DTM
13 Sept.
-
15 Sept.
Event beendet
04 Okt.
-
06 Okt.
Event beendet
VLN
12 Okt.
-
12 Okt.
Event beendet
26 Okt.
-
26 Okt.
Event beendet
Moto3
01 Nov.
-
03 Nov.
Event beendet
R
Valencia
15 Nov.
-
17 Nov.
1. Training in
3 Tagen
Moto2
01 Nov.
-
03 Nov.
Event beendet
R
Valencia
15 Nov.
-
17 Nov.
1. Training in
3 Tagen
Rallycross-WM
13 Sept.
-
15 Sept.
Event beendet
08 Nov.
-
10 Nov.
Event beendet
Formel E
R
22 Nov.
-
23 Nov.
Nächster Event in
10 Tagen
R
Santiago
17 Jan.
-
18 Jan.
Nächster Event in
66 Tagen
WEC
08 Nov.
-
10 Nov.
Event beendet
R
8h Bahrain
12 Dez.
-
14 Dez.
Nächster Event in
30 Tagen
Superbike-WM
11 Okt.
-
13 Okt.
Event beendet
24 Okt.
-
26 Okt.
Event beendet
Rallye-WM
24 Okt.
-
27 Okt.
Event beendet
14 Nov.
-
17 Nov.
Shakedown in
1 Tag
NASCAR Cup
08 Nov.
-
10 Nov.
Event beendet
15 Nov.
-
17 Nov.
1. Training in
3 Tagen
MotoGP
01 Nov.
-
03 Nov.
Event beendet
15 Nov.
-
17 Nov.
1. Training in
3 Tagen
ELMS
20 Sept.
-
22 Sept.
Event beendet
25 Okt.
-
27 Okt.
Event beendet
IndyCar
20 Sept.
-
22 Sept.
Event beendet
Formel 3
26 Sept.
-
29 Sept.
Event beendet
Formel 2
26 Sept.
-
29 Sept.
Event beendet
R
Abu Dhabi
28 Nov.
-
01 Dez.
Nächster Event in
16 Tagen
Formel 1
01 Nov.
-
03 Nov.
Event beendet
14 Nov.
-
17 Nov.
1. Training in
3 Tagen
WTCR
25 Okt.
-
27 Okt.
Event beendet
14 Nov.
-
17 Nov.
1. Training in
2 Tagen
Details anzeigen:
Lotus F1
United Kingdom
Team

Lotus F1

Filter:

Rennserie Fahrer Team Event Ort Artikelsorte
26 Artikel
Alle Filter löschen
Lotus F1
Rennserie
Inhalte laden ...
Fahrer
Inhalte laden ...
Team
Inhalte laden ...
Event
Inhalte laden ...
Ort
Inhalte laden ...
Artikelsorte
Inhalte laden ...

Aktuelle news

Raster
Liste

Lotus im Design von John Player Special

Es ist eines der berühmtesten Designs der Formel-1-Geschichte: Der schwarz-goldene Lotus - Haas lässt den Look mit seinem VF-19 wieder auferstehen

Fotostrecke: Formel-1-Teams mit Honda-Power

Red Bull wechselt 2019 von Renault zu Honda - Alle Formel-1-Teams mit Japan-Power (auch Mugen) in der Übersicht - McLaren und Williams am erfolgreichsten

Alle Formel-1-Sieger des GP Australien in Melbourne

Wir werfen einen Blick auf alle Sieger und Siegerehrungen des Formel-1-Grand-Prix von Australien, seitdem dieser in Melbourne stattfindet

Alle Formel-1-Sieger des GP Abu Dhabi

Der Grand Prix von Abu Dhabi ist erst seit 2009 Teil des Formel-1-Kalenders. Wir präsentieren alle bisherigen Sieger und Top 3 auf dem Yas Marina Circuit!

Fotostrecke: Formel-1-Teams, die es nicht mehr gibt

Ein Blick in die jüngere Geschichte der Formel 1 zeigt: Immer wieder sind Teams von der Bildfläche verschwunden. Wir nennen Beispiele aus den vergangenen 20 Jahren!

29. August 1982: Vor 35 Jahren, Letzter Grosser Preis der Schweiz

Die Auferstehung des Grosser Preis der Schweiz in Dijon-Prenois (Sieger Keke Rosberg auf Williams FW08-Cosworth) als Formel-1-Weltmeisterschaft Lauf im Jahr 1982, leider ohne Fortsetzung

Fotostrecke: Formel-1-Teams, die es nicht mehr gibt

Ein Blick in die jüngere Geschichte der Formel 1 zeigt: Immer wieder sind Teams von der Bildfläche verschwunden. Wir nennen Beispiele aus den vergangenen 20 Jahren!

Formel-1-Weltmeister, die ihren Titel nicht verteidigt haben

Nico Rosberg ist nicht der 1. Formel-1-Weltmeister, der nicht zur Titelverteidigung antritt. In unserer Fotostrecke blicken wir zurück auf die Formel-1-Geschichte seit 1950!

Vor Übernahme durch Renault: Mehr als 60 Millionen Euro Verlust für Lotus

Das Lotus F1 Team verzeichnete im Jahr 2015 einen Verlust in Höhe von rund 68 Millionen Euro. Dann kam die Rettung in Form der Übernahme durch Renault.

Der einzigartige Kimi Räikkönen auf dem Podium

Die Teilnahme an einer Formel-1-Siegerehrung löst bei Kimi Räikkönen nicht immer Begeisterung aus. Wir haben die besten Gesten des "Iceman" zusammengestellt!

Pastor Maldonado: Manor keine Option

Nach seinem Abschied von Renault ist Pastor Maldonado in dieser Saison arbeitslos. Einen Versuch, vielleicht eines der beiden Cockpits bei Manor zu erhaschen, wird der Venezolaner aber nicht starten.

So viel verdienen die Rennfahrer in der Formel 1

Wer ist wohl der bestbezahlte Formel-1-Fahrer im Starterfeld? Und wer bestreitet die Grands Prix für ein symbolisches Honorar? Wir haben die Zahlen zur Formel-1-Saison 2015 und zeigen auf, wer sich das Rennfahren richtig gut bezahlen lässt!

Renault: Pastor Maldonado raus, Kevin Magnussen rein?

Pastor Maldonado brauchte eigentlich nie Angst haben, sein Cockpit bei Lotus zu verlieren – das glaubte er zumindest. Nun läuft der Venezolaner aber Gefahr, für Kevin Magnussen Platz machen zu müssen.

Lotus bekommt neue Führungsetage

Renault baut Lotus um. Nach der Übernahme des Formel-1-Teams setzten die Franzosen in Enstone gleich zwei neue Direktoren ein.

Grosjean-Interview: "Man hätte mir eine reinhauen müssen“

Bevor er in sein neues Abenteuer mit Haas F1 startet, erinnert sich Romain Grosjean im exklusiven Interview mit Motorsport.com an seine fünf Jahre bei Lotus.

So viel bezahlen die Teams für eine Saison in der Formel 1

Unser Überblick über die Budgets der Formel-1-Rennställe: Wer sich den Grand-Prix-Sport am meisten kosten lässt, wer am wenigsten Geld hat und wer seine Ressourcen am besten nutzt!

Formel 1 für ein Pfund – das gab es schon früher...

Renault hat kein Vermögen für das Lotus F1 Team bezahlt. Das große Geldausgeben kommt erst jetzt, wenn man in der Formel 1 wieder auf die Siegerstraße zurück will, sagt Charles Bradley.

Weihnachten in der Formel 1: So verbringen Sebastian Vettel und Co. die Feiertage

Es ist Weihnachten und auch in der Formel 1 nutzen alle die Zeit, um ein paar Tage mit ihren Familien zu verbringen – und Grüße an die Fans zu senden.

Renault bestätigt werksseitige Rückkehr in die Formel 1

Die Spekulationen haben ein Ende: Der französische Automobilhersteller Renault hat die Übernahme des Lotus-Rennstalls bestätigt und kehrt damit werksseitig in die Formel 1 zurück.

Romain Grosjean: „Wir müssen vor Toro Rosso bleiben“

Romain Grosjean wird Lotus in wenigen Wochen verlassen, bis dahin will er aber alles tun, damit sich sein Team in der Konstrukteurswertung vor Toro Rosso behaupten kann.

Jolyon Palmer wird 2016 Formel-1-Stammfahrer bei Lotus

Der britische Rennfahrersohn Jolyon Palmer fährt in der Formel-1-Saison 2016 den zweiten Lotus neben Pastor Maldonado.

Bernie Ecclestone vermittelt zwischen Red Bull und Renault

Arbeiten Red Bull und Renault etwa doch über 2015 hinaus zusammen? Genau das scheint Formel-1-Chef Bernie Ecclestone im Sinn zu haben.

Mercedes-Kundenteams bekommen kein Motoren-Upgrade

Mercedes hat seinen Kundenteams in der Formel 1 mitgeteilt, dass sie in diesem Jahr nicht auf das Motoren-Upgrade zurückgreifen können.

Wer ersetzt Romain Grosjean? Lotus hat „super“ Kandidaten

Das Lotus F1 Team hat „super Kandidaten“ an der Hand, um in der Formel-1-Saison 2016 den Abgang von Romain Grosjean zu kompensieren.