Motorsport Arena Oschersleben
Topic

Motorsport Arena Oschersleben

Filter:

Rennserie Fahrer Team Event Ort Artikelsorte Datum
25 Artikel
Alle Filter löschen
Motorsport Arena Oschersleben
Rennserie
Inhalte laden ...
Fahrer
Inhalte laden ...
Team
Inhalte laden ...
Event
Inhalte laden ...
Ort
Inhalte laden ...
Artikelsorte
Inhalte laden ...
Datum

Aktuelle News über Motorsport Arena Oschersleben

Raster
Liste

TCR 2017 in Oschersleben: Gianni Morbidelli gewinnt beide Rennen

Gianni Morbidelli hat das Rennwochenende der TCR International Series 2017 in der Motorsport-Arena in Oschersleben klar dominiert.

TCR, Formel 4 und "City" in der Motorsport-Arena Oschersleben

Die Motorsport-Arena Oschersleben feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen und tut dies mit einem Rennwochenende der Extraklasse.

Das Ergebnis der 8 Stunden Oschersleben - Mit allen Fakten!

Das Ergebnis des Deutschland-Laufes der FIM Endurance Weltmeisterschaft in Oschersleben mit allen Fakten zu allen Teams in der Fotostrecke.

8h Oschersleben: GMT94 gewinnt vor YART und Maco - Yamaha Dreifacherfolg

Erneut Doppelsieg für Yamaha: GMT94 gewinnt vor YART Yamaha den Deutschland-Lauf der Langstrecken-Weltmeisterschaft, Maco Moto mit R1 ebenfalls auf dem Podest.

Yamaha dominiert Qualifying zur German Speedweek in Oschersleben

Die Pole-Position bei der 20. German Speedweek und zu den 8 Stunden von Deutschland in Oschersleben ist an GMT94 vor YART Yamaha gegangen. BMW Poland mit Reiterberger knapp dahinter.

Oschersleben: Schnitzer-BMW gewinnt 150. Rennen im GT-Masters

Was für ein Einstand: Im 2. Rennen der GT-Masters-Saison 2017 in Oschersleben erzielte Schnitzer Motorsport mit Ricky Collard und Philipp Eng den 1. Sieg mit dem BMW M6 GT3.

GT-Masters 2017 in Oschersleben: Doppelsieg für Porsche im 1. Rennen

Michael Ammermüller und Mathieu Jaminet haben für das Porsche-Team von Sportwagen-Weltmeister Timo Bernhard den Saisonauftakt des GT-Masters 2017 in Oschersleben gewonnen.

Audi und Porsche sind vorn beim GT-Masters-Auftakt in Oschersleben

Oschersleben ist die Bühne für das 1. Rennwochenende zum GT-Masters 2017. Im Training sicherten sich Vertreter von Audi und Porsche die Bestzeiten.

Vorschau: DKM-Titelkampf spitzt sich zu in Oschersleben

Die deutsche Kart-Meisterschaft (DKM) tritt zum vorletzten Rennwochenende des Jahres in Oschersleben an und der Titelkampf gewinnt allmählich an Schärfe.

8h Oschersleben: Das Endurance-WM-Finale in Bildern

Die Endurance-Weltmeisterschaft ist in Oschersleben ihr WM-Finale 2016 gefahren. Und kaum ein Sport lässt sich spektakulärer in Bildern darstellen, als die Langstrecke mit ihrer Fahrt bis in die Nacht. Wir haben die Besten davon zusammengestellt.

8h Oschersleben: GMT94 gewinnt, SERT wird Weltmeister, Penz-Podium

GMT94 hat die 8 Stunden von Oschersleben gewonnen, aber SERT wird Weltmeister. Das deutsche Team Penz13 feiert erstes EWC-Podest. Trautmann Stock-Weltmeister.

8h Oschersleben - YART: Morais kommt aus dem B-Team rüber

Nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Bradley Smith im YART Yamaha Official EWC Team, wird Sheridan Morais aus der zweiten Mannschaft rüber wechseln, und das Rennen mit Broc Parkes und Marvin Fritz fahren.

Alle Fakten & Infos: Der Guide zu den 8 Stunden von Deutschland in Oschersleben

Diese Woche steht die mittlerweile legendäre German Speedweek in Oschersleben auf dem Programm. Motorsport.com erklärt euch, warum ihr unbedingt dabei sein solltet.

8h Oschersleben - Loris Baz: YART sieht am stärksten aus

Loris Baz ist der einzige der aktiven MotoGP-Piloten, der schon ein 24-Stunden-Rennen gewinnen konnte: Auf Kawasaki den legendären Bol d’Or. Er verfolgt die Endurance-Szene weiterhin eng und gibt eine Prognose für das Finale in Oschersleben ab.

8h Oschersleben - Bradley Smith: YART helfen und Weltmeister werden

Diese Woche steigt bei der German Speedweek in Oschersleben das Finale der Endurance-Weltmeisterschaft. Bei den 8 Stunden Deutschland wird dabei MotoGP-Star Bradley Smith im Yamaha Austria Racing Team (YART) an den Start gehen.

Zu gewinnen: VIP-Tickets für die German Speedweek in Oschersleben!

Motorsport.com, die Motorsport-Arena Oschersleben sowie die Teams GERT56 und Penz13.com verlosen Tickets und Boxenführungen zur German Speedweek in Oschersleben.

Sophia Flörsch: Das war Pech auf der ganzen Linie

In Oschersleben klappte für Sophia Flörsch gar nichts. In ihrer Kolumne für Motorsport.com lässt sie das Wochenende noch einmal Revue passieren.

TCR in Oschersleben: Pepe Oriola dominiert das zweite Rennen

Pepe Oriola hat das zweite Rennen der TCR in Oschersleben gewonnen. Der Spanier fuhr in seinem SEAT Leon der Konkurrenz davon und gewann mit einem Vorsprung von rund zwei Sekunden vor Dusan Borkovic.

TCR in Oschersleben: Mato Homola gewinnt das spektakuläre erste Rennen

Mato Homola gewann in seinem SEAT Leon das erste Rennen der TCR in Oschersleben. Der Slowake profitierte von dem Zweikampf um die zweite Position zwischen Dusan Borkovic und James Nash.

TCR Deutschland in Oschersleben: Josh Files siegt im zweiten Rennen

Josh Files hat sich im zweiten Rennen gegen die Konkurrenz durchgesetzt. Nachdem dem Brite am Vortag der Rennsieg aberkannt worden war, kämpfte er sich im zweiten Rennen in den letzten Kurven an die Spitze.

TCR Deutschland in Oschersleben: Dominik Fugel erbt den Rennsieg von Josh Files

Dominik Fugel hat das erste Rennen der TCR Deutschland in Oschersleben gewonnen. Der Deutsche Honda-Pilot erbte den Sieg von Josh Files, weil dieser nachträglich eine 30-Sekunden-Strafe von der Rennleitung auferlegt bekommen hatte.

TCR in Oschersleben: Homola und Morbidelli mit Bestzeiten in den Trainingseinheiten

Während Mato Homola im ersten Freien Training der TCR in Oschersleben die schnellste Runde fuhr, setzte sich Gianni Morbidelli in der zweiten Trainingseinheit gegen die Konkurrenz durch.

Oschersleben 2016 ohne DTM: „Das schmerzt uns sehr“

Enttäuschung und Unverständnis sind groß bei den Verantwortlichen der Motorsport Arena Oschersleben, weil die Strecke 2016 nicht im DTM-Kalender auftaucht.

Motorsport Arena Oschersleben „sehr überrascht“ vom DTM-Aus

Die Verantwortlichen der Motorsport Arena Oschersleben haben nicht damit gerechnet, im DTM-Kalender 2016 keine Berücksichtigung zu finden.