Fernando Alonso vs. Jimmie Johnson: Ort und Datum für Autotausch stehen fest

geteilte inhalte
kommentare
Fernando Alonso vs. Jimmie Johnson: Ort und Datum für Autotausch stehen fest
Autor: Mario Fritzsche
02.11.2018, 15:55

Noch im November tauschen der zweimalige Formel-1-Weltmeister Fernando Alonso und der siebenmalige NASCAR-Champion Jimmie Johnson ihre Rennwagen

In Form mehrerer kurzer Teaservideos auf Social Media wurde es während der vergangenen Wochen bereits angedeutet, nun ist die Katze aus dem Sack: Fernando Alonso und Jimmie Johnson werden den Rennwagen des jeweils anderen fahren und sich damit in die Reihe prominenter Rennfahrer einreihen, die anlässlich eines Showruns ihre Dienstwagen getauscht haben.

Jimmie Johnson

Jimmie Johnson

Foto: John Harrelson / NKP / LAT Images

Der zweimalige Formel-1-Weltmeister Alonso, dessen Karriere im Grand-Prix-Sport am 25. November mit dem Grand Prix von Abu Dhabi zu Ende geht und der siebenmalige NASCAR-Champion Johnson, dessen Saison 2018 eine Woche vorher in Homestead (Florida) endet, fahren am Montag, den 26. November, das Auto des jeweils anderen. Ort des Autotauschs wird der Bahrain International Circuit sein.

Dies geht aus einem Tweet von McLaren hervor, der am Freitag veröffentlicht wurde, allerdings nur wenige Minuten später wieder heruntergenommen wurde. Johnson selbst twitterte den gleichen Inhalt wenige Minuten später. Kurz darauf zogen auch Alonso und schließlich McLaren nach.

Der Tweet beinhaltet ein weiteres Teaservideo, in dem sich Alonso und Johnson abermals gegenseitig anrufen, um dann gleichzeitig die Frage zu stellen: "Wirst du mich dein Auto fahren lassen?"

 

Alonso wird demnach in den Hendrick-Chevrolet von Johnson klettern und Johnson in den McLaren von Alonso. Ob das Ganze nur eine reine PR-Aktion bleibt oder sich daraus Konkreteres bezüglich Alonso und NASCAR entwickelt, bleibt abzuwarten. Noch hat der Spanier nicht verkündet, was er 2019 abgesehen von drei WEC-Rennen für Toyota (Sebring, Spa und Le Mans) fahren wird.

Nächster Artikel
Martinsville: Logano siegt im Fotofinish vor Truex Jr. und löst Finalticket

Vorheriger Artikel

Martinsville: Logano siegt im Fotofinish vor Truex Jr. und löst Finalticket

Nächster Artikel

Johnson vor F1-Test in Alonsos McLaren: "Nehme alles mit, was ich kriege"

Johnson vor F1-Test in Alonsos McLaren: "Nehme alles mit, was ich kriege"
Kommentare laden