MotoGP-Test Sepang: Stoner gibt den Takt vor – Zwischenstand 16:00 Uhr

geteilte inhalte
kommentare
MotoGP-Test Sepang: Stoner gibt den Takt vor – Zwischenstand 16:00 Uhr
Toni Börner
Autor: Toni Börner
30.01.2017, 08:16

Mit Casey Stoner und Andrea Dovizioso landeten zwei Ducatis an der Spitze des Tests. Der Zwischenstand des ersten Tages.

In 1:59,681 Minuten ist Casey Stoner zum Zwischenstand um 16:00 Uhr die Bestzeit gefahren und landete damit um 0.115 Sekunden vor dem eigentlichen Ducati-Einsatzfahrer Andrea Dovizioso. Neuzugang Jorge Lorenzo rangierte zwei Stunden vor Tagesende auf dem 17. Platz und verlor rund 1,7 Sekunden auf die Bestzeit.

Yamaha-Neuzugang Maverick Vinales rangiert derzeit auf Platz drei vor Aspar-Ducati-Mann Alvaro Bautista. Beide verpassten bislang den Sprung unter 2:00 Minuten knapp. Andrea Iannone auf Suzuki rundet die Top Fünf derzeit ab. Cal Crutchlow fuhr zum sechsten Zwischenrang.

Der Deutsche Jonas Folger präsentierte sich als Siebter stark. Der Tech3-Pilot ist derzeit der Letzte mit unter einer Sekunde Rückstand auf Stoner – und er rangiert vor Valentino Rossi und Weltmeister Marc Marquez.

Pünktlich zum Glockenschlag 16:00 Uhr Ortszeit (09:00 MEZ) setzte leichter Regen ein. Es bleibt abzuwarten, ob noch einmal der Testbetrieb aufgenommen wird, oder die Piloten und Teams lieber auf morgen und übermorgen warten.

Nächster MotoGP Artikel
MotoGP 2017: Casey Stoner testet weiter für Ducati in Sepang

Previous article

MotoGP 2017: Casey Stoner testet weiter für Ducati in Sepang

Next article

MotoGP-Test Sepang: Casey Stoner holt Bestzeit an Tag 1

MotoGP-Test Sepang: Casey Stoner holt Bestzeit an Tag 1
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie MotoGP
Autor Toni Börner
Artikelsorte Testbericht