Neuer Aprilia-Motor erst zum MotoGP-Saisonauftakt 2018

geteilte inhalte
kommentare
Neuer Aprilia-Motor erst zum MotoGP-Saisonauftakt 2018
Oriol Puigdemont
Autor: Oriol Puigdemont , MotoGP Editor
Übersetzung: Toni Börner
21.02.2018, 18:00

Aprilia wird den neuen Motor für die MotoGP-Saison 2018 erst zum Saisonauftakt in Katar bringen.

Scott Redding, Aprilia Racing Team Gresini
Aleix Espargaro, Aprilia Racing Team Gresini
Scott Redding, Aprilia Racing Team Gresini
Aleix Espargaro, Aprilia Racing Team Gresini
Scott Redding, Aprilia Racing Team Gresini

Eigentlich sollten die Aprilia-MotoGP-Werkspiloten Aleix Espargaro und Scott Redding den neuen RS-GP-Motor bereits beim abschließenden Test vor dem MotoGP-Saisonstart 2018 erhalten und das neue Triebwerk vom 1. bis 3. März in Katar testen. Doch im Werk in Noale hat man sich nun dagegen entschieden und wird den Motor erst beim ersten Rennwochenende an gleicher Stelle einsetzen.

"Wir wussten von Anfang an nicht, ob wir mit dem zum letzten Test fertig werden, unser Testprogramm könnte insgesamt nicht enger gestrickt sein", sagt ein Aprilia-Mitarbeiter im Gespräch mit 'Motorsport.com'.

Espargaro selbst hatte sich im vergangenen Jahr vor allem über den Motor mokiert - nicht nur fehlende Leistung wurde angeprangert, sondern auch fehlende Haltbarkeit. Der Spanier forderte bei Aprilia immer wieder ein, dass man reagieren solle. Man brauche einen besseren und stärkeren Motor, müsse mehr Ressourcen frei machen, um die Ziele in der MotoGP als Team erreichen zu können.

Espargaro ist mittlerweile mit den Fortschritten beim Chassis zufrieden, beim Motor aber fordert der Spanier noch immer. "Ich würde es mal so umschreiben: Wir werden eine optimierte Version der aktuellen Variante bringen, dabei wird es im Inneren einige neue Teile geben", so die Aprilia-Quelle weiter. "Wir wollen mehr Power und mehr Haltbarkeit und besonders wollen wir, dass die Leistung auch bei längerer Laufzeit erhalten bleibt."

Nächster MotoGP Artikel

Artikel-Info

Rennserie MotoGP
Fahrer Scott Redding, Aleix Espargaro
Autor Oriol Puigdemont
Artikelsorte News