RoboRace gibt Größe und Motorisierung der Fahrzeuge bekannt

RoboRace hat die Größe und die Motorisierung der ersten autonom fahrenden Rennfahrzeuge bekanntgegeben.

Die Autos sind 4,8 Meter lang, zwei Meter breit und der Radstand beträgt 2,8 Meter. Sie wiegen rund 1.000 Kilogramm.

Im Vergleich zu Formel-E-Fahrzeugen ist das RoboRace-Auto 200 Millimeter kürzer, jedoch 200 Millimeter breiter. Mit dem Fahrer wiegt ein Formel-E-Fahrzeug rund 112 Kilogramm weniger als das autonom fahrende Auto der RoboRace-Serie.

NVIDIA liefert die künstliche Intelligenz der RoboRace-Fahrzeuge. Sie sammelt die Daten von bis zu zwölf Kameras, Radar, Lidar (Radar mit Laserstrahlen) und Ultraschallsensoren. Diese Daten werden von sehr schnellen Prozessoren verarbeitet, sodass das Fahrzeug auf seine Umgebung reagieren kann.

Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien Roborace
Artikelsorte News
Tags autonom, fahren, roborace