Formel E
23 Nov.
-
23 Nov.
Event beendet
17 Jan.
-
18 Jan.
WEC
12 Dez.
-
14 Dez.
Event beendet
22 Feb.
-
23 Feb.
Nächster Event in
34 Tagen
Superbike-WM
R
Phillip Island
28 Feb.
-
01 März
Nächster Event in
40 Tagen
13 März
-
15 März
Nächster Event in
54 Tagen
Rallye-WM
R
Monte Carlo
22 Jan.
-
26 Jan.
Nächster Event in
3 Tagen
13 Feb.
-
16 Feb.
Nächster Event in
25 Tagen
NASCAR Cup
R
08 Feb.
-
09 Feb.
Nächster Event in
20 Tagen
R
Daytona 500
08 Feb.
-
16 Feb.
Nächster Event in
20 Tagen
MotoGP
05 März
-
08 März
Nächster Event in
46 Tagen
19 März
-
22 März
Nächster Event in
60 Tagen
IndyCar
R
St. Petersburg
13 März
-
15 März
Nächster Event in
54 Tagen
R
Birmingham
03 Apr.
-
05 Apr.
Nächster Event in
75 Tagen
Formel 1
12 März
-
15 März
Nächster Event in
53 Tagen
19 März
-
22 März
Nächster Event in
60 Tagen
Details anzeigen:

Es lebe Annik Scholzen aus dem Kanton Luzern!

geteilte inhalte
kommentare
Es lebe Annik Scholzen aus dem Kanton Luzern!
Autor:
, Motorsport.com Switzerland
19.07.2018, 23:55

Sie ist ein Lady Rider aus Kriens, die anfangs dachte, sie wäre dann im Urlaub, gewann aber schließlich eine der zwei verlosten Eintrittskarten: Sie ist zum ersten Mal beim Alpenbrevet dabei, zusammen mit vier Freunden....

Annik Scholzen ist die erste der beiden Gewinner des von der Schweizer Redaktion des Motorsport.com organisierten Wettbewerbs, der es zwei „Fans" ermöglicht hat, sich für die neunte Ausgabe des Red Bull Happenings, das 2018 im Kanton Obwalden stattfindet kostenlos anzumelden.

„Ein paar Freunde baten mich, mit ihnen an dieser Veranstaltung teilzunehmen. Zunächst lehnte ich die Einladung ab und kaufte kein Ticket, weil ich vermutlich zu der Zeit im Urlaub gewesen wäre. Bei ihrem zweiten Versuch, mich zum Mitfahren zu überzeugen konnte ich nicht widerstehen und begann nach dem Ticket zu suchen....". 

Weiterlesen:

Es ist die erste Teilnahme für die junge Dame aus Kriens, einer Stadt im Kanton Luzern. Mit ihrer Gruppe, die zur Hälfte in Giswil (drei) und zur Hälfte in ihrer Stadt (zwei) wohnt, freut sie sich darauf, eine gesunde Portion Spaß zu erleben.

„Wir hoffen, dass die Sonne den ganzen Tag scheint und vor allem dass wir am Ende die Ziellinie von Sarnen erreichen.“ 

 

 

Nächster Artikel
Brian Coley, ein Wallis Malaguti Fifty für das Alpenbrevet 2018

Vorheriger Artikel

Brian Coley, ein Wallis Malaguti Fifty für das Alpenbrevet 2018

Nächster Artikel

Mit 30 km/h über Alpenpässe: Die legendäre Töffli-Rundfahrt ist zurück in Sarnen

Mit 30 km/h über Alpenpässe: Die legendäre Töffli-Rundfahrt ist zurück in Sarnen
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie Motorrad
Event Red Bull Alpenbrevet
Subevent Präsentation
Autor Andrea Alberici