DTM
04 Okt.
-
06 Okt.
Event beendet
VLN
12 Okt.
-
12 Okt.
Event beendet
26 Okt.
-
26 Okt.
Event beendet
Moto3
01 Nov.
-
03 Nov.
Event beendet
R
Valencia
15 Nov.
-
17 Nov.
1. Training in
04 Stunden
:
59 Minuten
:
08 Sekunden
Moto2
01 Nov.
-
03 Nov.
Event beendet
15 Nov.
-
17 Nov.
1. Training in
06 Stunden
:
54 Minuten
:
08 Sekunden
Rallycross-WM
08 Nov.
-
10 Nov.
Event beendet
Formel E
R
22 Nov.
-
23 Nov.
Nächster Event in
6 Tagen
R
Santiago
17 Jan.
-
18 Jan.
Nächster Event in
62 Tagen
WEC
08 Nov.
-
10 Nov.
Event beendet
R
8h Bahrain
12 Dez.
-
14 Dez.
Nächster Event in
26 Tagen
Superbike-WM
11 Okt.
-
13 Okt.
Event beendet
24 Okt.
-
26 Okt.
Event beendet
Rallye-WM
24 Okt.
-
27 Okt.
Event beendet
14 Nov.
-
17 Nov.
Freitag läuft . . .
NASCAR Cup
08 Nov.
-
10 Nov.
Event beendet
15 Nov.
-
17 Nov.
1. Training in
17 Stunden
:
34 Minuten
:
08 Sekunden
MotoGP
01 Nov.
-
03 Nov.
Event beendet
15 Nov.
-
17 Nov.
1. Training in
05 Stunden
:
54 Minuten
:
08 Sekunden
ELMS
20 Sept.
-
22 Sept.
Event beendet
25 Okt.
-
27 Okt.
Event beendet
IndyCar
20 Sept.
-
22 Sept.
Event beendet
Formel 3
26 Sept.
-
29 Sept.
Event beendet
Formel 2
26 Sept.
-
29 Sept.
Event beendet
R
Abu Dhabi
28 Nov.
-
01 Dez.
Nächster Event in
12 Tagen
Formel 1
01 Nov.
-
03 Nov.
Event beendet
14 Nov.
-
17 Nov.
1. Training in
10 Stunden
:
59 Minuten
:
08 Sekunden
WTCR
25 Okt.
-
27 Okt.
Event beendet
14 Nov.
-
17 Nov.
2. Qualifying in
02 Stunden
:
34 Minuten
:
08 Sekunden
Details anzeigen:

32 Fahrzeuge für 2. Saison der TCR Deutschland gemeldet

geteilte inhalte
kommentare
32 Fahrzeuge für 2. Saison der TCR Deutschland gemeldet
Autor:
22.12.2016, 12:25

Die TCR Deutschland geht voraussichtlich mit einem gut gefüllten Starterfeld von über 30 Autos in ihre 2. Saison.

Gridgirls
Pierre-Yves Corthals, DG Sport Competition, Opel Astra TCR führt
Benjamin Leuchter, Racing One, VW Golf GTI TCR; Kai Jordan, JBR Motorsport, VW Golf GTI TCR; Tom Lautenschlager, Liqui Moly Team Engstler, VW Golf GTI TCR

Wie die Veranstalter bekanntgaben, sind bereits 32 Fahrzeuge von 13 Teams für die Meisterschaft 2017 eingeschrieben, darunter auch 4 neue Rennställe. Im Debütjahr 2016 waren zuletzt 23 Autos am Start.

Insgesamt 5 Teams planen im kommenden Jahr den Einsatz von Audi-Tourenwagen des Typs RS3 LMS, der dann sein Wettbewerbsdebüt über eine komplette Rennsaison gibt.

Den Rennkalender für ihre 2. Saison hatte die TCR Deutschland bereits vor Kurzem vorgestellt.

Nächster Artikel
TCR Deutschland: Rennkalender für die Saison 2017 steht

Vorheriger Artikel

TCR Deutschland: Rennkalender für die Saison 2017 steht

Nächster Artikel

"Beeindruckend": Tim Zimmermann lobt Audi RS 3 LMS für TCR

"Beeindruckend": Tim Zimmermann lobt Audi RS 3 LMS für TCR
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie TCR Germany
Autor Stefan Ehlen