der Roten in Österreich verglich er mit der von Mercedes in der Formel 1.

Vorwurf von Laverty an Iannone: "Er hat keinen Respekt"

Eugene Laverty wirft Andrea Iannone nach einem Zwischenfall im MotoGP-Freitagstraining in Spielberg mangelnden Respekt vor – Der Ducati-Pilot hat indes "kein Problem" mit dem Satellitenfahrer.

Dovizioso, Lüthi, Binder: Die schnellsten des MotoGP-Freitags am Red Bull Ring

Die MotoGP-Weltmeisterschaft ist zurück am Red Bull Ring und in Österreich. Die Freitagsbestzeiten gingen an Dovizioso (MotoGP), Lüthi (Moto2) und Binder (Moto3).

MotoGP-Asse mit Sicherheitsbedenken am Red Bull Ring

Rossi, Dovizioso, Lorenzo und Redding machen sich an einigen Stellen des Red Bull Rings sorgen. Redding findet die klarsten Worte.

Analyse: Reifen werden für Ducati in Österreich entscheidend sein

Ducati hofft sei 2010 auf einen ersten MotoGP-Sieg – diese Woche stehen in Österreich die Chancen darauf nicht schlecht. Allerdings wird viel davon abhängen, welche Reifen Michelin an den Red Bull Ring mitbringen wird.

Jorge Lorenzo: Kurve zwei am Red Bull Ring ist „sehr gefährlich"

Im August findet am Red Bull Ring der Grand Prix von Österreich der MotoGP statt. Jorge Lorenzo macht sich aber Sorgen wegen Kurve zwei der Rennstrecke in der Steiermark. Sie sei „sehr gefährlich“, sagt der aktuelle Champion.