MotoGP
18 Okt.
-
20 Okt.
Event beendet
25 Okt.
-
27 Okt.
Event beendet
01 Nov.
-
03 Nov.
Event beendet
15 Nov.
-
17 Nov.
Event beendet
Details anzeigen:

Andrea Dovizioso: "Man kann Marquez nicht mit Rossi vergleichen"

geteilte inhalte
kommentare
Andrea Dovizioso: "Man kann Marquez nicht mit Rossi vergleichen"
Autor:
, Motorsport.com Switzerland
Übersetzung: Michael Bieri, Motorsport.com Switzerland
08.08.2019, 20:00

In einem langen Interview mit der Gazzetta dello Sport versuchte sich der Ducati-Pilot an einem Vergleich zwischen dem Doktor und dem Spanier.

Andrea Dovizioso, Ducati Team
Andrea Dovizioso, Ducati Team
Andrea Dovizioso, Ducati Team
Andrea Dovizioso, Ducati Team
Andrea Dovizioso, Ducati Team
Valentino Rossi, Yamaha Factory Racing
Carmelo Ezpeleta, Dorna CEO , Andrea Dovizioso, Ducati Team
Marc Marquez, Repsol Honda Team comanda all'inizio della gara
Andrea Dovizioso, Ducati Team
Andrea Dovizioso, Ducati Team
Andrea Dovizioso, Ducati Team
Andrea Dovizioso, Ducati Team, Marc Marquez, Repsol Honda Team
Il vincitore della gara Marc Marquez, Repsol Honda Team, il secondo classificato Andrea Dovizioso, Ducati Team, il terzo classificato Jack Miller, Pramac Racing
Marc Marquez, Repsol Honda Team, Jack Miller, Pramac Racing, Andrea Dovizioso, Ducati Team

Andrea Dovizioso hat in den letzten Jahren eine starke Entwicklung durchgemacht und ist mittlerweile der einzige ernsthafte Gegner von Marc Marquez. Doch bislang ist es dem Ducati-Piloten nicht gelungen, dem Spanier den WM-Titel zu entreissen.

Und auch in dieser Saison scheint Marquez bereits eine Hand am Titel zu haben, auch wenn Dovizioso die bislang beste MotoGP-Saison seiner Karriere bestreitet, doch das war bis jetzt nicht genug.

Weiterlesen:

In einem langen Interview mit der "Gazzetta dello Sport" sprach Andrea Dovizioso über seinen Gegner: "Wenn er nicht da wäre, hätte ich schon zwei Weltmeisterschaften gewonnen, aber das zählt natürlich nicht. Wir alle wissen, dass Marc stark ist. Das lässt sich nicht wegdiskutieren, aber niemand ist unschlagbar. Wir müssen einfach die richtigen Lösungen finden".

In dieser Saison hat Honda ein viel besseres Paket an den Start gebracht, besser als alles, was wir in den letzten Jahren gesehen haben. Das japanische Team hat im Verlaufe der letzten Jahre vor allem grosse Fortschritte beim Motor – der bisherigen Achillesferse der RC213V – gemacht.

Auf der anderen Seite konnte Ducati beim Kurvenverhalten der Desmosedici, seit jeher das Hauptproblem des Motorrads, kaum Verbesserungen erzielen.

Polesitter Marc Marquez, Repsol Honda Team
Andrea Dovizioso, Ducati Team

Dovi fuhr fort: "Ich weiß nicht, ob ich Marcs stärkster Gegner bin, aber ich gehöre sicher zu den stärksten. Der Stärkste? Vielleicht, aber du kannst keine Ranglisten erstellen. Selbst ein Vergleich zwischen Valentino und Marc ist unmöglich, schliesslich sprechen wir hier über verschiedene Altersgruppen und verschiedene Zeiten. Es ist normal, dass derjenige, der viel gewinnt, automatisch als der Stärkste angesehen wird, aber das bedeutet nicht, dass er es tatsächlich ist.”

In letzter Zeit war aber auch immer wieder der mögliche Rücktritt von Valentino Rossi ein Gesprächsthema. Andrea meinte dazu: "Das ist normal. Das passiert immer mit den Champions. Wer so viele Fans hat, wird auf der anderen Seite auch von vielen gehasst – es gibt kaum etwas dazwischen. Vale hatte einen grossartigen Saisonstart, doch dann scheint er irgendwie das nötige Gefühl verloren zu haben. Aber ehrlich gesagt, ist die Situation bei Yamaha schwierig zu interpretieren. Es passieren viele relativ seltsame Dinge.“

Anders liegt der Fall laut Dovi bei den Gerüchten, dass Lorenzo an Rücktritt dachte: "Ich bin ein bisschen erstaunt. Er hatte nun ein paar schwierige Saisons. Saisons, die für ihn ganz anders verliefen als diejenigen, in denen er den Titel gewann. In solchen Situationen ist es normal, dass man zwischendurch auch ans Aufhören denkt.“

Andrea Dovizioso, Ducati Team

Andrea Dovizioso, Ducati Team

Photo by: Gold and Goose / LAT Images

Nächster Artikel
Ducati vs. Marquez in Österreich: "Möchten Siegesserie fortsetzen"

Vorheriger Artikel

Ducati vs. Marquez in Österreich: "Möchten Siegesserie fortsetzen"

Nächster Artikel

Rossi: "Gerüchte über meinen Rücktritt bringen Klicks." Jarvis: "Es wurden lächerliche Dinge geschrieben."

Rossi: "Gerüchte über meinen Rücktritt bringen Klicks." Jarvis: "Es wurden lächerliche Dinge geschrieben."
Kommentare laden