Formel E
17 Jan.
-
18 Jan.
Event beendet
R
Mexiko-Stadt
14 Feb.
-
15 Feb.
Nächster Event in
24 Tagen
WEC
12 Dez.
-
14 Dez.
Event beendet
22 Feb.
-
23 Feb.
Nächster Event in
32 Tagen
Superbike-WM
R
Phillip Island
28 Feb.
-
01 März
Nächster Event in
38 Tagen
13 März
-
15 März
Nächster Event in
52 Tagen
Rallye-WM
R
Monte Carlo
22 Jan.
-
26 Jan.
Nächster Event in
1 Tag
13 Feb.
-
16 Feb.
Nächster Event in
23 Tagen
NASCAR Cup
R
08 Feb.
-
09 Feb.
Nächster Event in
18 Tagen
R
Daytona 500
08 Feb.
-
16 Feb.
Nächster Event in
18 Tagen
MotoGP
05 März
-
08 März
Nächster Event in
44 Tagen
19 März
-
22 März
Nächster Event in
58 Tagen
IndyCar
R
St. Petersburg
13 März
-
15 März
Nächster Event in
52 Tagen
R
Birmingham
03 Apr.
-
05 Apr.
Nächster Event in
73 Tagen
Formel 1
12 März
-
15 März
Nächster Event in
51 Tagen
19 März
-
22 März
Nächster Event in
58 Tagen
Details anzeigen:

Video: Die meisterliche Runde von Stefano Comini in Spa-Francorchamps

geteilte inhalte
kommentare
Video: Die meisterliche Runde von Stefano Comini in Spa-Francorchamps
Autor:
Übersetzung: Peter Wyss, Motorsport.com Switzerland
28.04.2017, 17:50

Die exklusiven Bilder unserer Videokamera, die im Audi RS 3 LMS TCR von Comtoyou Racing montiert war, zeigen die grandiose Startrunde, in der sich der Tessiner an vier Gegnern vorbei an die Spitze setzte.

Stefano Comini
Rennen 2 Podium: Jean-Karl Vernay, Leopard Racing, sieger Stefano Comini, Comtoyou Racing, und Benja
Stefano Comini, Audi RS 3 LMS TCR
Stefano Comini, Audi RS 3 LMS TCR
Stefano Comini, Audi RS 3 LMS TCR
Stefano Comini, Audi RS 3 LMS TCR
Stefano Comini, Audi RS 3 LMS TCR

Der Sieg im ersten Lauf zur TCR Benelux Series von Stefano Comini am vergangenen Sonntag in Spa-Francorchamps war ein Meisterstreich von Stefano Comini.

In der Startaufstellung nahm der Audi von Comtoyou Racing die fünfte Position ein. Innerhalb einer Runde schnupft der 27-jährige Profi alle vier vor ihm gestarteten Gegner auf. Zuerst die Honda Civic von Stéphane Lemeret und Benjamin Lessennes, dann den VW Golf von Jean-Karl Vernay und schliesslich den Opel Astra von Frédéric Caprasse. Danach kontrollierte er sie im Rückspiegel und fuhr dem ersten Saisonsieg entgegen.

An Bord des Audi RS3 LMS TCR war eine Kamera von Motorsport.com mit Blick auf den am Lenkrad arbeitenden Champion der TCR International Series montiert. Auch dank der von Audi Sport und Comtoyou Racing gelieferten Inboard-Aufnahmen sehen wir Stefano Cominis Meisterstück aus seinem Blickwinkel.

 

Nächster Artikel
Comini: „Das waren beste Bedingungen für ein Tier wie mich!“

Vorheriger Artikel

Comini: „Das waren beste Bedingungen für ein Tier wie mich!“

Nächster Artikel

Stefano Comini: "Ich will auch hier meinen Spaß haben und gewinnen“

Stefano Comini: "Ich will auch hier meinen Spaß haben und gewinnen“
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie TCR Benelux
Event Spa
Subevent Sonntag
Ort Spa-Francorchamps
Fahrer Stefano Comini
Teams Comtoyou Racing
Autor Francesco Corghi