Offiziell: Casey Stoner und Ducati verlängern Vertrag nicht

geteilte inhalte
kommentare
Offiziell: Casey Stoner und Ducati verlängern Vertrag nicht
Ruben Zimmermann
Autor: Ruben Zimmermann
13.11.2018, 14:18

Casey Stoner und Ducati haben ihre Trennung jetzt auch offiziell verkündet - Der Australier war in seiner Rolle als Testpilot zuletzt nicht mehr glücklich

'Motorsport.com' hatte es bereits im Sommer vermeldet, nun folgte die offizielle Bestätigung. Casey Stoner wird seinen auslaufenden Vertrag nicht verlängern und Ducati am Ende des Jahres verlassen. Das gaben die Italiener am Dienstag in einer Pressemitteilung bekannt. Stoner stand bei den Roten seit 2016 als Testfahrer unter Vertrag, war in dieser Rolle aber zuletzt nicht mehr glücklich.

So beklagte sich Stoner unter anderem öffentlich darüber, dass Ducati sein Feedback der Tests nicht verwende. In der Pressemitteilung dankt man Stoner nun trotzdem für seinen "wichtigen Beitrag" zur Entwicklung der Desmosedici. "Casey ist und wird immer im Herzen der Ducatisti sein", erklärt Ducati-CEO Claudio Domenicali, der sich auch im Namen der Fans für die vergangenen drei Jahre bei Stoner bedankt. 

Weiterlesen:

Mit seinem technischen Feedback habe der Australier einen Anteil daran, dass die Desmosedici jetzt "eines der konkurrenzfähigsten Bikes im Grid" sei. Stoner selbst erklärt: "Ich möchte Ducati für die großartigen Erinnerungen danken - und vor allem den Ducati-Fans für ihre Unterstützung und ihren Enthusiasmus." Er habe seinen Job im Testteam in den drei Jahren - entgegen seiner früheren Aussagen - "sehr genossen".

Stoner ist bis heute der einzige MotoGP-Weltmeister in der Geschichte von Ducati. 2007 gewann er den Titel auf der Desmosedici mit satten 125 Punkten Vorsprung auf Vize-Weltmeister Dani Pedrosa. Nachdem Stoner das Team Ende 2010 verließ, blieben die Italiener bis zur Saison 2016 ohne einen weiteren Sieg in der MotoGP. 

 
Nächster Artikel
Bestätigt: Stefan Bradl ersetzt Cal Crutchlow auch in Valencia

Vorheriger Artikel

Bestätigt: Stefan Bradl ersetzt Cal Crutchlow auch in Valencia

Nächster Artikel

Andrea Dovizioso: Ständige Entwicklung ist Marc Marquez' größte Stärke

Andrea Dovizioso: Ständige Entwicklung ist Marc Marquez' größte Stärke
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie MotoGP
Fahrer Casey Stoner
Teams Ducati Team Jetzt einkaufen
Autor Ruben Zimmermann