IDM-Champion Markus Reiterberger steigt in Superbike-WM auf

geteilte inhalte
kommentare
IDM-Champion Markus Reiterberger steigt in Superbike-WM auf
Stefan Ehlen
Autor: Stefan Ehlen , German Editor
09.10.2015, 11:47

Der zweimalige IDM-Champion Markus Reiterberger will in der kommenden Saison den Aufstieg in die Superbike-WM wagen.

2. der Gesamtwertung: Javier Fores, mit IDM-Champion 2015 Markus Reiterberger
IDM-Champion 2015: Markus Reiterberger
IDM-Champion 2015: Markus Reiterberger
Markus Reiterberger

„Schade, dass die Saison und die Zeit in der IDM vorbei ist“, sagte der Deutsche beim IDM-Saisonfinale in Hockenheim. Dort ließ er sich noch einmal als neuen Titelträger feiern – mit einer Meisterfahne und einem Gruß an die Fans: „Wir sehen uns in der Superbike-WM.“

BMW unterstützt Reiterberger bei seinem nächsten Karriereschritt. Doch die Superbike-WM ist kein Neuland für den Bayern. Er hat dort in diesem Jahr bereits zwei Wildcard-Einsätze absolviert und wird auch beim Finale in Katar nochmals mitmischen.

2016 will Reiterberger dann seine erste komplette Saison in der Superbike-WM absolvieren.

Vor dem Beginn des WM-Abenteuers möchte der BMW-Fahrer „Training mit Spaß verbinden“ und seine Freizeit genießen.

Danach will Reiterberger beim Fitnesstraining richtig durchstarten: „Ich habe dieses Jahr mehr gemacht als je zuvor. Aber das ist immer noch zu wenig. Jetzt muss ich mich weiter steigern.“

Nächster Superbike IDM Artikel

Artikel-Info

Rennserie Superbike IDM
Fahrer Markus Reiterberger
Autor Stefan Ehlen
Artikelsorte News